So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Marc.
Marc
Marc, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2702
Erfahrung:  Systemadministrator mit über 13 Jahre Berufserfahrung
26422652
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Marc ist jetzt online.

hallo , mein asus sabertooth p67 lässt sich nicht ausschalten

Kundenfrage

hallo ,
mein asus sabertooth p67 lässt sich nicht ausschalten .
wenn ich win7/64 sage runter fahren fährt der rechner zwar runter startet aber sofort wieder neu .

sabertooth
i5 2500k
2x4gb corsair venegance 1600 (lafen nur mit 1333 )
sapphire 6950
2tb hitachi sata6
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Marc hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

am besten mal alles per USB abstecken, ausser Maus & Tastatur

wenn das hilft, dann bei den USB Anschlüssen und/oder Geräten den Haken wegnehmen, wo aktiviert ist das Geräte den Computer wieder "wecken" können. Das geht per Systemsteuerung > Gerätemanager

Ansonsten wurde evtl. die Einstellungen im Bios verändert (Wake-Up)
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
es sind ausser maus und tastatur keine geräte angeschlossen und im bios sind alle "wake up" funkionen deaktiviert , habe auch schon versucht die energiesparfunktionen ein bzw aus zu schalten , keine veränderung :-(
Experte:  Marc hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo, muss ich leider passen. Haben nun per Fernwartung alle Möglichkeiten ausgeschöpft. Tut mir leid, aber es scheint ein komplexeres Problem zu sein, welches man sich direkt am System angucken sollte, aber diese Möglichkeit ist über JustAnswer leider nicht möglich. MFG Marc Broch
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

danke für die mühe , mein dealer hier vor ort war auch ratlos und meinte es könnte am speicher oder netzteil , aber auch an einer defekten win installation oder einem boardfehler liegen , wobei ich die win installation ausschliessen kann da er den fehler auch macht wenn ich von dvd starte .

werde jetzt meinen 2ten rechner runter fahren , netzteil und speicher tauschen , sollte dann der fehler behoben sein werde ich bericht erstatten .

nochmal danke und ein schönes wochenende

Experte:  Marc hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja da hat der Dealer recht. Es gibt einfach zu viele Fehlerquellen und die kann man nur Schritt für Schritt versuchen auszugrenzen um dem Verursacher näher zu kommen.

Ihnen auch ein schönes Wochenende
Experte:  Marc hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

Ihre Frage ist aktuell noch offen und ich würde gerne wissen, ob ich Ihnen noch weiterhelfen kann.

Sollte meine Antwort Ihnen bereits geholfen haben, würde ich Sie bitte meine Antwort zu akzeptieren,
damit die Frage geschlossen werden kann.

MFG

Marc Broch
Experte:  Marc hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

Ihre Frage ist aktuell noch offen und ich würde gerne wissen, ob ich Ihnen noch weiterhelfen kann.

Sollte meine Antwort Ihnen bereits geholfen haben, würde ich Sie bitte meine Antwort zu akzeptieren,
damit die Frage geschlossen werden kann.

MFG

Marc Broch
Experte:  Marc hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

Ihre Frage ist weiterhin offen und ich würde gerne wissen, ob ich Ihnen noch weiterhelfen kann.

Sollte meine Antwort Ihnen bereits geholfen haben, würde ich Sie bitte meine Antwort zu akzeptieren,
damit die Frage geschlossen werden kann.

MFG

Marc Broch