So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Marc.
Marc
Marc, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2702
Erfahrung:  Systemadministrator mit über 13 Jahre Berufserfahrung
26422652
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Marc ist jetzt online.

amilo xi 1526 mit win7 - lüfter schaltet nicht mehr ab?

Kundenfrage

amilo xi 1526 mit win7 - lüfter schaltet nicht mehr ab?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Marc hat geantwortet vor 5 Jahren.
Haben Sie den laptop durch langes drücken des Powerschalter bereits ausgeschaltet und danach wieder
normal eingeschaltet, falls er aktuell auch nicht reagriert und ein Neustart nicht möglich ist.

Der beschriebene Effekt kling nach einem Dienst/Programm, welches 100% CPU Auslastung verursacht
und daher die Lüfter aufdrehen, weil die CPU sonst bei voller Leistung zu heiß wird.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
das kann nicht die Lösung des Problems sein, der Lüfter läuft jetzt auf Hochtouren - Prozesserauslastung 1% laut task-manager, gleichmäßig verteilt auf firefox und den taskmanager
Experte:  Marc hat geantwortet vor 5 Jahren.
Also wenn auch unter dienste keine erhöhte Auslastung zu erkennen ist, dann können Sie mit dem kostenlosen Tool SpeedFan überprüfen, ob die Ansteuerung funktioniert.

Es kann ansonsten ein Problem mit dem Lüfter bzw. der Steuereinheit vorliegen.

evtl hilf wenn vorhanden ein Update vom Bios

Download: http://www.almico.com/sfdownload.php
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich habe speedfan installiert und an allen entscheidenden Geräten sehr normale Temperaturen gemeldet bekommen:
CPU, beide 44 C,
Motherboard 41 C,
Festplatte 44 C,
Grafik 51 c, ein wenig ausgerissen aber eigentlich auch noch normal - kein Grund als Lüfter rum zu brüllen. Oder?
Ist der Aufwand der Lüfterreinigung groß und für Fachlaien machbar?
Experte:  Marc hat geantwortet vor 5 Jahren.
Die Frage ist ob Sie mit der Software die Lüftern steuern können, also verlangsammen. Also Lüfterreinigung ist so ne Sache bei Notebooks. Das größte Problem ist das öffnen des Laptops. Wenn Sie aber vorsichtig und langsam vorgehen, dann können Sie es selber machen. Ich würde dazu aber eine Flasche mit Druckluft empfehlen.
Experte:  Marc hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

Ihre Frage ist weiterhin offen und ich würde gerne wissen, ob ich Ihnen noch weiterhelfen kann.

Sollte meine Antwort Ihnen bereits geholfen haben, würde ich Sie bitte meine Antwort zu akzeptieren,
damit die Frage geschlossen werden kann.

MFG

Marc Broch
Experte:  Marc hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

Ihre Frage ist weiterhin offen und ich würde gerne wissen, ob ich Ihnen noch weiterhelfen kann.

Sollte meine Antwort Ihnen bereits geholfen haben, würde ich Sie bitte meine Antwort zu akzeptieren,
damit die Frage geschlossen werden kann.

MFG

Marc Broch
Experte:  Marc hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

Ihre Frage ist aktuell noch offen und ich würde gerne wissen, ob ich Ihnen noch weiterhelfen kann.

Sollte meine Antwort Ihnen bereits geholfen haben, würde ich Sie bitte meine Antwort zu akzeptieren,
damit die Frage geschlossen werden kann.

MFG

Marc Broch
Experte:  Marc hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

Ihre Frage ist aktuell noch offen und ich würde gerne wissen, ob ich Ihnen noch weiterhelfen kann.

Sollte meine Antwort Ihnen bereits geholfen haben, würde ich Sie bitte meine Antwort zu akzeptieren,
damit die Frage geschlossen werden kann.

MFG

Marc Broch