So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an M. Haertel.
M. Haertel
M. Haertel, Dipl.-Inform.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 795
Erfahrung:  Allg. Informatik, Internet, PHP und MySQL, Administration
35362359
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
M. Haertel ist jetzt online.

Ich bekomme mit dem iPhone 4 keinen WLAN Zugriff, obwohl ich

Kundenfrage

Ich bekomme mit dem iPhone 4 keinen WLAN Zugriff, obwohl ich das gleiche Passwort verwende wie mit meinem iPad.
Was mache ich falsch?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo und willkommen bei Justanswer!

Was für einen Router verwenden Sie? Sehen Sie denn das WLAN auf dem iPhone?

Gruß,
M. Härtel
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja ich sehe das WLAN "homeoffice" unter Wi-Fi-Netzwerke mit hoher Signalstärke. Wenn ich z.B. ins Internet will, dann verlangt das iPhone das Passwort. Ich verwende dasselbe Passwort wie beim iPad, komme aber trotzdem nicht rein. Die Frage nach dem Router kann ich nicht beantworten
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 5 Jahren.
"homeoffice" ist ihr eigener WLAN Name?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja das ist der Name des WLAN wie er von Systemen erkannt wird
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 5 Jahren.
Und taucht der Name im iPhone unter "Einstellungen" -> "WLAN" auf?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
der Name taucht unter Einstellungen --> Wi-Fi-Netzwerke auf. Ein Schloßsymbol wird ebenso angezeigt wie die Signalstärke
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ist ein Häkchen davor?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
nein ! ganz rechts ist ein Pfeil der in ein Untermenü führt
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 5 Jahren.
Vergleichen Sie das bitte mit dem iPad. Dort ist dann das Häkchen vorhanden vor dem selben Namen?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ja dort ist das Häckchen vorhanden
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ok. Was passiert, wenn Sie beim iPhone nun auf den Namen tippen (also das Netzwerk auswählen)?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Es wird eine Menü geöffnet welches homeoffice heißt.

IP-Adresse bietet 3 Möglichkeiten: DHCP - BootP - Statisch --> hier ist BootP ausgewählt.

DArunter kommen 5 Möglichkeiten von IP-Adresse bis Such-Domains.

In dem Blocjk darunter

HTTP Proxy --> dieser steht auf Aus

Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 5 Jahren.
Okay, da haben wir schon den Übeltäter. Wählen Sie hier "DHCP" aus. Danach sollte es dann klappen.
M. Haertel und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Obwohl ich umgestellt habe und das Kennwort mehrfach eingegeben habe das ich auch beim iPad nutze bekomme ich nach wie vor die Meldung "Verbindung zum Netzwerk "homeoffice" fehlgeschlagen ??
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 5 Jahren.
Müssen Sie das Kennwort beim iPad täglich neu eingeben?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
nein - das Sytem erkennt den HotSpot selbstständig, nachdem ich das Passwort einmalig eingegeben hatte. Ist schon 4 Wochen her.
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich frage deswegen weil Sie vielleicht doch ein anderes Passwort verwenden. Ich empfehle Ihnen, in Ihrem Router das Passwort nochmal neu zu vergeben um sicher zu sein, dass es richtig ist.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wie geht das denn?
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 5 Jahren.
Verwenden Sie das WLAN auch für Ihren PC?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

ja

Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 5 Jahren.
Welchen Router verwenden Sie denn? (Speedport, Fritzbox, ....)
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Fritz Box Fon WLAN 7170
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 5 Jahren.
Haben Sie die Fritzbox selber eingerichtet?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Nein ich stand nur dabei, habe aber alle Unterlagen und die CD's bei mir
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ok, melden Sie sich an der Fritzbox Oberfläche an. Das geht vom PC aus normalerweise über diesen Link;

http://fritz.box

Dort gibt es den Bereich "WLAN". Klicken Sie da drauf und Sie kommen in die Einstellungen. Klicken Sie dann auf "Sicherheit". Dort wird Ihnen der WLAN-Netzwerkschlüssel angezeigt. Entspricht der Schlüssel Ihrem verwendeten Passwort für das iPhone?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hat etwas gedauert, sorry. Ja der WPA Schlüssel entspricht dem Passwort und funktionierte beim iPad.
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das ist mir ein Rätsel... Und wenn Sie diesen Schlüssel in den Einstellungen -> WLAN beim iPhone eingeben steht da direkt "Schlüssel ungültig"????
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

ich habe zig mal auf das erkannte Wort homeoffice unter Wi-Fi-Netzwerke gedrückt und dann in dem auftauchenden Untermenü Kennwort diesen "Schlüssel eingegeben. Nach dem drücken von Verbinden erscheint wie heute morgen die Meldung --> Verbindung zum Netzwerk "homeoffice" fehlgeschlagen

Und nun?

Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 5 Jahren.
Gucken Sie nochmal auf der FritzBox im Bereich WLAN. Dort klicken Sie auf "Funknetz". Scrollen Sie (wenn nötig) ganz nach unten. Sie sehen eine Liste von WLAN Geräten. Darunter gibt es eine Option:

Entweder "Alle neuen WLAN-Geräte zulassen"
oder "WLAN-Zugang auf die bekannten WLAN-Geräte beschränken"

Welche Option ist da gewählt?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Keine neuen WLAN-netzgeräte zulassen
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ändern Sie die Einstellung auf "Alle neuen Geräte zulassen". Danach wird sich Ihr iPhone verbinden.
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danach müssen Sie noch auf "übernehmen" klicken! Hatte ich vergessen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Super - es funktioniert Vielen herzlichen Dank für Ihre Hilfe
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 5 Jahren.
Gerne.. Bitte noch auf "akzeptieren" klicken. Ihr Netzwerk war so eingestellt, dass neue WLAN Geräte nicht erlaubt waren. Das ist zwar deutlich sicherer als die Einstellung, die Sie jetzt haben, jedoch nicht sinnvoll, wenn ab und zu neue Geräte hinzu kommen. Wenn Sie denselben Sicherheitsstandard behalten wollen wie zuvor, dann müssen Sie das iPhone manuell hinzufügen unter "WLAN-Gerät hinzufügen".

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer