So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ProblemLoesung.
ProblemLoesung
ProblemLoesung, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 131
Erfahrung:  12 Jahre Erfahrung mit GSM-Kommunikation und Endgeräten
43728187
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
ProblemLoesung ist jetzt online.

Ein frohes Weihnachtsfest Mir ist gestern meine externe Festplatte

Kundenfrage

Ein frohes Weihnachtsfest
Mir ist gestern meine externe Festplatte runtergefallen.Seitdem erkennt mein Computer nicht mehr die Festplatte.Auch leuchtet nur noch die rote Lampe statt der blauen.
Was kann ich tun.
Danke XXXXX XXXXX Antwort
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  ProblemLoesung hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag, möglicherweise ein Problem mit der Stromversorgung über die USB Buchse (oder hat Ihre Platte ein externes Netzteil?). Es ist erst mal wichtig den Rechner in Netzbetrieb zu nehmen (nicht Akku). Abhilfe würde hier auch ein USB Kabel mit zwei USB Steckern auf PC Seite schaffen. Einfach BEIDE Stecker einstecken, dann reicht die Stromversorgung auf jeden Fall. Das wenn möglich bitte einmal testen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Meine Festplatte hat eine externe Stromversorgung.
Experte:  ProblemLoesung hat geantwortet vor 5 Jahren.
Bitte senden Sie den genauen Typ und Hersteller der Platte.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Trekstor
Data station maxim.ub
Model DSMMUB S SU-a
Es ist eine 500 GB Festpalttelatte
Experte:  ProblemLoesung hat geantwortet vor 5 Jahren.
Zur Sicherheit bitte alle anderen USB-Geräte abstöpseln und überprüfen Sie dann einmal, ob die (noch angeschlossene) Platte im Gerätemanager unter Laufwerke aufgeführt wird (Systemsteuerung / System / Verwaltung / Computerverwaltung / Geräte Manager / Laufwerke). Falls ja, bitte hier deinstallieren (rechte Maustaste), Rechner neu starten und wieder anschliessen, sollte dann neu installiert werden. Wenn Sie nicht im Gerätemanager vorhanden ist, sieht es düster aus, entweder ist die Platte selbst oder das Controler Board (im ext. Gehäuse) durch den Sturz defekt geworden. Sie können das leicht gegenprüfen, indem Sie die ext. Festplatte an einem anderen Rechner anschließt. Geht Sie auch dort nicht, so trifft zuletzt gesagtes zu. In diesem Fall können Sie allenfalls noch versuchen, die "nackte" Festplatte aus dem ext. Gehäuse auszubauen und entweder direkt an einem PC anzuschliessen oder in ein baugleiches Gehäuse (mit funkitonierendem Controller) einbauen. Dazu müssten Sie natürlich die gleiche Trekstore Datastation Platte noch einmal kaufen, und es gibt keine Garantie, dass es funktioniert. Lohnt sich nur, falls extrem wichtige Daten drauf sind und kein Backup existiert.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer