So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6965
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Habe gerade ein NB 550 D gekauft. Meine Frage: kann ich an

Kundenfrage

Habe gerade ein NB 550 D gekauft. Meine Frage: kann ich an den HDMI-Anschluss über ein Adapterkabel (HDMI - VGA) einen VGA-Monitor anschliessen, oder brauche ich einen Konverter dazwischen?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Also, das könnten Sie aber Sie müssen mit Qualitätsverlust rechnen. Es gibt Adapter/Konverter:

HDMI auf VGA:

http://direkt.jacob-computer.de/KVM_und_Data-Switches_Videosplitter_DIGITUS_Multimedia_HDMI_to_VGA_Audio_Converter_-_Grafikadapter_%28HDCP%29_%28DS-40310%29_artnr_904968.html?direkt=1&ref=124

Damit gehts. Hilft Ihnen das weiter? Beachten Sie, das VGA analog ist d.h. Sie werden einen Qualitätsverlust hinnehmen müssen.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
das das so geht war klar. Es geht also definitiv nicht nur mit einer Kabelverbindung? Ist das bei DVI-Monitoren auch so?
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja, ist genau das gleiche auch da brauchen Sie einen Adapter:

DVI auf HDMI:

http://www.amazon.de/dp/B000FS9AQM/ref=asc_df_B000FS9AQM5378847?smid=A3JWKAKR8XB7XF&tag=googledeprodu-21&linkCode=asn&creative=22494&creativeASIN=B000FS9AQM

Damit gehts, wenn Sie auch einen DVI Anschluss haben.

Gruss Günter
IT-Fachinformatiker und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
eine letzte Frage noch: wenn ich das jetzt richtig verstanden habe brauche ich bei der HDMI zu DVI -Lösung nur das Adapterkabel und kein Konverter. ist das korrekt?
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja, das ist richtig und zwar deshalb, weil DVI bereits digital ist d.h. es findet keine Signalkonvertierung statt. Es ist alles in diesem Adapterkabel vorhanden d.h. Sie können damit loslegen und haben aufgrund der digitalen Anschlussmöglichkeit auch keinen Qualitätsverlust. LG Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ganz herzlichen Dank, dann ist mir das jetzt klar!
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo, kein Problem und ich bedanke mich ganz herzlich für Ihre Akzeptierung.
LG Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer