So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Pucky80.
Pucky80
Pucky80, IT-Systemkaufmann
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1575
Erfahrung:  MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
59969578
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Pucky80 ist jetzt online.

Hallo, seit gestern erscheint bei mir die Meldung: Microsoft

Kundenfrage

Hallo,
seit gestern erscheint bei mir die Meldung:
Microsoft Office-Problem mit der Lizensierung
Ich vermute dass es mit dem versehentlichen Löschen eines virituellen Laufwerkes zu tun hat. Das legal erworbene Programm lief über ein Jahr tadellos.
Wie komme ich weiter.

Mit freundlichen Grüßen

Martin Schrock
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

welches Office Produkt haben Sie denn genau genutzt?

Nutzen Sie die Option "Dem Experten antworten" um die Frage zu beantworten.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Office 2010 Home and Buisiness
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich tippe mal Sie verwenden die Klick & Los Variante von Office. Bitte versuchen Sie die Version komplett zu deinstallieren, wie hier beschrieben:

http://office.microsoft.com/de-de/word-help/aktualisieren-reparieren-oder-deinstallieren-von-office-click-to-run-produkten-HA010382089.aspx


Anschliessend lassen Sie Ihr System vom ccleaner säubern (1. Analysieren, 2. Starte Ccleaner). Den Download finden Sie unter www.ccleaner.de

Laden Sie sich Office 2010 neu herunter:

http://www.chip.de/downloads/Microsoft-Office-2010-Home-and-Business_43376777.html
Installieren Sie Office mit Ihrem Key neu.

Sollte es Probleme geben nennen Sie mir bitte detailliert die Fehlermeldung.
Inst
Pucky80 und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
CCleaner und auch WINMAXIMISER habe ich bereits durchlaufen lassen. Es kommt nach jedem Start die gleiche Meldung.

Bevor ich Office deinstalliere möchte ich natürlich noch zumindest an die Daten von OUTLOOK, also e-mail Adressen und Korrespondenz etc. Gibt es da einen Weg?

DANKE XXXXX XXXXX für die schnellen Antworten!!
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Outlook legt Dateien mit der Endung .pst an.
Unter Windows 7 werdeb die Dateien standardgemäß unter folgendem Ordner gespeichert.

Laufwerk:\Benutzer\Benutzer\AppData\Local\Microsoft\Outlook

Weitere Informationen finden Sie hier.

http://office.microsoft.com/de-de/outlook-help/wo-speichert-microsoft-outlook-2010-meine-informationen-und-konfigurationen-HP010354943.aspx

Die pst Dateien enthalten alle wichtigen Daten wie Emails, Kalendar usw.

Sollten Sie ein imap Konto eingerichtet haben, so sind sowieso alle Emails auf dem Server gespeichert und es wurde nur eine lokale Kopie eingerichtet.

Wenn Sie ein pop3 Konto haben ist die pst Datei zwingend zu sichern damit keine Emails verloren gehen.

Vielen Dank für die AKzeptierung. Ich stehe Ihnen weiterhin zur Verfügung, und falls wir, waruma uch immer, zu keiner Lösung kommen sollten, können Sie Ihr Geld auch zurückfordern.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
pst wird also beim Löschen von Office nicht verloren?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
..und: wie aktuell ist pst ? Nach jeder Sitzung? Eigentlich würde ich die Neuinstallation lieber umgehen..
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Die PST Dateien sidn auf dem Stand des letzten Öffnens von Outlook.

Sie können auch über die Systeuerung versuchen Office zu reparieren. . Auf der oben genannten Webseite ist beschrieben wie Sie die Installation versuchen können zu reparieren.

http://office.microsoft.com/de-de/outlook-help/wo-speichert-microsoft-outlook-2010-meine-informationen-und-konfigurationen-HP010354943.aspx