So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6974
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Guten Abend. Seit ich einen neuen Rechner benutze (Windows

Kundenfrage

Guten Abend.
Seit ich einen neuen Rechner benutze (Windows 7; 64bit), verliert dieser immer wieder den Multifunktionsdrucker. Die Meldung dazu lautet immer:

"HP Solution Center kann nicht ausgeführt werden, weil die Installation Ihres Geräts nicht abgeschlossen ist.
Wenn Sie das Netzwerk konfigurieren möchten, schliessen Sie das USB-Kabel an, oder führen Sie das Setupprogramm auf der Installation CD erneut aus.
Wenn sich die Installation dadurch nicht abschliessen lässt, oder sie die CD nicht besitzen, können Sie über das Startmenü auf die HP Hilfedateien zugreifen."

Das ging jetzt sicher schon 10 mal so...und heute mol wieder...und ich mag nicht mehr.
Da muss ich jedesmal den ganzen Rotz löschen und neu installieren.

Was kann ich da tun?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

das liegt an HP Sie sollten diese Software ganz löschen und nur die Treiber installieren d.h. nicht die HP-Software, die ist fehlerhaft das ist bekannt HP hat bis heute den Fehler leider nicht behoben.

Windows 7 Drucker manuell installieren (dazu im Verlauf die CD einlegen, den alten vorher löschen):

http://windows.microsoft.com/de-DE/windows7/Install-a-printer

BEVOR Sie aber den neuen installieren: Lassen Sie auf jeden Fall diesen Scanner einmal laufen:

http://www.chip.de/downloads/Malwarebytes-Anti-Malware_27322637.html

Dies dient nur zur reinen Vorsicht, einen Verdacht habe ich konkret nicht. Sie sollten danach den CCleaner laufen lassen:

http://www.ccleaner.de

Sobald dieser startet und Sie auf das blaue Symbol Registry klicken fragt dieser, ob eine Sicherung angelegt werden soll dies mit Ja beantworten. System neu starten und erst JETZT mit der manuellen Installation des Treibers beginen. Bitte teilen Sie mir das Resultat mit und lesen Sie bitte auch meine Antwort.

Gruss Günter

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo Günter.

 

Ich war geschäftlich unterwegs, sorry.

Habe eben die Tipps durchgeführt:

Treiber komplett gelöscht; Malwarescan durchgeführt; Registry gereinigt und über Windows versucht neu zu installieren. Leider ist mein Drucker (HP Photosmart B109n) auch nach "Windows Update" nicht aufgeführt.

 

Bei HP könnte ich beispielsweise den einfachen Treiber laden, bisher habe ich es immer mit dem Treiber für alle Funktionen und Möglichkeiten versucht.

Was halten Sie davon, oder haben Sie mir noch einen anderen Tipp?

 

Vielen Dank

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Also, bei HP wäre das ja hier:

http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/product?cc=de&lc=de&dlc=de&product=3794625

Den Treiber drauf fertig läuft. Ich halte nichts von der HP-Software es ist bekannt, das hier viele Probleme existieren, wenn gleich die Geräte gut sind. Ich würde also immer nur den reinen Treiber instlalieren aber ich denke, das es so auch klappt versuchen Sie es! Es sollte funktionieren. Bitte akzeptieren Sie erst, wenn das Problem gelöst wurde ich bin natürlich weiterhin für Sie da!

LG Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo Günter.

 

Ich versuche es gerade mit dem Download des Basistreibers. Allerdings ist da wohl was faul...Zeit des Downloads wird für die 68MB mit einer Stunde angegezeigt. Da versuche ich es lieber später nochmal, vielleicht stimmt da wo was nicht.

Ferne werde ich Ihre Antwort akzeptieren - allerdings werde ich erst eine Woche abwarten, ob dann noch alles ordentlich funktioniert. Ich bitte um Ihr Verständnis, da es bisher auch immer erst nach längerer Zeit als sieben Tagen zum erneuten Fehler kam.

Bis dahin schönes Wochenende...

Mit freundlichem Gruß

 

Andreas Engesser

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

ok dann weiß ich Bescheid. Beachten Sie, das HP leider zum Teil fehlerhafte Software mit liefert das ist ein riesen Probelm daher installiere ich nie Software von HP nur die reinen Treiber d.h. ich installiere den Drucker manuell das geht im Geräte und Drucker Center von Windows 7 problemlos. Das heißt Drucker manuell hinzufügen > auf Platte nach den Treibern suchen lassen > Installation laufen lassen fertig. Evtl. USB-Kabel an einem anderen USB-Port stecken. Bin gespannt :-) bis dahin und auch ein schönes Wochenende.

LG Günter