So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Pucky80.

Pucky80
Pucky80, IT-Systemkaufmann
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1575
Erfahrung:  MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
59969578
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Pucky80 ist jetzt online.

Ich möchte pdfforge Toolbar v4.9 deinstallieren Beim Programme

Kundenfrage

Ich möchte pdfforge Toolbar v4.9 deinstallieren

Beim Programme deinstallieren > "Entfernen wird vorbereitet" > fragt er um Erlaubnis das Software auf diesem Computer aktualisiert werden darf

Unter den AddOns finde ich keinen Hinweis auf Spigott

Wie kann ich diese Toolbar endlich loswerden? Danke!
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo und herzlich Willkommen bei justanswer.de,

da ich nicht 100%ig weiss wie Sie vorgegangen sind hier der normale Weg:

Normalerweise wird die Toolbar über die Deinstallationsroutinen von Windows deinstallerit (Systemsteuerung -> Programme deinstallieren)

Klicken Sie die Software an und wählen Sie Deinstallieren. Folgen Sie den Anweisungen und bejahen Sie die Deinstallation.

Die Toolbar wurde bei der Installation des PDFCreator mit installiert.

Bitte berichten Sie ob dies erfolgreich war.

Bei Rückfragen nutzen Sie bitte die Option "Dem Experten antworten".

Bitte akzeptieren Sie erst, wenn Ihr Anliegen Ihren Anforderungen entsprechend bearbeitet wurde.
Pucky80, IT-Systemkaufmann
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1575
Erfahrung: MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
Pucky80 und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Ich bin momentan nicht an meinem PC und kann erst am Abend dies sozusagen onlline tun.

 

Vorneweg ich habe am 11.1. diese Anfrage gestellt, keine Antwort bekommen, aber schon eine Abbuchung. Bitte stornieren Sie die vorherige Anfrage, damit es nicht zu einer doppelten Belastung bei mir kommt.

 

 

Ich habe wie oben beschrieben versucht, das Programm zu deinstallieren, aber er forderte mich auf ein Update der PDFForge toolbar zuzulassen. Das kann ich nicht nachvollziehen, dass das in Ordnung zu sein.

 

Insgesamt scheint das Spigot.Tool ziemlich "bösartig" zu sein. Ich fand einen Hinweis auf eine msi Datei, die ich nach einigen Mühen löschen konnte. Unter den Programmen ist die Spigot-Datei aber nicht kleiner geworden. Es erfolgt keine Frage mehr nach einem Updabe beim Deinstallieren. Aber eine Deinstallation ist immer noch nicht möglich. Offensichtlich sind Teile zumindest noch aktiv, beim Neustarten des PC schlägt mir Spigott immer noch die Änderung des Standsadbrowsers vor.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,

habe mich gerade neu eingeloggt, weil sich Seite aufgehängt hat., weiß nicht, ob Sie schon eine Lösung haben

Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Ich habe die "2. Frage" an den Kundenservice weitergeleitet, damit Ihr Konto nicht belastet bzw. der betrag zurückgebucht wird. Sollten Unstimmigkeiten auftreten wenden Sie sich per Email bitte direkt [email protected]

Ich denke mal, dass durch Löschen der msi Datei die Deinstallation abbricht.

Probieren Sie bite folgendes:

Laden Sie den PDF Creator nochmal herunter und installieren diesen mitsamt der Toolbar (Die Toolbat ist übrigens keine Spyware oder ähnliches). Nach der Installation nd Neustart des Rechners versuchen Sie die Toolbar über die Systemsteuerung zu deinstallieren,
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Besten Dank für die Weiterleitung an den Kundenservice. Kann ich wohl erst heute Abend, vielleicht auch erst am Wochenende machen. Hoffe das es klappt ansonsten würde ich mich wieder melden.

 

Bin mir hinsichtlich der Spyware nicht ganz sicher, zwar gesehen das es kein Sicherheitsproblem darstellt. Umgekehrt werden aber Informationen an Spigot ermittellt laut Internet und es das Programm scheint auch so ausgelegt zu sein, dass es nicht einfach ist diese Applikation wieder loszuwerden (der Vorschlag den Standardborwser zu wechseln) ist im Günstigsten Fall zwar nur lästig, aber nicht schön.

 

Danke XXXXX XXXXX demnächst mit einer Erfolgsmeldung von mir, logge mich dann auch aus.

Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Alles klaro, ich warte auf Ihre Rückmeldung.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Habe PDFcreator gelöscht und auch wieder erfolgreich installiert (Installationsdatum 13.1.), allerdings ist die pdfforge Toolbar Datei unverändert (Installationsdatum 10.1). Hier hat sich nichts getan und die Probleme bestehen unverändert fort. Noch eine Idee wie man das Problem beheben kann?
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Soll ich mir das Ganze mal per Fernwarung über den Teamviewer anschauen? Bin jetzt noch ca. 30 Minuten online. Wen ja laden und installieren Sie bitte den Teamviewer (www.teamviewer.de) und geben mir die ID (bitte in Blöcke trennen 13 456 789) und das Passwort mit.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Das mit dem Teamviewer ist etwas schwierig, da ich immer erst spät abends zu Hause bin, scheint eine Koordinierung schiwerig. Zudem kommen mir derzeit einige grundsätzliche Fragen, ob ich wirklich jemand auf den Rechner lassen soll.

 

Letzteres resultiert aufgrund einer Verärgerung über justanswer und nicht über Sie und einigen Unklarheiten für mich als Neukunden.

 

Justanswer scheint ja schnell mit dem Geldabbuchen zu sein

- obwohl meine erste stornierte Anfrage überhaupt nicht bearbeitet wurde, wurde mein Konto umgehend belastet

- es wurde mit 19 € belastet und nicht wie im Internet angeben mit 16 € (Bearbeitungsgebühr?)

- jetzt werde ich gedrängt zu akzeptieren, damit Sie Ihr Geld bekommen, obwohl die Anfrage noch nicht abgeschlossen ist

- außerdem ist von einer "Anzahlung" die Rede, heißt das, dass die 16 € kein Festpreis sind, sondern höhere Forderungen zu erwarten sind?

 

Ihr obigen Antwort entnehme ich, dass Sie keine richtige Idee bezüglich der Lösung haben.

 

Sorry, wenn das etwas negativ klingt, aber der Prozess von justanswer gefällt mir in dieser Form nicht.

 

Schöne Grüße!

 

Reinhold

 

 

 

Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Abend,

ich kann Ihre Bedenken nachvollziehen.

- Das Konto wird sofort belastet, das ist richtig. Dies stellt auch mit sicher, dass die von den Kunden getätigten Einsätze auch tatsächlich bezahlt werden
- Sie haben als Kunde jederzeit das Recht die Zahlung zurückzufordern; dazu schreiben Sie eine Mail [email protected] und geben den Rückzahlungswunsch an. Der Betrag wird Ihnen erstattet
- Warum 19 anstatt 16 Euro abgebucht wurden kann ich nicht beantworten. Dazu kontaktieren Sie bitte den Kundenservice [email protected]
- Ich wusste nicht, dass Sie angeschrieben wurden und um Akzeptierung gebeten wurden, da haben wir als Experten auch leider keinen Einfluss darauf. Wir können mit Ihnen nur über unser Forum in Kontakt treten
- bezüglich den Antworten muss ich Ihnen ein wenig widersprechen. Computerprobleme sind vielfältig und meist nicht mit der einzigen Lösung zu beheben. Deswegen tasten wir als Experten uns an das problem heran und versuchen diverse Möglichkeiten anzubieten. Ich gebe zu, dass es teilweise mühselig und langwierig ist, aber in den meisten Fällen führt es zum Erfolg. Und man darf nicht vergessen, dass dieser Service weitaus günstiger ist wie ein Vor Ort Techniker oder ein telefonischer bzw. Onlinesupport großer IT Firmen.

Sind Sie denn noch gewillt zur Fernwartung?
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Wie sieht es auf dieser Seite mit der Sicherheit aus? Wie kann ich sicherstellen, dass hier letzlich ein Kanal geöffent wird, der permanent einen unbemerkten Zugriff auf meinen Rechner zulässt?

 

Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Der Teamviewer ist nur solange aktiv wie er geöffnet ist. In der Standardkonfiguration wird bei jedem neustart des Programmes ein neues Kennwort vergeben. Das bedeutet sobald der Teamviewer neu gestartet wurde hat niemand mehr Zugriff, da das Kennwort nur Ihnen bekannt ist. Sie können ausserdem nach beendigung der Sitzung den teamviewer deinstallieren.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Nun gut, dann probieren wir das.

