So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6087
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Betr.: Taskleiste unter windows 7 lässt sich die akkuanzeige

Kundenfrage

Betr.: Taskleiste
unter windows 7 lässt sich die akkuanzeige nicht aktivieren (steht unter symbole aktivieren/deaktivieren auf aus;einschalten nicht möglich) . mittlerweile wird das symbol
"stromversorgung" bei den symbolen unter "anpassen" nicht mehr angezeigt und insofern auch dort keine einstellung mehr möglich.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,

Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

Klicken Sie mit der Rechten Maustaste auf die Taskleiste unten und danach im Neuen Fenster Eigenschaften von Taskleiste und Startmenü auf "Anpassen". Nun haben Sie die Möglichkeit im Fenster "infobereichssymbole" die Benachrichtigungen entweder Einblenden bzw. Ausblenden zu lassen .

Im Infobereichssymbole Fenster können Sie alles einstellen für die Taskleiste.

Mfg

autsch_news und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Das hatte ich bereits alles ausprobiert. Leider fehlt seit heute im Infobereichsymbole das

Symbol "Stromversorgung" , so dass auch die Spalte "Verhalten" dieses Symbols nicht

mehr angezeigt wird.

Wie zuvor bereits erwähnt, lässt sich der Ein-/Ausschalter für "Systemsymbole aktivieren

oder deaktivieren" nicht verwenden ( ! ), d.h. der Schalter steht auf aus und kann nicht geändert werden !

Sofern ich das Notebook nur über das Netzkabel betreibe, wird auch dieses nicht angezeigt; ich habe somit keinerlei Anzeigen über den Ladezustand des Akkus noch

sonstiges hinsichtlich der Stromversorgung. Sobald der Akku leer ist, schaltet sich

das Notebook ohne jegliche Vorwahnung schlagartig aus. Offensichtlich wird der Akku

zumindest geladen.

Ich hoffe, dass ich das Problem etwas klarer dargestellt habe und Sie mir bei der

Lösung nunmehr helfen können.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Wurde bei den Energieoptionen etwas eingestellt in den letzten Tagen bzw. verwenden Sie kleine Zusatzsoftware wie etwa Tuneup oder ähnliches

Energieoptionen findet man in der Systemsteuerung

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Nein, ich habe keine Änderungen in den Energieoptionen vorgenommen.

Tuneup oder dgl. verwende ich nicht.

Mir ist nicht bewußt, was in den letzten Tagen geschehen ist, allenfalls ohne mein zutun.

Einzig McAffee Internet Security wird auf dem Gerät verwendet.

 

MfG

 

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Machen Sie eine Markierung hier --->

graphic

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Danke. Aber genau das ist das Problem: Der Punkt "Stromversorgung" ist weg.

Leider nützt es auch nichts alle Symbole auf der Taskleite anzeigen zu lassen.

Es ist weder das Akkusymbol ( da der Schalter unter "Systemsymbole aktivieren/deaktivieren nicht veränderbar auf Aus steht) , noch wie jetzt verwendet das

Netzkabel i. d. Taskleiste aufgeführt !

Es gibt keine Infos zur Stromversorgung ! Bis gestern war das Systemsymbol "Stromversorgung" noch zu sehen und auch richtig eingestellt:

" Symbol und Benachrichtigungen anzeigen". Nur der Schalter Systemsymbole aktivieren/ deaktivieren funktionierte nicht !

MfG

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Besuchen Sie bitte diese Webseite --> http://www.winfaq.de/faq_html/Content/tip2500/onlinefaq.php?h=tip2718.htm

und machen Sie es so wie die Aleitung geschrieben wurde. Diese Anleitung gilt für alle Windows Versionen, beachten Sie auch das der Computer danach Neu gestartet werden muss.

Mfg

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Vielen Dank.

Habe ich entsprechend eingerichtet, jedoch ohne Erfolg.

Unter "Systemsymbole" aktivieren/deaktivieren kann nach wie vor keine Änderung vorgenommen werden, d.h. Schalter steht auf AUS und ist nicht korrigierbar.

Unter Anpassen der Taskleiste taucht auch der Punkt Stromversorgung nach wie

vor nicht auf, stattdessen stehen neuerdings viele (unwichtige) Punkte wie z.B.Nokia Ovi Suite oder Napster(habe ich beide gestern gelöscht) in der Symbolauflistung.

Unverständlich....

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Entweder ist zuwenig Platz auf der Rechten Seite Taskleiste unten oder es wurde die Akkuanzeige (wen ein Akku vorhanden ist) ausgeblendet. Um Sie wieder in Betrieb zu nehmen sollte eigentlich unter Energieoptionen die Symbole vorhanden sein

Ältere Symbole verschwinden erst wen die Registry komplett aufgeräumt wird bzw. wen der Computer eine Neuinstallation bekommt

Durch den Schritt in die Registry wurden ältere bzw. gelöschte Software Icons gestartet die in der Registry nicht entfernt wurden