So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COMIN IT-Service.
COMIN  IT-Service
COMIN IT-Service, Dipl.-Ing.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
COMIN IT-Service ist jetzt online.

Hallo, ich kann auf Skype hören, aber man hört mich nicht,

Kundenfrage

Hallo, ich kann auf Skype hören, aber man hört mich nicht, habe ein neues Headset, habe auch den Echo/Sound-Test gemacht und höre meine Stimme nicht
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter User, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Ich nehme an, Sie haben die aktuelle Version installiert.

Vermutlich wird das Mikrofon nicht automatisch erkannt und muss in den Einstellungen angewählt werden.

Zuvor sollten Sie aber prüfen, ob das Mikrofon von Ihrem Betriebssystem erkannt wird.

Um Ihnen hier detaillierte Schritte angeben zu können, geben Sie bitte noch Ihre Windows - Version an.

Vielen Dank

__________________________________________________________________________________________________
Dies ist eine Info-Anfrage und kann daher nicht akzeptiert werden.
Bitte nutzen Sie das Textfeld unter dieser Antwort – evtl. scrollen – um weiter an Ihrer Frage zu arbeiten.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Windows XP

 

Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter User,

prüfen Sie bitte zuerst in Windows selbst, welches Mikrofon bzw. ob das des Headsets eingestellt ist.

Dazu einen Rechtsklick auf das Lautsprechersymbol in der Taskleiste ausführen und "Audioeigenschaften" anklicken.

Es erscheint dieser Dialog:


Hier muss neben dem Mikrosymbol das Ihres Headsets angezeigt oder ausgewählt werden.
Über den Schalter Läutstärke können Sie noch prüfen, ob der Regler fürs Mikro aufgezogen ist.

Das gleiche Mikrofon muss dann auch in Skype an der nachfolgend gezeigten Stelle erscheinen:


_________________________________________________________________________________

Ich hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.

_________________________________________________________________________________
Bitte nutzen Sie das Textfeld unter dieser Antwort – evtl. scrollen – um weiter an Ihrer Frage zu arbeiten. SIE BRAUCHEN KEINE NEU FRAGE ERZEUGEN!
Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält „Ihr Experte“ keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das habe ich geprüft und in beiden Einstellungen (Audio und Stimme) sind die Lautstärkeregler ganz oben. Ebenso habe ich es in Skype auf Aktionen, Optionen, Audioeinstellungen den Regler ganz nach rechts geschoben. Aber auch beim Testanruf bei Skype höre ich meine Stimme nicht. Kann aber sonst alles hören über das Headset, nur halt nicht die von mir aufgezeichnete Nachricht.
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter User, dann müssten wir mal Ihren Gerätemanager prüfen.
Für genauere Schritte benötige ich dann aber noch Ihre Windows-Version.
MfG
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo, meine Version ist Microsoft Coporation Version 1 (Microsoft Compression Client Pack 1.0 for Windows XP. Hoffe, das hilft weiter.

MfG

Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter User,

sorry dass ich mich erst mit Verspätung wieder melde. Leider war meine Hündin schwer erkrankt und ich bitte um Verständnis, dass das für mich Priorität hat.

Zum Gerätemanager gelangen Sie unter Windows XP mit folgenden Schritten:

Doppelklick auf das Arbeitplatzsymbol auf dem Desktop oder im Startmenü.
Aus dem Kontextmenü „Eigenschaften“ wählen.
Im erscheinenden Dialog den Reiter „Hardware“ und dann den Schalter Gerätemanager.
Probleme werden durch gelbe Ausrufezeichen angezeigt.

Die Audiogeräte befinden sich ziemlich am Anfang der Liste:



Durch Klick auf das kleine + Zeichen ganz links öffnen Sie die einzelnen Komponenten. Dort, wo in diesenm Bild Vinyl... steht, dürfte bei Ihnen etwas anderes stehen, z.B. AC97 o.ä.

Auf diese Zeile bitte doppelt klicken, dann öffnet sich der Treiberdialog.


Wenn Sie hier noch auf Treiberdetails klicken, erhalten Sie allen Angaben zum installierten Treiber.
Diesen müssten Sie im Zweifelsfall zuerst noch aktualisieren, bevor wir weitere Einstellungen von Skype untersuchen.

MFG
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Lieber Experte,

 

das mit Ihrer Hündin kann ich sehr gut verstehen. Habe selber so einen Vierbeiner hier.

 

So, ich habe jetzt die AC97-Hardware (C-Media AC 97 Audio Device) aktualisiert, aber leider funktioniert das Sprechen immer noch nicht. Kann nur hören, aber nichts sagen.

 

Haben Sie noch weitere Ideen?

 

Habe bei den Systemeigenschaften folgende Information gefunden: Microsoft Windows XP Professional Version 2002 Service Pack 2. Hatte Ihnen glaub ich versehentlich die falsche Version genannt.

 

Lieben Dank,

 

Birgit Hill

 

 

Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte Frau Hill,

Ihre Rückmeldung enthält einen wichtigen Hinweis.

Wenn Sie tatsächlich XP SP2 haben, könnte es adarn liegen, dass Skype mindestens SP3 erwartet. In SP3 sind etliche neuere Treiber für diverse HW-Komponenten enthalten, auch der AC97.

Daher bitte unbedingt auf SP3 updaten, auch wegen diverser anderer Aspekte wie z.B. Systemsicherheit.

Hier gehts zum Download: Service Pack (SP 3) für Windows XP

MFG
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Experte,

 

habe das SP3 herunter geladen und auch die Treibereinstellungen aktualisiert, wie im Schritt zuvor, aber das Problem ist immer noch das selbe. Habe auch mal ein anderes Headset ausprobiert, was definitiv an einem anderen Rechner funtioniert hat.

 

Bin zimmlich Ratlos.

 

MFG

 

Birgit Hill

Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte Frau Hill,

dann müssen wir es als nächstes mit der Aktualisierung des AC97-Treibers versuchen.

Um sicherzugehen, dass wir keine Inkompatibilität haben, geben Sie mir bitte noch die Modellbezeichnung Ihres Rechners durch.
Ich suche dann den passenden Treiber-Download raus.

MFG