So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6956
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Meinen PC " acer " Model: Aspire M 5811 habe ich über ein HDMI

Kundenfrage

Meinen PC " acer " Model: Aspire M 5811 habe ich über ein HDMI - Kabel mit einem TV - Gerät: Philips Model - Nr: 37PFL 8694 H / 12 verbunden. Was muss ich an der PC - Tastatur noch eingeben, damit ich eine DIA - Show im TV ansehen kann ?
Für Ihre Antwort vielen Dank XXXXX XXXXX
Mit freundlichen Grüssen
Bernd Huber
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

erhalten Sie denn auf dem TV-Gerät ein Bild und bekommen Sie Ton? Sprich, funktioniert die Verbindung erst einmal so ganz grundsätzlich? Möchten Sie einfach nur eine Bilddiasho machen von Bildern Ihrer Wahl?

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Es kommt kein Bild und kein Ton, es erscheint nur der Text: kein Signal
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Achso also Sie bekommen erst keine Verbindung also: Normalerweise müssen Sie an Ihrem TV-Gerät die Quelle auswählen meist im Menü oder es gibt eine sog. Input-Taste auf der Fernbedienung. Normalerweise solte Ihr TV-Gerät jedoch das HDMI-Signal sofort erkennen da Sie einen normalen PC haben, ist auch keine weitere Konfiguration notwendig das muss sofort und automatisch funktionieren. Evtl. mal das TV-Gerät ausschalten, den PC auch und den PC einschalten und jetzt das TV-Gerät. Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich habe über source HDMI1 Computer eingegeben. es kommt kein Erfolg.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hm, dann müssten Sie einmal alle HDMI-Anschlüsse durchgehen. Evtl. einmal mit der Maus auf Ihrem Desktop > rechte Maustaste > Eigenschaften da müssten dann eigentlich zwei Monitore auftauchen dann können Sie entsprechend umschalten. Welches Windows haben Sie denn? Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Ich habe Windows NT.

Bei Eigenschaften habe ich etwas vermurkst, ich bekomme den Desk top nur noch wenn ich das HDMI Kabel entferne.

Ich gebe es auf !

Gruss Bernd

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hm das ist aberf komisch also das Kabel mal entfernen dann nochmal auf dem Desktop da müssen 2 Schirme sein sobald Sie das Kabel wieder anschlie'en eigentlich geht das auch automatisch. Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Bei Bildschirmauflösung habe ich bei erweiterten Einstellungen die beiden Schirme unsichtbar gemacht und komme dadurch nicht mehr weiter.

Gruss Bernd

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hm das finde ich aber alles sehr merkwürdig da müsste ja stehen: "Monitor 1" und "Monitor 2" bzw. "1" und "2" sobald Sie das HDMI Kabel anschließen muss zwangsläufig ein Bild auf Ihrem TV-Gerät zu sehen sein. Ich müsste wissen, welche genau Windows Version Sie haben:

Windowstaste+R > winver > OK

und ich brauche die Grafikkarte Desktop > Rechte Maustaste > Bildschirmauflösung > Erweitert falls Sie XP haben nach Eigenschaften > Grafikkarte

Drücken Sie doch mal:

Windowstaste+P und zwar solange, bis Sie was sehen können auf dem Monitor und/oder TV oder beides.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Grafikkarte: ATI Radeon HD 5570 Chiptyp: ATI display adapter (0x68D9)

 

Gruss Bernd

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ok, also ab Windows Vista können Sie mit Windowstaste+P das ganze regeln d.h. HDMI Kabel rein auch am TV und dann muss das funktionieren da sind eigentlich keine besonderen Einstellungen notwendig. Am TV-Gerät muss natürlich HDMI1 oder HDMI2 ausgewählt sein das müssen Sie natürlich am TV-Gerät sicherstellen das das Kabel am richtigen Anschluss hängt.

Aber noch etwas wichtiges:

- Wenn 2 Monitore per DVI angeschlossen sind, geht es gar nicht d.h. nicht per HDMI
- Eine ATI 5xxx kann nur dann an mehr als 2 Monitoren anschließen, wenn mindestens einer davon per DispayPort angeschlossen ist

Bitte prüfen Sie, wie Sie den Monitor angeschlossen haben (blaues VGA-Kabel oder weißes DVI-Kabel die Stecker also).

Ansonsten muss das klappen Windowstaste+P und dann auf "erweitern".

LG Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Ich versuche,dass mein Sohn in den nächsten zwei Tagen vorbeikommt und dann weiter mit Ihnen spricht. Er hat einen besseren Durchblick als ich.

 

Gruss Bernd

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

in Ordnung also wie gesagt mit Windowstaste+P kann man z.B. unter Win7 die Anzeige wechseln beide Monitore müssen natürlich auch aktiv sein jedoch ist es so, das wenn man einen normalen Monitor hat und dann per HDMI ein TV-Gerät anschließt sollte die Grafikkarte von sich aus schon das Bild auf dem TV-Gerät zeigen so ist es z.B. bei mir (NVidiakarte) und so muss es eigentlich auch bei den ATI-Karten sein.

Ich fand jedenfalls keine Hinweise, das man grossartig was einstellen müsste. Probleme hat man nur, wenn man 2 Monitore bereits per DVI angeschlossen hat dann gehts nicht das ist hier aber nicht der Fall. Ich hoffe natürlich, das ich ein wenig Einblick schaffen konnte.

Windows 7 und mehrere Monitore:
http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Multiple-monitors-frequently-asked-questions

Windowstaste+P > umschalten z.B. auf Projekte, Monitor, TV usw.

Windows XP und mehrere Monitore:
http://support.microsoft.com/kb/307873/de

Man muss also nicht umständlich das System konfigurieren, das gab es früher mal heute ist es sehr viel einfacher geworden. Ich bin natürlich weiter für Sie da!

LG Günter
IT-Fachinformatiker und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

In unserem gestrigen Gespräch - Die. 29.Nov. - gab ich Ihnen um 11:02 Uhr die Auskunft, dass ich Windows NT habe.

Dies war leider nicht korrekt, ich habe Windows 7 Home Premium. Entschuldigung!

Ändert sich dadurch etwas an Ihren Ermittlungen ?

 

Gruss

Bernd

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo, nein also Sie haben Windows NT Windows 7 ist nur der Produktname. Sie können mit der Windowstaste+P den Monitor wechseln d.h.e es bleibt bei meinen Ausführungen wie gehabt. Ich bin natürlich weiterhin für Sie da! LG Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer