So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6965
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Qosmio X300-13E Mod. PQX32E-00J01WGR SerNo: 88166299KWindows

Kundenfrage

Qosmio X300-13E Mod. PQX32E-00J01WGR SerNo: 88166299K Windows 7 /32 bit Upgrade von Vista 32 bit Realtex soundtreiber : Lautsprecher geht, Mikronfon geht nicht ( keine Gerät ) Mit altuellem Treiber geht Mikrofon aber Lautsprecher nicht.


- Es sind keine Aufnahmegeräte installiert


Treiber für Wiedergabe: windows 19.11.2010 Ver. 6.1.7601.17514

Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

haben Sie denn schon mal diese hier getestet:

http://www.chip.de/downloads/Treiber-Realtek_24218349.html

und:

http://www.chip.de/downloads/Realtek-High-Definition-Audio-Codecs-fuer-Vista-_-Win-7-32-Bit_34305584.html


Vielleicht funktionieren die ja bei Ihnen.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Das werde ich probieren und mich dann wieder melden.

Frage :

mfg Bodo Siegmund

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja, in Ordnung dann bin ich mal gespannt :-) ob das funktioniert. Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Beide Downloads sind jetzt erfolgt aber noch nicht installiert.

Frage: beide Downloads in der von Ihnen angegebenen Reihenfolge installieren?

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Nein, einen von beiden d.h. nach einander durch testen evtl. machen Sie auch mal das hier:

Lassen Sie auf jeden Fall diesen Scanner einmal laufen:

http://www.chip.de/downloads/Malwarebytes-Anti-Malware_27322637.html

Dies dient nur zur reinen Vorsicht, einen Verdacht habe ich konkret nicht. Sie sollten danach den CCleaner laufen lassen:

http://www.ccleaner.de

Sobald dieser startet und Sie auf das blaue Symbol Registry klicken fragt dieser, ob eine Sicherung angelegt werden soll dies mit Ja beantworten. Windows muss neu gestartet werden.

Dann: Start > Alle Programme > Zubehör > Eingabeaufforderung > rechte Maustaste > als Administrator ausführen > folgende Befehle eingeben:

chkdsk

Falls Windows Fehler meldet den Befehl erneut mit Parameter eingeben:

chkdsk /f

Dann fragt Windows, ob das beim Reboot also Neustart gemacht werden dies mit Ja beantworten. Danach den Befehl:

sfc /scannow

eingeben. Windows wird versuchen, defekte Systemdateien zu reparieren Das kommt mir bei Ihnen alles komisch vor prüfen Sie den Gerätemanager und auch die Sound-Einstellungen im Mixer. Beachten Sie, das auch ein Defekt Ursache sein kann aber da bin ich mir noch nicht sicher.

Auf jeden Fall müssen Sie immer im Geräte-Manager die alten Treiber komplett löschen nebst Software, bevor Sie neue Treiber testen.

Gruss Günter

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Ich führe die Schritte jetzt aus. Das wird eine Weile dauern.

Wegen des guten Schutzes halte ich einen Virus für unwahrscheinlich.

Telkom-->Router-->Win2003Server-->PC mit Virenschutz(Trend Micro Titanium)

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Der Scan dient ja auch nur zur reinen vorsicht Sie können das natürlich auslassen. Bis später. Gruss günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Danke für die Info. Ich mache trotzdem alles, und informiere Sie über das Ergebnis.

mfg

Bodo Siegmund

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
In Ordnung, bin mal gespannt :-) Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo, habe alle Schritte ausgeführt. Ein Virus gefunden und beseitigt (Fake.Dropped.Malware). Beide genannten Downloads enthalten den identischen Treiber. Stand jetzt ist: Musik spilet nicht (itunes, Mediacender, Mediaplayer)

Ernn ich über "Sound" die Treiber teste ist alles ok. Wiedergabe macht "pling" auf allen Lautsprechern, Aufnahme läßt sich erfolgreich testen, klappt also.

Der Test über "RealTec HD Audiomanager" ist nicht erfolgreich. Die Anzeigen kommen alle, doch der Test bringt keinen Ton, so wie bei der Musikwiedergabe auch.

" muß jetzt Weihnachten ausfallen, weil doch die Weihnachtslieder aufe dem Rechner sind??"

So ein Mist,kurz davor und geht doch nicht oder??

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Würde die Treiber Installation wiederholen das hab ich noch nie so gehabt entweder ist Ihr Board defekt oder das Windows selbst. Daher bitte einmal die Treiber ALLE löschen und neu installieren vorher den CCleaner laufen lassen so ganz komm ich da ned hinter, was das sien soll. Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

ok das mache ich jetzt

1. Treiber löschen

2. CC Cleaner

3. Neustart

4. Treiber erneut installieren

Übrigens: Mit dem Windows Treiber funktioniert der Sound ja einwandfrei, nur das Mikro nicht.

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja, dann nehmen Sie doch die Windows Treiber ich meine, das Mikro soll uns jetzt erstmal ned aufhalten oder? Es ghet ja primär um den Sound und um ihre Musik mir kommt das alles spanisch vor ein Defekt kann ich nicht ganz ausschließen. Evtl. sind diverse Treiberreste noch drin usw. LG Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Es ist schon richtig. die Wiedergabe ist jetzt primär. Doch erstelle ich mit MAGIX Filme und mit MAXIX Musikmaker auch Musik. Dazu brauche ich auch ein Mikrofon.

Deinstallation und CC Cleaner ist jetzt durch. Ich boote jetzt und installiere dann den Realtec treiber neu. Danach melde ich mich mit dm Ergebnis.

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja, in Ordnung muss ja endlich mal laufen gibts ja ned. Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo Nach dem Boot hatte etwas zu tun. Nachdem ich zurückkehrte hatte sich der Soundtreiber von Microsoft automatisch installiert. Widergabegerät und Aufnahmegerät sind jetzt auch da. Beide habe ich konfiguriert und auch die Windows-Töne aktiviert.

Noch ging nichts, dann erneut gebootet, und wieder nichts, dann aus der Konfiguration die Erweiterungen für Aufnahme und Wiedergabe deaktiviert. Dann verschiedene Windows Töne geteste; ok. Danach itunes und Mediacenter aufgerufen; ok Musik spielt. Auf die Installation des Realtek -Treibers werde ich jetzt lieber verzichten.

Frage: soll ich jetzt noch etwas unternehmen oder alles so belassen.

 

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
nien, bitte so lassen bitte so lassen :-) scheint ja nun doch zu funktionieren werde aber den Verdahct ned los, das da Windows noch durcheinander ist, aber gut wir lassen es jetzt so würde ich sagen. Das ist doch jetzt sehr schön. LG Günter
IT-Fachinformatiker und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Danke für die Hilfe.

Ich werde demnächst eine Windows Reparatur mit dem Original Datenträger durchführen. Am liebsten würde ich auf 64Bit umstellen, doch ich habe Horror vor der Installation der vielen Programme.

Ich wünsche Ihnen schöne Weihnachten

Bodo Siegmund

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo, ich danke für die Akzeptierung und wünsche auch ein frohes Fest und einen guten Rutsch. Ja, den Rest machen wir am bestne dann später :-) LG Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer