So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an qsec.
qsec
qsec, IT Coordinator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 52
Erfahrung:  Virtualisierung VMWare ESX AS400 iSeries Linux/Unix
53976707
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
qsec ist jetzt online.

fritzbox 7390 analog telekom fritz!fon dect/bzw. siemens es5035(

Kundenfrage

fritzbox 7390 analog telekom fritz!fon dect/bzw. siemens es5035( weil probleme mit Fax)
3in one brother mfc-j220 an y-kabel
mein brother empfängt kein fax!! senden kann ich

laut brother hotline kein empfang an der fritzbox??? nur am splitter
würde aber gerne über 7390 alles abwickeln.
gibt es ander informationen bzw. welches fax?????#

vielen dank XXXXX XXXXX antwort

gerhard
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  qsec hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Gerhard,
die Hotline hat leider Recht. Ich kann jetzt nichts exakt über Ihre Konfiguration sagen, es ist aber ein bekanntes Problem. Betrifft nicht nur die Fritzboxen. Diverse DSLModems/Router haben z.B. mit DECT Telefonen Probleme. Man kann selber telefonieren, einkommende Rufe werden sogar am Display angezeigt, es klingelt aber nicht, der Call wird unterbrochen. Die Geräte "können nicht miteinander". Wo haben Sie das Fax genau angeschlossen ? Direkt mit Kabel an der Fritzbox- analoger Ausgang ?
Test:
1. Mit dem Fax Ihr Telefon anrufen.
Welche Nummer sehen Sie ?
2. Ist das Ihre Faxnummer ?
3. wenn ein Fax reinkommt, gibt es eine Anzeige beim Faxgerät ?
4. Ist dieses Fax als eingehender Anruf in der Frizbox zu sehen ?

Alternative: Sie können die Fritzbox als Faxempfänger konfigurieren.
Faxe werden Ihnen dann als Email zugesendet.

mfg,
qsec