So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Hallo, ich habe einen PC Medion 8833 mit dem Product Key:

Kundenfrage

Hallo,
ich habe einen PC Medion 8833 mit dem Product Key: J88MW-8JM92-FQM7H-G7PPD.
Bei dem PC läßt sich kein Browser öffnen, das Explorergrundbild öffnet ohne Schriftfeld und
bricht zusammen(Grundbild schaltet aus) auch Firefox ohne Funktion. Ich habe meinen
Internet-Provider Alice kontaktiert, der meint, daß die Vista-Oberfläche beschädigt ist,
ich würde mich über einen Lösungsvorschlag sehr freuen, da ich bei Auslieferung des
PC keine Vista-Software bekommen habe, möchte ich auch in der Hinsicht mir zu helfen.
Mit freundlichen Grüssen
Frank Fliß
Tirpitzstrasse 16
46145 Oberhausen
Tel.0208/663213
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

das klingt schon sehr extrem. Ich suche mal eine mögliche Lösung, kann aber nichts versprechen denn das scheint mir schon ziemlich heftig. Entweder ein Virus oder ein defektes Windows. Einen Moment bitte ...

Gruss Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
PC neu starten > sofort F8 drücken > "abgesicherter Modus mit Netzwerk" > Anmelden: Lassen Sie auf jeden Fall diesen Scanner einmal laufen:

http://www.chip.de/downloads/Malwarebytes-Anti-Malware_27322637.html

Dies dient nur zur reinen Vorsicht, einen Verdacht habe ich konkret nicht. Sie sollten danach den CCleaner laufen lassen:

http://www.ccleaner.de

Sobald dieser startet und Sie auf das blaue Symbol Registry klicken fragt dieser, ob eine Sicherung angelegt werden soll dies mit Ja beantworten.

Dann: Start > Alle Programme > Zubehör > Eingabeaufforderung > rechte Maustaste > als Administrator ausführen > folgende Befehle eingeben:

chkdsk

Falls Windows Fehler meldet den Befehl erneut mit Parameter eingeben:

chkdsk /f

Dann fragt Windows, ob das beim Reboot also Neustart gemacht werden dies mit Ja beantworten. Danach den Befehl:

sfc /scannow

eingeben. Windows wird versuchen, defekte Systemdateien zu reparieren. Falls Sie keine Windows 7 DVD haben gehts auch ohne (das funktioniert jedoch nur unter Windows 7):

http://tipps4you.de/tipp-73-win7.html

Dann mal Autostart frei machen:

Windowstaste+R > msconfig > OK

Unter Systemstart bitte alles raus, was folgende Wörter enthält:

Toolbar, Yahoo, GMX, MSN, Google, Java, Acrobat, Quicktime, Apple

Kann später im Zweifel auch wieder auf gleichem Weg rein genommen werden. Dann schauen wir mal weiter, bitte teilen Sie mir mit, wie es gelaufen ist.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Ich kann mit der Lösung nichts anfangen, ich komme doch nicht ins Internet,

mein Betriebssystem ist * VISTA * Die unten genannte Eingabe ist bei VISTA nicht möglich !!Start > Alle Programme > Zubehör > Eingabeaufforderung > rechte Maustaste > als Administrator ausführen > folgende Befehle eingeben !!

Ich würde mich über eine bessere Lösung freuen.

Der CCleaner ist auf meinem PC installiert.

M.f.G.

Frank Fliß

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das ist der erste Ansatz. Die Programme können Sie an einem anderen PC downloaden und per USB-Stick auf dem betroffenen System installieren. Unter Vista finden SIe die Eingabeaufforderung ggf. direkt unter Zubehör oder Sie suchen einfach im Startmenü nach cmd und dann rechte Maustaste drauf > "Als Administrator ausführen". Gruss Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer