So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 13981
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Ich besitze einen Drucker HP PC 1350. der Drucker funktioniert

Kundenfrage

Ich besitze einen Drucker HP PC 1350. der Drucker funktioniert einwandfrei, jedoch der Scanner gar nicht. Ich habe die Testsoftware HPSDU heruntergeladen und einen Testlauf gemacht. Die Antwort: Der Scantreiber fehlt oder ist beschädigt. Danach habe ich mit dem gleichen Programm versucht, den Treiber zu deinstallieren. Die Antwort: Vom HP Scan-Diagnoseprogramm konnten einige Dateien nicht gefunden werden, die zum Deinstallieren der HP-Treiber erforderlich sind. Versuchen Sie die Software manuell zu deinstallieren.

Ja, wie mache ich das? Die Installations-CD die ich für den Drucker besitze ist für das Betriebssystem XP, somit kann ich sie für die Installation leider nicht gebrauchen!
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo lieber Kunde,

vielen Dank, XXXXX XXXXX sich an Justanswer gewandt haben.

Was für ein Betriebssystem haben Sie denn und welchen Treiber haben Sie dazu installiert wenn Sie die Installations-CD nicht brauchen konnten?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das Betriebssystem ist windows 7. Die Treiber für den Drucker wurden vom Betriebssystem installiert. Der Scanner hat anfänglich auch funktioniert. Leider kann ich ihnen nicht sagen seit wann er nicht mehr funktioniert. Wenn ich den Scanner aufrufe erscheint die Fehlermeldung: Der Vorgang konnte nicht abgeschlossen werden (Fehler 0x00000015). Das Gerät ist nicht bereit.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das liegt daran, dass es kein Originaltreiber von HP ist sondern nur ein Universaltreiber. Da gibt es erfahrungsgemäß leider regelmäßig Probleme mit dem Betrieb eines Scanners bei all-in-one-Geräten.

Für das Gerät gibt es aber seitens HP leider keinen Treiber mehr für Windows 7, da es zu alt ist und dieses Betriebssystem daher nicht mehr unterstützt. Sie haben also tatsächlich nur die Möglichkeit den betriebssystemeigenen Treiber zu verwenden.

Siehe dazu: h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/document?docname=c01829643&cc=de&dlc=de&lc=de&os=4062&product=323006&sw_lang=#N479

Die einzig sinnvolle Maßnahme wenn dieser nicht funktioniert ist daher leider einen Drucker zu kaufen, der bereits Windows 7 tauglich ist, denn ohne geeigneten Treiber läßt sich das Problem leider nicht lösen und außer Microsoft und HP programmiert auch niemand einen solchen. Laden Sie also keinesfalls irgendwelche Programme aus dem Internet herunter die Ihnen dies vorgaukeln.

Tut mir Leid, dass ich hier keine erfreulichere Nachricht für Sie habe.
Tronic und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 5 Jahren.
Einen Tipp hätte ich noch zu dieser Fehlermeldung.

Gehen Sie mal in die Systemsteuerung unter Verwaltung / Dienste achten Sie darauf dass folgende Punkte aktiviert sind:

- Shellhardwareerkennung
- Windows-Bilderfassung (WIA)



Wenn diese nicht aktiv sind könnte es zu dem genannten Fehler kommen. Vielleicht hilft Ihnen das noch weiter.

Vielen Dank für Ihre Akzeptierung und noch frohe Weihnachten.