So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an tringler.
tringler
tringler, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 164
Erfahrung:  Juniper Internet Associate Juniper SSL VPN Specialist
46678331
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
tringler ist jetzt online.

Hallo. Ich versuche verzweifelt das Outlook zu öffnen. Zuerst

Kundenfrage

Hallo. Ich versuche verzweifelt das Outlook zu öffnen. Zuerst kommt die Mitteilung: extend.dat kann nicht geöffnet werden. Möglicherweise keine Datei, keine Berechtigung oder in anderem Programm geöffnet. Dann kommt die Mitteilung: Ich hätte nicht die erforderlichen Berechtigungen in User/(Name)/AppData/Local/Microsoftt/Outlook/Outlook.pst
Ich bin als Administrator angemeldet und es ist kein weiteres Programm offen.
Können Sie mir bitte bitte helfen?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  tringler hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

könnten Sie bitte folg. Lösungsmöglichkeiten versuchen:

Teil 1: Erstellen eines neuen Profils

Hinweis: Da es verschiedene Microsoft Windows-Versionen gibt, können die folgenden Schritte auf Ihrem Computer anders aussehen. Lesen Sie in diesem Fall in Ihrer Produktdokumentation nach, wie diese Schritte auszuführen sind.
  1. Klicken Sie auf Start und anschließend auf Systemsteuerung.
  2. Wenn Sie sich nicht in der klassischen Ansicht befinden, klicken Sie auf Zur klassischen Ansicht wechseln, und doppelklicken Sie anschließend auf E-Mail.
  3. Klicken Sie auf Profile anzeigen.
  4. Klicken Sie auf Zu verwendendes Profil bestätigen und anschließend auf Hinzufügen.
  5. Geben Sie im Feld Profilname einen beschreibenden Namen für das neue Profil ein, und klicken Sie anschließend auf OK.
  6. Klicken Sie auf Ein neues E-Mail-Konto hinzufügen und anschließend auf Weiter.
  7. Klicken Sie auf den entsprechenden Servertyp für Ihr neues E-Mail-Konto und anschließend auf Weiter.
  8. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, und klicken Sie anschließend auf Fertig stellen.

    Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Sie eine neue Persönliche Ordner-Datei (.pst-Datei) angeben. Verwenden Sie nicht die vorhandene Datei.
  9. Klicken Sie auf OK.

 

Teil 2: Umbenennen der Outlook-Datendateien

Outlook ersetzt die Datendateien "Extend.dat", "Outcmd.dat" und "Frmcache.dat" automatisch, wenn diese Dateien fehlen. Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Datendateien umzubenennen und anschließend zu testen, ob das Problem behoben ist:

Hinweis: Da es verschiedene Microsoft Windows-Versionen gibt, können die folgenden Schritte auf Ihrem Computer anders aussehen. Lesen Sie in diesem Fall in Ihrer Produktdokumentation nach, wie diese Schritte auszuführen sind.
  1. Beenden Sie alle Programme.
  2. Klicken Sie auf Start und danach auf Suchen.
  3. Klicken Sie auf Dateien und Ordnern.
  4. Im Feld Gesamter oder Teil des Dateinamens geben Sie extend.dat, outcmd.dat, frmcache.dat ein.
  5. Klicken Sie im Feld Suchen in auf Lokale Festplatten.
  6. Klicken Sie auf Weitere Optionen.
  7. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Versteckte Elemente durchsuchen.
  8. Klicken Sie auf Suchen, um die Suche nach den Dateien zu starten.

    Standardmäßig befinden sich diese Dateien in den folgenden Ordnern, wobei Laufwerk für das Laufwerk steht, auf dem Windows installiert ist.
    DateinameStandardverzeichnis
    Outcmd.datLaufwerk:\Dokumente und Einstellungen\Benutzer\Anwendungsdaten\Microsoft\Outlook
    Extend.dat Laufwerk:\Dokumente und Einstellungen\Benutzer\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\Outlook
    Frmcache.dat Laufwerk:\Dokumente und Einstellungen\Benutzer\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\FORMS
  9. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf jede Datei, die im Dialogfenster Suchergebnisse erscheint, klicken Sie auf Umbenennen, geben Sie einen neuen Namen für die Datei ein (z. B. extend.old), und drücken Sie anschließend die [EINGABETASTE].
  10. Schließen Sie das Dialogfeld Suchergebnisse.
  11. Starten Sie Outlook.
  12. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, klicken Sie auf das neue Profil.
  13. Erstellen Sie eine neue Aufgabe oder einen neuen Termin, um zu überprüfen, ob das Problem behoben ist.
Hinweis: Outcmd.dat speichert alle Änderungen, die Sie an Ihren Symbolleistenschaltflächen vornehmen. Wenn das Problem nach der Umbenennung dieser Datei behoben ist, müssen Sie die Symbolleistenänderungen erneut durchführen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Abend

 

Keine der von Ihnen angegebenen Dateien sind auf dem PC vorhanden. Ich arbeite mit Windows 7 und habe die Dateien mit dem Programm Total Comand gesucht und nichts gefunden.

 

Was soll ich jetzt tun?

 

 

Mit freundlichen Grüssen

BS

Experte:  tringler hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

könnte ich mir das Problem per Teamviewer (Fernwartung) auf Ihrem Rechner ansehen?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ja, das geht. Sie müssten mir aber erklären wie, Diese Antworten schreibe ich auf dem laptop. Es handelt sich aber um den PC. Ich werde mich hier aus- und auf dem PC einlogen.
Experte:  tringler hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

installieren Sie bitte folg. Software http://www.teamviewer.com/de/ und teilen Sie mir Ihre ID und Passwort über folg. E-Mail mit:
[email protected]

Mit freundlichen Grüßen, Thomas Ringler
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Jetzt brauche ich noch Ihre ID

Experte:  tringler hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wurde per Fernwartung gelöst.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Können Sie nochmals auf meinen PC zugreifen?
Experte:  tringler hat geantwortet vor 5 Jahren.
Bitte ID und Passwort an [email protected]