 

Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 4 Jahren.
OK, ich bin noch online. Von mir aus testen wir das jetzt.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Was muss ich tun, um den Team viewer zu aktivieren?

 

Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Öffnen Sie folgende Seite:

http://www.teamviewer.com/de/download/index.aspx

Laden Sie das Modul für den Quick Support und starten es. Dieses Modul kommt ohen Installation aus. nennen Sie mir die ID und das Kennwort (die ID bitte in Blöcken getrennt).
Ich werde mich mit Ihrem PC in Verbindung setzen. Öffnen Sie bitte schonmal den Editor, dort werde ich Sie dann begüßren.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Wo finde ich die ID?
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Diese wird Ihnen nach programmstart angezeigt.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Jetzt frage er mich nach der Partner ID
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Öffnen Sie folgende Seite nochmals:

http://www.teamviewer.com/de/download/index.aspx

Klicken Sie auf das erste und danna uch mal auf das 2. Bild. So sollte es bei Ihnen aussehen. Es steht ein Feld Ihre ID und darunter Kennwort. Diese Angaben benötige ich. Die ID bitte in Blöcken geschrieben (123 456 789)
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Habe den Link angeklickt, erneut Downlad-Button bestätigt. im Gegensatz zur Erstinstallation fordert er mich auf den Team-Viewer vor der Installation zu schließen

 

Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sie müssen den Teamviewer ja nicht nochmals installieren. Wenn dieser gestartet ist haben Sie ein Bild ähnlich wie diesem:

graphic

Links steht die ID und das Kennwort welche ich benötige
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Der unten stehend Link führt mich aber auf die Download-Seite

 

"Öffnen Sie folgende Seite nochmals:

http://www.teamviewer.com/de/download/index.aspx

Klicken Sie auf das erste und danna uch mal auf das 2. Bild. So sollte es bei Ihnen aussehen. Es steht ein Feld Ihre ID und darunter Kennwort. Diese Angaben benötige ich. Die ID bitte in Blöcken geschrieben (123 456 789) "

 

Wie kan n ich dann den Team-Viewer starten

Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 4 Jahren.
"im Gegensatz zur Erstinstallation fordert er mich auf den Team-Viewer vor der Installation zu schließen" Er ist auf Ihrem System bereits gestartet. Es ist spät geworden. Sollen wir das verschieben?
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Ich wäre verfügbar, aber ein Verschieben auf den morgigen Abend wäre für mich auch ok.

 

Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Alles klar. Wir machen morgen weiter. Ich habe morgen Frühschicht...
Ich wünsche Ihnen eine gute Nacht. Bin morgen bis 21:30 online. Wenn wir die verbindng hinbekommen sollte alles in ca. 10 min. erledigt sein.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Wäre schön und einen schönen "Feierabend", scheint ja kurz auszufallen. Reinhold
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten morgen,

wir lesen uns dann heute Abend :)

Testen Sie derweil ob der Teamviewer lauffähig ist. Wenn er installiert ist önnen Si eunter Start -> Alle Programme -> Teamviewer starten.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Guten Abend,

 

weiß nicht, ob Sie noch aktiv sind oder schon Feierabend haben?

Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

wenn das mit der ID und dem Kennwort heute klappt schalte ich mich auf :) Habe noch ca. 15 min. Die sollten aber reichen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

ok, probieren wir es

 

Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Gut, ich benötige dann die ID und das Kennwort. Dann schalte ich mich auf.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

habe den Team Viewer gestartet

In der Partner ID steht XXXXXXXXX /p>

Daneen ist ein Fensgter in der ich die ID und das Kennwort eingegeben habe

 

Dann kommt Benutzerkonte und Kennwort konnten keinem Konto zugeordnet werden

 

Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Können Sie einen Screenshot erstellen und anhängen?

