So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Marc.
Marc
Marc, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2702
Erfahrung:  Systemadministrator mit über 13 Jahre Berufserfahrung
26422652
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Marc ist jetzt online.

ich habe vor kurzem von xp auf win 7 umgestellt. Seit einiger

Kundenfrage

ich habe vor kurzem von xp auf win 7 umgestellt. Seit einiger Zeit setzt in unregelmäßigen Abständen der Ton aus. Nach einem Neustart ist der Ton wieder da usw, usw. Die Passiev-Lautsprecher sind über USB-Port angeschlossen. was ist zu tun? Gruß Jürgen
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Marc hat geantwortet vor 5 Jahren.
Haben Sie den Treiber für die Soundkarte bereits erneuert?

Nennen Sie mir doch bitte

1) Hersteller & Modelnamen von Ihrem PC/Laptop
2) Die verwendete Version von Windows 7 > 32 oder 64 bit

Hilfe:
Woran erkenne ich, ob auf meinem Computer eine 32-Bit- oder 64-Bit-Version von Windows ausgeführt wird?
Gehen Sie wie folgt vor, um zu ermitteln, ob auf Ihrem Computer eine 32-Bit- oder 64-Bit-Version von Windows ausgeführt wird:

Öffnen Sie System, indem Sie auf die Schaltfläche Start klicken, auf Systemsteuerung klicken, auf System und Wartung klicken und dann auf System klicken.

Unter System können Sie den Systemtyp anzeigen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo Marc Broch,

ich habe Ihnen unten die Systemdaten notierrt, Hersteller nicht bekannt, hier am Ort gekauft.

Prozessor: AMD Phenom(tm)9950 Quad-Core Prozessor 2,5 GHz

Installierter Arbeitsspeicher: 4,0GB (3,25 GB verwndet)

Systemtyp: 32 Bit Betriebssystem

Gruß J.Korff

Experte:  Marc hat geantwortet vor 5 Jahren.
Dann müssten Sie die genaue Bezeichnung der Soundkarte rausfinden

Dazu folgendes machen

Systemsteuerung > Gerätemanager > Audio & Video Controller > Karte auswählen > rechte Maustaste > Eigenschaften > Details > Hardware IDs

Dort stehen dann zwei Zeilen. Einfach rechte Maustaste > Kopieren
und in der Antwort auf diese Frage > rechte Maustaste > einfügen

Dann weis ich genau welche Karte Sie verwenden.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Eine Karte finde ich dort nicht.

Unter Audio-, Video- und Gamecontoller habe in 2 Zeilen

High Definition Audio-Gerät

USB Audio Devise

Gruß J. Korff

Experte:  Marc hat geantwortet vor 5 Jahren.
doch das sind die soundkarten!

die erste ist im pc verbaut und die USB ist evtl ein headset oder Webcam. oder haben sie eine Audio Karte per USB angeschlossen ?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
nein, keine Audio Karte via USB angeschlossen.

Gruß J. Korff
Experte:  Marc hat geantwortet vor 5 Jahren.
Dann doch bitte die beschriebenen Schritte für das High Definition Audio-Gerät ausführen
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
HDAUDIO\FUNC_01&VEN_10EC&DEV_0887&SUBSYS_1458A002&REV_1003
HDAUDIO\FUNC_01&VEN_10EC&DEV_0887&SUBSYS_1458A002

ich hoffe, das ist die richtige Antwort.

Gru0 J.Korff
Experte:  Marc hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja ist richtig.

auf folgender Seite können Sie einen neuen Treiber für Ihr Windows7 32bit laden.
http://www.realtek.com/downloads/downloadsView.aspx?Langid=1&PNid=24&PFid=24&Level=4&Conn=3&DownTypeID=3&GetDown=false

Sollte es danach immer noch zu Problemen kommen, liegt kein Treiber/Software Problem vor.
Experte:  Marc hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

Ihre Frage ist aktuell noch offen und ich würde gerne wissen, ob ich Ihnen noch weiterhelfen kann.

Sollte meine Antwort Ihnen bereits geholfen haben, würde ich Sie bitte meine Antwort zu akzeptieren,
damit die Frage geschlossen werden kann.

MFG

Marc Broch
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Herr Broch,
aufgrund Ihrer Mitteilung habe ich auf der Site ein Downloade gefunden das vielversprechend aussah, entpupte sichaber m. E. als Niete. Ein Treiber kann unmöglich 97 MB ausmachen. Es war also nicht sehr hilfreich. Ich habe aber bei MS nach Updates gesehen die nicht automatisch geladen werden. Es gab einige, die ich abgerufen habe. Seitdem habe ich keine Probleme mehr. Ich möchte das noch 1--2 Tage verfolgen und medel mich dann.
Inzwischen verbleibe ich mit besten Dank für Ihre Bemühungen, Ihr
J. Korff
Experte:  Marc hat geantwortet vor 5 Jahren.
hallo,

also erstes freut es mich das ihr Problem gelöst wurde.
aber das Paket ist tatsächlich so groß. bei audiokarten und bei Scannern ist der treiber sehr oft in einem Softwarepaket integriert. wie auch in diesem fall.

aber egal ihr Problem ist gelöst.

bitte noch auf akzeptieren klicken, damit de fall geschlossen werden kann

MfG

Marc Broch
Experte:  Marc hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

Ihre Frage ist aktuell noch offen und ich würde ich Sie bitte meine Antwort zu akzeptieren,
damit die Frage geschlossen werden kann.

MFG

Marc Broch
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Herr Broch,
wie ich Ihnen Anfang der Woche schon schrieb, daß ich durch ein Download von Micro Soft den Fehler beseitigen konnte und ich aber ein paar Tage die Situation beobachten will. Der Fehler ist nicht wieder aufgetreten!
Das Problem wurde nicht durch gelöst. Zu meinem Bedauern kann ich Ihre Antworten nicht akzeptieren.

J. Korff
Experte:  Marc hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

nehme ich so zur Kenntnis.

MFG

Marc Broch