So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Guten Tag, ich habe eine Frage und bitte um Hilfe. Betriebssystem

Kundenfrage

Guten Tag, ich habe eine Frage und bitte um Hilfe.
Betriebssystem Windows ist XP HOME SP3. Ich habe eine Reperaturinstallation vorgenommen. Danach startete mein Computer nur noch im abgesicherten Modus. Im Normalmodus kommt er nur noch zum Willkommensbildschirm mit Benutzer. Vorher Meldung "Ein Problem hat verhindert, dass der Lizensstatus diese Computers genau überprüft werden konnte. DieseWindowskopie muss bei Microsoft aktiviert werden. Möchten Sie windows jetz aktivieren". Beim Klick auf "Ja" wird der Wilkommensbildschirm einschl. Benutzer geladen. Beim Klick auf Benutzer erscheint vorstehende Meldung erneut. Beim Klick auf ja geht es wieder von vorne los usw. usw.
Es könnte daran liegen, dass ich zur Reperatur eine Windows Oem-CD einschl. SP3 eingesetzt habe, wozuvor mein System jedoch jeweils mit Sp2 und Sp3 geupdatet wurde, also ev. die Versionsnummern nicht genau übereinstimmten.
Im Internet haben viele Benutzer dieses Problem. Von den vorgeschlagenen Lösungen habe ich einige ausprobiert, insbesondere das Tauschen und Umbennen der Dateien wpa.dll und wpa.bak; es hat alles nicht genutzt.

Befor ich mich jetzt an eine Neuinstallation mache, frage ich, ob ich eine Chance habe durch Sicherung einzelner Dateien im Windowsordner "Wie Dokumente und Einstellungen",
"Desktop","Downloads", "My Dcuments" usw. und der Systemdatei "Config", durch Überkopieren nach der Neuinstallation wenigstens einen Teil meiner Einstellungen und Programminstallationen zu retten. Schließlich wird doch bei einer Reperaturinstallation auch nichts anderes gemacht; nur umgekehrt.

Für eine schnelle Antwort wäre ich Dankbar
Mit freundlichen Grüssen
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

die reinen Daten können Sie sichern, die Programme jedoch nicht das ist leider so d.h. ob das überhaupt klappt ist eher Glückssache im Zweifel müssen Sie neu installieren. Die Daten können Sie aber retten:

http://www.chip.de/downloads/Ultimate-Boot-CD-fuer-Windows_29706480.html

Mit der "Windows Ultimate Boot CD" die EXe-Datei ausühren > das ISO-Image auf CD brennen > PC von der CD starten > ext. USb-Platte dran hängen > Daten sichern. Wenn bereits eine Reparaturinstallation scheitert, ist in der Regel leider nix mehr zu machen d.h. man wird neu installieren müssen Sie sollten die Programme ggf. vorher erneut downloaden und sicher stellen, das Sie alles beisamen haben und die Platte neu formatieren.

Gruss Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer