So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Marc.
Marc
Marc, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2702
Erfahrung:  Systemadministrator mit über 13 Jahre Berufserfahrung
26422652
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Marc ist jetzt online.

Ich habe ein Win XP auf Win_7 Upgrade durchgeführt. Das alte

Kundenfrage

Ich habe ein Win XP auf Win_7 Upgrade durchgeführt. Das alte Windows Verzeichnis ist immer noch vorhanden und anscheinend braucht Win_7 das alte Windows, warum?

Sobald ich das alte Windows XP Verzeichnis umnennen und ein Neustart machen Windows_7 meldet ein Fehler, D.H. kann nicht gestartet werden.

Muß ich das gesammte Windows XP Verzeichnis beibehalten?

Stuart T
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Marc hat geantwortet vor 5 Jahren.
Antwort JA!

bei der Migration sind leider immer noich Programme danach der Meinung auf diese festen Pfade zugreifen zu wollen/müsse, Das gilt zum einen für Software von Drittanbietern, aber auch für Windowseigene Software oder dienste.

Die Struktur hat sich von XP zu Win7 komplett geändert, daher entweder damit leben, oder neuinstallieren.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

D.H. um das Problem zu beseitigen muß ich ein voll Version vom Windows 7 installieren anstatt ein Upgrade zu machen?

 

Das alte XP Verzeichnis frist 11 Gbyte Festplattenspeicher.

 

Experte:  Marc hat geantwortet vor 5 Jahren.
absolut richtig. wäre sowieso der sauberste weg!
Marc und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Vielen Dank.
Experte:  Marc hat geantwortet vor 5 Jahren.
danke Ihnen