So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Ich versuche ein windows xp professionel auf einem selbst

Kundenfrage

Ich versuche ein windows xp professionel
auf einem selbst zusammengebauten PC
zu installieren. Die Software wurde bei der Fa. Pearl erworben.
Das Programm wurde noch auf keinem anderen PC installiert.
Bei dem installationsversuch erhallte ich die Meldung, daß der Product-Key falsch sei.
Was Kann ich tun?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

prüfen Sie bitte den Key und vorallem: Der Key muss zu Ihrem XP passen. Beachten Sie, das die Unterstützung für XP immer geringer wird dies betrifft vorallem neue Grafikkarten.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Das Windows XP Professional mit Sevice Pack 3 OEM Deutsch

Hatte ich schon auf dem PC installiert, ohne es jedoch bei Microsoft anzumelden.

Aus zeitlichen Gründen kam ich auch einige Wochen nicht dazu.

Da ich jetzt keinen Zugriff auf den PC habe, kann ich auch keine PC-Daten Ihnen nennen.

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ok, also OEM Versionen sind die problematischten XP ist ja veraltet und vom Support seit Jahren ausgeschlossen es gibt nur noch Sicherheitsupdates. Wurde das besagte XP vor kurzem schon mal installiert? Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das XP wurde auf diesem PC schon einmal installiert. Es hat auch funktioniert. Es wurde jedoch bei Windows nicht aktiviert bzw. angemeldet.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Naja, das geschieht teilweise automatisch. Das ist auch das Problem der Schlüssel wurde bereits verwendet und zwar in zu kurzer Zeit daher ist dieser gesperrt. Es gibt hier eigentlich nur die Option, das Microsoft diesen wieder reaktivert:

Microsoft Deutschland GmbH
Tel.:089-3176-0


Da Sie aber eine OEM-Version habenm entfällt jeder Support d.h. es kann sein, das Sie einen neuen Key oder besser gesagt ein neues XP kaufen müssen das gibt es aber schon lange nicht mehr außer den Resten, die Amazon noch hat.

Ansonsten ist es so, das die OEM Version nicht gleichzeitig auf 2 PCs klaufen darf und diese darf nicht in zu kurzer Zeit hintereinander installiert werden.

http://support.microsoft.com/kb/302806/de

Den Aktivierungszeitraum kann man zurück setzen (OEM-Versionen MÜSSEN aktiviert werden!):

http://www.windows-tweaks.info/html/sp1-productkey.html

Das heißt, das Ihr XP unter Garantie mal aktiviert war.

Gruss Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

konnten SIe Ihr XP denn nun aktivieren?

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Jeder weitere Versuch ist fehlgeschlagen.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hm, was erhalten Sie denn als Fehler? Das XP nicht mehr im Internet aktiviert werden kann habe ich bereits mehrfach gehört (bestätigen kann ich das aber nicht). Das heißt aber auch, das eine telefonische Aktivierung funktionieren sollte. Wenn hier mit geteilt wird, das der Key falsch ist, müssen Sie eine komplett neue Lizenz erwerben. XP gibt es aber definitv schon seit Jahren nicht mehr.

Ein altes XP Pro inkl. SP3 bekommen Sie evtl. noch bei Amazon:

http://www.amazon.de/Windows-Professional-inkl-Service-Pack/dp/B001BS7KC6

Beachten Sie aber, das es für XP schon lange keinerlei Support mehr gibt d.h. keine regulären Updates (bis auf Sicherheitsupdates) und speziell bei OEM entfällt der Support generell.

Gruss Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer