So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Ich habe einen Idea Centre K 320. Seit einigen Tages passiert

Kundenfrage

Ich habe einen Idea Centre K 320. Seit einigen Tages passiert Folgendes:
Ich öffne Mozilla firefox, suche etwas z.B. bei You Tube, es öffnet die Seite bzw. den Film, aber kurz darauf stockt alles, ich kann nichts mehr löschen oder rückgängig machen, nur noch durch Herunterfahren und Neustart wieder weitermachen. Öffnen und arbeiten kann ich weiter z.B. am arcor.de (Email)oder Onlinebanking. Was kann ich tun?

Viele Grüße
Martin Rysavy
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Erneut posten: Noch keine Antwort.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

welches Windows ist denn auf Ihrem PC installiert?

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Es ist Window 2010 installiert.

Gruß M. Rysavy

Entschuldigung: Es ist Windows 7
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Entschuldigung: Es ist Windows 7
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ok, dann machen Sie mal folgendes: Neu starten > F8 drücken > "abgesicherter Modus mit Netzwerk" > anmelden und dann:

Lassen Sie auf jeden Fall diesen Scanner einmal laufen:

http://www.chip.de/downloads/Malwarebytes-Anti-Malware_27322637.html

Dies dient nur zur reinen Vorsicht, einen Verdacht habe ich konkret nicht. Sie sollten danach den CCleaner laufen lassen:

http://www.ccleaner.de

Sobald dieser startet und Sie auf das blaue Symbol Registry klicken fragt dieser, ob eine Sicherung angelegt werden soll dies mit Ja beantworten.

Dann: Start > Alle Programme > Zubehör > Eingabeaufforderung > rechte Maustaste > als Administrator ausführen > folgende Befehle eingeben:

chkdsk

Falls Windows Fehler meldet den Befehl erneut mit Parameter eingeben:

chkdsk /f

Dann fragt Windows, ob das beim Reboot also Neustart gemacht werden dies mit Ja beantworten. Danach den Befehl:

sfc /scannow


eingeben. Windows wird versuchen, defekte Systemdateien zu reparieren System neu starten. Danach deinstallieren Sie Flash mit dem 32-Bit Flash Uninstaller:

http://kb2.adobe.com/cps/141/tn_14157.html

Wichtig: Firefox darf nicht gestartet sein und dann installieren Sie Flash neu:

http://get.adobe.com/de/flashplayer/

Es sollte dann einiges besser sein. Schauen Sie aber auch im Autostart, ob da Dinge drin sind, die nicht sein müssen:

Windowstaste+R > msconfig > OK

Register Systemstart: Hier bei folgendem den Haken raus nehmen:

- Google
- AOL
- Quicktime
- Toolbar

PC neu starten und dann schauen wir weiter. Teilen Sie mir bitte auch das Ergebnis mit und lesen Sie auch meine erneute Antwort.

Gruss Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer