So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COMIN IT-Service.
COMIN  IT-Service
COMIN IT-Service, Dipl.-Ing.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
COMIN IT-Service ist jetzt online.

Ich habe Windows 7 und Office 2010. Anlagen zu Mails (T-online)

Kundenfrage

Ich habe Windows 7 und Office 2010. Anlagen zu Mails (T-online) mit Office 2010 verfasst können von Servern die Win XP und ältere Office-Versionen haben nicht geöffnet werden.
Was mus ich bei mir ändern damit meine Anlagen gelesen werden können?
Schöne Grüße
Dieter Hönerhoff
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter User, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Ihr Office 2010 speichert die erstellten Dateien im neuen Format mit einem x am Ende,
also Word z.B. .docx.

Es gibt zwei Optionen, dies zu lösen.

Zum einen könnten die empfänger, wenn es sich um eineige wenige handelt, die immer wieder Anhänge von Ihnen bekommen, das Office-Compatibility-Pack installieren (Link führt zum download),

oder Sie selbst wählen beim Speichern das Format von Office 2003.



_________________________________________________________________________________

Ich hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.

_________________________________________________________________________________
Bitte nutzen Sie das Textfeld unter dieser Antwort – evtl. scrollen – um weiter an Ihrer Frage zu arbeiten. SIE BRAUCHEN KEINE NEU FRAGE ERZEUGEN!
Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält „Ihr Experte“ keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer