So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.

autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 5810
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Ich habe einen HP 550 und komme nicht ins Internet, obwohl

Kundenfrage

Ich habe einen HP 550 und komme nicht ins Internet, obwohl die Signalstärke als hervorragend angegeben wird, bin also verbunden. Kann es sein, dass ich am Laptop selbst irgendetwas verstellt habe?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hm, welches Windows ist denn da drauf? Schauen Sie mal ob Sie eine Konnektion bekommen:

Windowstaste+R >cmd > OK

dann geben Sie mal ein:

ipconfig /all

und dann:

ping www.google.de

Dann schauen wir weiter. Es hilft sehr oft, den Router für 3 Minuten auszuschalten danach wieder einschalten und das Laptop neu starten.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Windows Xp ist drauf es gehen jedoch immernoch 100% aller gesendeten Pakete verloren. Das mit dem Router haben wir auch schon ausprobiert, jedoch nicht für 3Minuten sondern für eine kürzere Zeit. Ich würde das nur sehr ungerne ausprobieren da dann auch unsere Verbindung abstürzt. Wir sind uns auch ziemlich sicher, dass es nicht daran liegt.

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Ok, dann prüfen Sie bitte folgendes:

IP-Konfiguration (ipconfig /all) oich muss wissen, welche IP Sie da haben. Dann bitte:

Windowstaste+R > winver > OK

Ob ds Service Pack 3 für Windows XP installiert ist. Danach bitte einmal im Gerätemanager schauen:

Windowstaste+Pause > Hardware > Gerätemanager

Ob da irgendwo bei Netzwerkadaptern ein Problem besteht, dann bitte mit LAN-Kabel das ganze prüfen ob das überhaupt funktioniert und die WLAN-Verbindung (Drahtlosnetzwerke Systemsteuerung) einmal komplett neu einrchten, die alte komplett löschen.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Meine IP ist 192.168.100.10

 

Service Pack 3 ist nicht drauf sondern nur Service Pack 2

 

Bei den Netzwerkadaptern besteht ein Problem bei:

 

Broadcom 80211-Multiband Netzwerkadapter

 

Und auch über Lan hat der Laptop keine Verbindung.

 

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
AHA da haben wir es schon. Mit SP2 ist kein WPA2 möglich daher gehts ned bitte installieren Sie schnellstens SP3: BEVOR Sie das aber machen:

Sie sollten danach den CCleaner laufen lassen:

http://www.ccleaner.de

Sobald dieser startet und Sie auf das blaue Symbol Registry klicken fragt dieser, ob eine Sicherung angelegt werden soll dies mit Ja beantworten. Neu starten JETZT das SP3 installieren:

http://www.microsoft.com/downloads/de-de/details.aspx?FamilyID=5b33b5a8-5e76-401f-be08-1e1555d4f3d4

Den Anweisungen folgen danach sollte es funktionien. XP kann WPA2 nur ab Service Pack 3 daher kommt auch keine Verbindung zustande.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Ich finde bei dem blauen Symbol registry keine Option "Sicherung anlegen"
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sie klicken im CCleaner links auf das Symbol Registry dann rechts auf "Fehler suchen" danach auf "Fehler beheben" die Frage kommt automatisch das mit Ja beantworten und speichern. Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Bei der Installation wird jetzt seit etwa 20 Min. eine Bereinigung durchgeführt. Ist es o.k., dass das so lange dauert?
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
ja, das dauert schon einige Zeit, bitte nichts machen gar nichts nur ab und zu die Maus bewegen aber nicht klicken! Das kann schon dauern das ist normal. Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Leider keine positive Nachricht. Nach Installation, Neustart und Aufrufen von Mozilla Firefox wird wieder keinerlei Internetseite gefunden/geöffnet.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Erneut posten: Andere.
Das Problem ist noch nicht behoben und "mein" Fachinformatiker gerade offline oder mit einem anderen Problem beschäftigt.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo lieber Kunde,

ja der Kollege ist bereits offline. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass besonders heute an Silvester natürlich auch die Experten nicht alle rund um die Uhr verfügbar sind. Der Kollege wird sich aber wieder melden, sobald er wieder online ist.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Könnte nicht ein anderer Kollege sich mit meinem Problem beschäftigen? Alles, was bisher gemacht wurde, können Sie doch sicher nachlesen. Es wäre schön, wenn mein Mann mit seinem Laptop wieder ins Internet könnte. Danke
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 4 Jahren.
Ich gebe Ihre Frage gerne für die Kollegen frei, da ich selbst jetzt ebenfalls offline bin.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
O.k., ich warte auf Antwort.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

bitte richten Sie einmal erneut Ihre WLAN-VErbindung komplett neu ein:

http://www.netzwerke.com/Anleitungen/WIN-XP-WLAN.htm

Den Netzwerkschlüssel und die SSID die notwendig sind, finden Sie auf der Rückseite Ihres Routers (z.B. Telekom Speedport oder AVM-Fritzbox). Wenn dann immer noch keine Verbindung zustande kommt, schalten Sie den Router aus und nach 5 Minuten wieder ein. Sorgen Sie dafür, das sich der PC in der Nähe des Routers befindet (Sichtweite) da WLAN leider immer noch sehr störanfällig ist.

Prüfen Sie auch, olb eine Verbindung mit einem normalen LAN-Kabel (Netzwerkkabel) zustande kommt.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Wir haben W-Lan jetzt erst mal ausgeschaltet, über Lan geht es aber auch nicht.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hm, komisch das ist mir schleiferhaft und deutet auf ein grösseres Problem hin. Was genau kann ich im Moment nicht sagen. Was ist denn in den Netzwerkverbindungen > rechte Maustaste > Eigenschaften > LAN-Verbindung > rechte Maustaste > Eigenschaften > TCP/IP > Eigenschaften eingestellt? Da muss alles auf automatisch beziehen eingestellt sein.

Ich bin allerdings jetzt nicht mehr online und gebe die Frage an meine Kollegen frei ich bitte Sie um Verständnis, damit Sie auch schnell eine Antwort erhalten.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Es ist alles auf automatisch eingestellt.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Dann deaktivieren Sie bitte mal Ihren Virenscanner und gg. die Windows Firewall ich bin jetzt NICHT mehr online aber evtl. schaut sich das gleich noch ein Kollege an. Ich bitte Sie daher um Verständnis. Gruss Günter
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Guten Tag,

zunächst möchte ich davon ausgehen das Sie alle Treiber für ihr Ethernet Anschluss installiert sind sowie die Treiber für das WLAN, ist dies korrekt. Haben Sie auch eine ErsatzCD oder ein anderes Speichermedium wo alle Treiber vorhanden sind.

Nun machen Sie folgendes;

Zunächst öffnen Sie den Gerätemanager und klicken unter Ethernet Controller mit der Rechten Maustaste darauf und deinstallieren den Treiber der darauf ist. In der Zwischenzeit gehen Sie mit einen anderen Rechner auf die Amerikanische Seite

http://h20000.www2.hp.com/bizsupport/TechSupport/SoftwareIndex.jsp?lang=en&cc=us&prodNameId=3765010&prodTypeId=321957&prodSeriesId=3764998&swLang=13&taskId=135&swEnvOID=1093#11395

von HP und laden dort die Treiber für ihren Ethernet Controller erneut herunter.

Danach speichern Sie diese im entpackten Zustand in einen eigenen Ordner nach Wahl.

Wie eine Netzwerkverbindung eingerichtet wird können Sie am besten hier abgleichen-->

http://www.tanmar.info/content/view/14/40/

Mfg

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
< Zurück | Weiter >
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
  • Endlich ein Experte, der mir wirklich weiterhelfen konnte! DANKE! JustAnswer Kunde Taunusstein
  • Ihre Antwort hat mir sehr geholfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dass Sie mir darüber hinaus noch 2 Empfehlungen gegeben haben fand ich super. Vielen Dank! JustAnswer Kunde Freiburg
  • Die ausgearbeiteten Hilfen waren gut strukturiert, leicht verständlich und zu 100% hilfreich für mich. Vielen Dank Markus B. Karlsruhe
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rufushoschi/2010-11-08_135947_bild.jpg Avatar von IT-Fachinformatiker

    IT-Fachinformatiker

    Systemadministrator

    Zufriedene Kunden:

    6338
    Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COMIN IT-Service

    COMIN IT-Service

    Dipl.-Ing.

    Zufriedene Kunden:

    779
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    234
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LF/lfalkenburg/2015-2-8_01843_.64x64.jpg Avatar von Lutz Falkenburg

    Lutz Falkenburg

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    96
    Seit über 20 Jahren beruflich im IT-/IUK-Bereich tätig. Egal ob EinzelPC der Netzwerk...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BI/BigDaddyXD/2012-10-24_20126_WhySoSeriousJob.64x64.jpg Avatar von BigDaddyXD

    BigDaddyXD

    Informatiker

    Zufriedene Kunden:

    1588
    Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PU/Pucky80/2011-5-14_54537_pucky80.64x64.jpg Avatar von Pucky80

    Pucky80

    IT-Systemkaufmann

    Zufriedene Kunden:

    1322
    MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer