So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COMIN IT-Service.
COMIN  IT-Service
COMIN IT-Service, Dipl.-Ing.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
COMIN IT-Service ist jetzt online.

Hallo Support Team, mein Word geht nicht mehr (Version Office

Kundenfrage

Hallo Support Team,

mein Word geht nicht mehr (Version Office :mac 2004). Folgende Fehlermeldung wird angezeigt:



Error Signature:
Exception: EXC_BAD_ACCESS
Date/Time: 2011-12-14 10:27:02 +0100
Application Name: Microsoft Word
Application Version: 11.2.3.060202
Module Name: CoreFoundation
Module Version: unknown
Module Offset: 0x0002de84
Extra app info: Reg=German Loc=0x0407


Könnt Ihr mir sagen, was zu tun ist ? Danke XXXXX XXXXX Hilfe

Grüße aus Hamburg

R. Arp
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter User, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Sie können es zuerst mit der Reparatur mittels Festplattendienstprogramm direkt von der HD über den Finder versuchen.

Dazu nach einem Neustart im Finder


> Programme

> Dienstprogramme

> Festplattendienstprogramm

> Reiter "ErsteHilfe"

> auf der linken Seite Mac-HD markieren > Schalter Zugriffsrechte reparieren.


Sollte gemeldet werden, dass nicht alle Bereiche repariert werden konnten und das Problem weiterbestehen, starten Sie das Festplattendienstprogramm bitte direkt von der MAC OS CD.

_________________________________________________________________________________

Ich hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.

_________________________________________________________________________________
Bitte nutzen Sie das Textfeld unter dieser Antwort – evtl. scrollen – um weiter an Ihrer Frage zu arbeiten. SIE BRAUCHEN KEINE NEU FRAGE ERZEUGEN!
Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält „Ihr Experte“ keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.

COMIN IT-Service und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
und nun ?
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter User,

bitte etwas weniger sparsam antworten.

Gabs beim Durchlauf des FP-Dienstprogramms Meldungen?

Und bitte noch angeben, welche Version des MAC OS Sie haben und ob Ihr Mac eine POWER PC Architektur hat, oder schon intel basiert ist.

Vielen Dank.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Moin,

ich habe ein iBookG4, also noch die Vor-Intel Generation. Nach dem Durchlauf des FP-Dienstprogrammes (von der installierten Version, wie auch direkt von der DVD ) gab es die Meldung, dass alles repariert ist...
Nach erneutem Versuch Word zu starten, gab es die alte Fehlermeldung. Freu mich auf neue Vorschläge
Grüße aus HH
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter User,

als erstes sollten Sie es mit dem Download eines Updates auf die aktuellste Version versuchen.

Ihre Version ist lt. Fehlermeldung die 11.2.3.060202

Aktuell wäre die 11.6.2

Dieser LINK führt Sie zur entsprechenden Downloadseite.

Klicken Sie dann in der linken Liste auf Office 2004, dann werden rechts daneben die Downloads angeboten.

Bitte berichten, obs hilft.

_________________________________________________________________________________

Ich hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.

_________________________________________________________________________________
Bitte nutzen Sie das Textfeld unter dieser Antwort – evtl. scrollen – um weiter an Ihrer Frage zu arbeiten. SIE BRAUCHEN KEINE NEU FRAGE ERZEUGEN!
Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält „Ihr Experte“ keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.