Dazu lassen Sie das Fenster vom teamviewer im Vordergrund und drücken die Tastenkombination Alt+Druck auf der Tastatur.
Öffnen Sie Paint und drücken die Tastenkombination STRG+V. Speichern Sie das Bild als jpg Datei ab und hängen es hier an (nutzen Sie die Büroklammer dazu)
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

 

Wie kann ich Paint öffnen

Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 4 Jahren.
über Start -> Alle Programme -> Zubehör
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

here we are

Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Es ist kein Bild dabei :)
Nutzen Sie die Büroklammer um das Bild mit hochzuladen. Klicken Sie auf Browsw und im neuen Fenster auf Durchsuchen, wählen das Bild aus, klicken auf OK und nochmals auf OK. Zum Abschluss auf Insert klicken.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
graphic
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Das hat geklappt. Die ID habe ich nun. Die stimmt auch. Aber das Passwort stimmt nicht. Bitte übermitteln Sie mir noch das angeziegte Passwort ( 4 Ziffern).
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
m975nn
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 4 Jahren.
So, das hat geklappt :) Ich wünsche Ihnen einen angenehmen Restabend.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sorry, hat noch etwas gedauert und ich werde die Anfrage akzeptieren, da Sie in der Tat hinreichend Arbeit hatten.

 

Ein Element scheint noch aktiv zu sein, wo mir klar wurde das mit der Toolbar an Spigott ermittelt werden können (s. Bild). Das ist noch aktiv, aber die Toolbar ist gelöscht und nicht mehr aktiv. Haben Sie eine schnelle Idee das zu deinstallieren, ansonsten starten wir noch einen seperaten Suchauftrag. Der Zeitaufwand war doch beträchtlich. Schönen Abend! Reinhold

 

Renhold

 

 

 

Ein Element es scheint noch ein anderes Element aktiv zu sein,graphic siehe angehängtes Bild. Haben Sie eine schnelle Idee, um auch das zu deaktivieren.

 

 

Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Suchen Sie in der Systemsteueung -> Software nach einer Yahoo Toolbar.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Unter Programme habe ich keine Toolbar gefunden - haber aber noch eine andere Idee mit dem PDFForge scheint auch ein Ordner unter C:\programme Spigot angelegt worden zu sein, passt auch vom Datum. Ich würde die löschen und dann neu starten.

 

Ich würde jetzt auch das Ticket, wie angekündigt, mit "Aktzeptieren" schließen, und wenn das obige Verfahren nicht funktioniert hat, ein neues Ticket aufmachen. Gibt es dann eine Möglichkeit, dass das Ticket direkt an Sie geht?

 

graphic

Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,
ja löschen Sie die Dateien von Spigot rhig. Lassen Sie auch nochmal den ccleaner durchlaufen.
Mich direkt anschreiben können Sie über diese Seite:

http://www.justanswer.de/rechner/expert-pucky80/

Ich kann Ihnen nur nicht versprechen, dass ich sofort antworte. Ich werde am Wochenende sicherlich online sein, aber nicht zu festen zeiten.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Wenn dann wird das ohnehin Montag, bin gerade auf dem Sprung. Meine Mutter hat dieses Wochenende Geburtstag und von daher unterwegs. Danke XXXXX XXXXXönes Wochenende.

Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Alles klaro, dann wünsche ich Ihnen ebenfalls ein schönes Wochenende :)

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
< Zurück | Weiter >
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
  • Endlich ein Experte, der mir wirklich weiterhelfen konnte! DANKE! JustAnswer Kunde Taunusstein
  • Ihre Antwort hat mir sehr geholfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dass Sie mir darüber hinaus noch 2 Empfehlungen gegeben haben fand ich super. Vielen Dank! JustAnswer Kunde Freiburg
  • Die ausgearbeiteten Hilfen waren gut strukturiert, leicht verständlich und zu 100% hilfreich für mich. Vielen Dank Markus B. Karlsruhe
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rufushoschi/2010-11-08_135947_bild.jpg Avatar von IT-Fachinformatiker

    IT-Fachinformatiker

    Systemadministrator

    Zufriedene Kunden:

    6338
    Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COMIN IT-Service

    COMIN IT-Service

    Dipl.-Ing.

    Zufriedene Kunden:

    779
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    234
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LF/lfalkenburg/2015-2-8_01843_.64x64.jpg Avatar von Lutz Falkenburg

    Lutz Falkenburg

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    96
    Seit über 20 Jahren beruflich im IT-/IUK-Bereich tätig. Egal ob EinzelPC der Netzwerk...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BI/BigDaddyXD/2012-10-24_20126_WhySoSeriousJob.64x64.jpg Avatar von BigDaddyXD

    BigDaddyXD

    Informatiker

    Zufriedene Kunden:

    1588
    Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PU/Pucky80/2011-5-14_54537_pucky80.64x64.jpg Avatar von Pucky80

    Pucky80

    IT-Systemkaufmann

    Zufriedene Kunden:

    1322
    MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer