So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.
Computer

Hallo, ich habe folgende Fehlermeldung: Der Drahtlosnetzwerkdienst

Hallo,
ich habe folgende Fehlermeldung: Der... Mehr anzeigen
Hallo,
ich habe folgende Fehlermeldung: Der Drahtlosnetzwerkdienst von Windows wird auf diesem Computer nicht ausgeführt.
Mit der Problembehandling wird das Problem gelöst. Nach jedem Neustart ist das Problem wieder vorhanden und die Problembehandlung muss wieder gestartete werden.
Der Dienst steht auf automatisch.
Was kann ich tun? Danke & Grüsse
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Weniger anzeigen
Stellen Sie Ihre Eigene Computer Frage
hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

schauen Sie bitte einmal hier:

Windowstaste+R > services.msc > OK

Dort müsste dieser Dienst aufgeführt sein (Name evtl. abweichend) dann bitte rechte Maustaste > Eigenschaften > Starttyp > Automatisch | starten > OK.

Welches Windows haben Sie denn und welchen Computer?

Gruss Günter
Kundenantwort hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Günter,

ich gehe davon aus, dass es der WLANSVC-Dienst ist. Der hat jetzt den Status gestartet und den Starttyp manuell.
Ich habe aber zuvor mit der Problembehandlung den Zugang zum Internet wieder hergestellt.
Die Problembehandlung hat folgendes Protokoll erzeugt:

Diagnoseinformationen (Netzwerkadapter)
Details zu Netzwerkadapter Diagnose:

Treiberinformationen für Netzwerkadapter Drahtlosnetzwerkverbindung:

Beschreibung . . . . . . . . . . : Intel(R) Centrino(R) Advanced-N 6200 AGN
Hersteller . . . . . . . . . : Intel Corporation
Anbieter . . . . . . . . . . . : Intel
Version . . . . . . . . . . . : 13.0.0.107
INF-Dateiname . . . . . . . . . : C:\Windows\INF\oem10.inf
INF-Dateidatum . . . . . . . . . : Samstag, 3. Oktober 2009 04:23:28
Abschnittsname . . . . . . . . . : Install_MPCIEX_Lenovo_6200_AGN_2x2_HMC_WIN7_64_MOW
Hardware-ID . . . . . . . . . . : pci\ven_8086&dev_4239&subsys_13118086
Instanzstatusflags . . . . . : 0x180200a
Geräte-Manager-Statuscode . . : 0
Schnittstellentyp . . . . . . . . . . . . : 71
Typ des physikalischen Mediums . . . . . . : 9

Hilfsprogrammklasse: Automatische Konfiguration
Initialisierungsstatus: Erfolg

Informationen zur Verbindung, die momentan diagnostiziert wird

Ergebnis der Diagnose: Problem ermittelt

Fehlerursache:
Der Drahtlosnetzwerkdienst von Windows wird auf diesem Computer nicht ausgeführt.
Der Drahtlosnetzwerkdienst von Windows wird auch als Dienst für die automatische WLAN-Konfiguration bezeichnet.

Detaillierte Fehlerursache:
Der Drahtlosnetzwerkdienst von Windows wird auf diesem Computer nicht ausgeführt.

Wiederherstellungsoption:
Starten Sie den Drahtlosnetzwerkdienst von Windows.
Der Drahtlosnetzwerkdienst von Windows wird auf diesem Computer nicht ausgeführt.

Netzwerkdiagnoseprotokoll
Dateiname: F38537ED-33F1-4E5C-B227-120621FA4255.Diagnose.Admin.0.etl

Andere Netzwerkkonfiguration und Protokolle
Dateiname: NetworkConfiguration.cab

Sammlungsinformationen
Computername: ENVY
Windows-Version: 6.1
Architektur: amd64
Zeit: Samstag, 10. Dezember 2011 13:49:04

Herausgeberdetails

Windows-Netzwerkdiagnose
Ermittelt Probleme mit der Netzwerkkonnektivität.
Paketversion: 1.0
Herausgeber: Microsoft Windows

Computer & System:
Win 7 Home Premium Service Pack 1

HP Envy 13 Notebook
Intel Core 2 Duo CPU L9600 2.13 GHz
mit 3 GB RAM
64 Bit Betriebssystem

Danke & Gruss
Stefan
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator hat geantwortet vor 5 Jahren.
Also, funktioniert es nun wieder oder wie ist es nun? Sie haben doch eine CD zum Laptop bekommen d.h. das Sie die WLAN-Treiber neu installieren können (oder müssen). Bitte machen Sie auch folgendes:

Lassen Sie auf jeden Fall diesen Scanner einmal laufen:

http://www.chip.de/downloads/Malwarebytes-Anti-Malware_27322637.html

Dies dient nur zur reinen Vorsicht, einen Verdacht habe ich konkret nicht. Sie sollten danach den CCleaner laufen lassen:

http://www.ccleaner.de

Sobald dieser startet und Sie auf das blaue Symbol Registry klicken fragt dieser, ob eine Sicherung angelegt werden soll dies mit Ja beantworten. Windows muss neu gestartet werden.

Dann: Start > Alle Programme > Zubehör > Eingabeaufforderung > rechte Maustaste > als Administrator ausführen > folgende Befehle eingeben:

chkdsk

Falls Windows Fehler meldet den Befehl erneut mit Parameter eingeben:

chkdsk /f

Dann fragt Windows, ob das beim Reboot also Neustart gemacht werden dies mit Ja beantworten. Danach den Befehl:

sfc /scannow

eingeben. Windows wird versuchen, defekte Systemdateien zu reparieren. Falls Sie keine Windows 7 DVD haben gehts auch ohne (das funktioniert jedoch nur unter Windows 7):

http://tipps4you.de/tipp-73-win7.html

Danach schauen wir weiter eigentlich müsste es klappen, spätestens wenn Sie WLAN neu installieren. Win7 meldet sich sofort, wenn WLAN-Netze in Reichweite sind dann Ihres auswählen, Schlüssel eingeben und das wars auch schon. Teilen Sie mir später bitte das Resultat mit, ich bin allerdings für 2 h bei einem Kunden, hoffe das ist ok für Sie danach natürlich wieder für Sie da!

Gruss Günter
Kundenantwort hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

ich habe nun alles durchgeführt.
Das Ergebnis war, dass der Drahtlosnetzwerkdienst zunächst gestartet ist.
dann aber beim Aufbau von Windows im Startvorgang wieder weg war und dann nach 2 Minuten wieder gestartet ist.

Ich habe im Netzwerkdienst die Zeit für einen Neustart des Dienstes nach einem Fehler auf 0 Minuten gesetzt.
Ergebnis ist, dass es nun scheinbar immer funktioniert.
Tatsächlich fehlt mir aber immer noch die Verbindung für den Netzspeicher, der im Netz hängt, sich aber nicht finden lässt, weil beim Start das Netz doch irgendwie fehlt.
Kann man die Reihenfolge der Autostartprogramme irgendwie einstellen?
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

naja Sie können bestimmten was gestartet wird und was nicht mehr geht nicht. Mit dem CCleaner vielleicht das könnte sein. Habe aber das Gefühl das die WLAN Treiber nicht funktionieren jedenfalls nicht richtig. Diese müssen Sie wohl neu installieren.

Was mich aber irritiert ist das Sie von Netzspeicher sprechen, was nichts mit WLAN zutun hat übrigens, funktioniert das nun eigentlich? Können Sie per Kabel eine Verbindung herstellen?

Gruss Günter