So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...

IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6838
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Hallo habe mir das Blu Ray laufwerk Atapi 104 37 zugelegt.

Kundenfrage

Hallo habe mir das Blu Ray laufwerk Atapi 104 37 zugelegt. Unter Win XP wurde es nur als CD erkannt jetzt habe ich Win 7 probiert wo es das Laufwerk erkennt und die Disc auch
allerdings wird über Power DVD falcher Graka Treiber gemeldet. Über das Testprogramm von Cyberlink wird der Rechner als auch die Graka tauglich getestet.
Habe Sie noch eine Idee?

MfG T. Reimann
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

unter Windows XP funktioniert normalerweise kein Bluray Laufwerk, da XP vollkommen veraltet ist und die Unterstützung von Treibern und Programmen rasant abnimmt d.h. Sie sollten XP auf kurze Sicht ausmustern. Haben Sie denn zu diesem Laufwerk passende Treiber für Windows XP?

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo wie bereits geschrieben habe ich schon auf WIN 7 Home Premium (umgestellt da ich die sache mit dem support von XP kannte)
Das Blu Ray Laufwerk wird nun erkannt normale DVD werden gespielt und die Blu Ray (original) wird erkannt aber nicht wiedergegeben mit Meldung Graka Treiber nicht kompatibel ( 9800gtx+)

Gruss
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ah ja, also Sie müssen schauen, das Sie Ihre Treiber aktualisieren:

http://www.nvidia.de

-> Treiber Download

Klappt das nicht, müssen Sie u.U. Ihre Grafikkarte komplett austauschen. Eine GForce GTS450 oder höher wäre sinnvoll, um auch eine gute Grafikleistung und Bluray Wiedergabe zu bekommen. Ältere oder kleinere Karten sind möglicherweise nicht im Stande dazu oder sind zu langsam.

Allerdings kann ich es mir nicht vorstellen laut dem, was ich fand soll Ihre Karte Bluray Filme abspielen können. Evtl. klappt es aber mit WinDVD:

http://www.corel.com/corel/product/index.jsp?pid=prod4090069&cid=catalog20018&segid=5600071&storeKey=de&languageCode=de

Als erstes aber auf jeden Fall die Treiber auffrischen und Sie müssen genügend Hauptspeicher haben (mehr als 2 GB wären sinnvoll, da die Datenmenge sehr viel grösser ist).

Gruss Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

falls ich Ihnen helfen konnte, würde ich mich sehr über eine Akzeptierung freuen, aber bitte nur dann wenn ich Ihnen auch helfen konnte. Ich stehe Ihnen natürlich weiterhin so oder so sehr gern zur Verfügung.

Gruss Günter
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6838
Erfahrung: Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
IT-Fachinformatiker und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Leider hat es mit Win DVD nicht geklappt auch finde ich es sehr merkwürdig das Sie mir ein Programm empfehlen welches nochmals extrakosten verursacht.
Den neuesten Graka Treiber hatte ich schon bei dem neuinstallieren von Windows geladen. Habe es auch nochmal mit einer älteren Version probiert.
Desweiteren habe ich mit DaemonTools ein Virtuelles Laufwerk erstellt und ein Image erstellt leider kein positives Ergebnis. Entweder kommt die Meldung mit dem Graka Treiber oder unbekanntes Format.

Mein Desktop PC hat im übrigen 3 GB Ram, 500 GB Festplatte, ASUS m2n sli Mainbord, AMD 5600 X2 CPU und die 9800gtx+
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

also es gibt nichts kostenloses daher diese Empfehlujng zum anderen sollten Sie mal Power DVD neu installlieren danach den CCleaner laufen lassen:

http://www.ccleaner.de

auch das blaue Registry Icon nutzen (Backup: Ja). Neu starten und Power DVD neu installieren. Ihre Grafikkarte sollte das abspielen können, ist Ansonsten müssen Sie den Windows Media Player verwenden:

windows.microsoft.com/de-DE/windows7/Play-a-CD-or-DVD-in-Windows-Media-Player

Was kosgtenloses gibt es offenbar nicht.

Gruss Günter

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
CCleaner hab ich schon seit 3 Jahren auf meinen Rechnern somit auch bei der neuinstallation.

Muß allerdings noch sagen habe Power Dvd sowie auch WIN Dvd nur als Testversion runtergeladen. Kann das das Problem sein?( wollte ja ein günstigen Blu Ray player)
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Jetzt hab ich die antworten/ Akzeptieren Button verwechselt wunderbar die Rechnung ist aufgegangen!!!!
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo, vielen Dank für Ihre Akzeptierung hat es denn jetzt auch geklappt? Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
NEIN hat s nicht lesen Sie doch bitte die vorherigen Antworten!

HABE den Antworten/ Akzeptieren BUTTON verwechselt.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Dann versuchen Sie bitte einmal das ganze mit dem Media Player. Die Testversion kann durchaus ein Grund sein daher sagte ich ja, das Sie sich mal WinDVD ansehen sollten. Wenn das alles nicht funktioniert, ist das Problem Ihre Grafikkarte denn die ist veraltet:

http://www.gameswelt.de/articles/reviews/4861-Nvidia_GeForce_9800GTX/index.html

In der Regel müssen Sie die Grafikkarte aktualisieren vorallem, wenn Sie deutlich mehr machen wollen. Es kann sein, das PowerDVD schlicht eine leistungsfähirgere Karte haben "will" um Blurays abzuspielen zumal Ihre Karte weder DirectX 10 kann noch andere Funktionen die notwendig sind. Da ich damit täglich zu tun habe ist es so, das dies sehr oft der Grund ist.

Mit Ihrer Karte können Sie kein aktuelles Spiel mehr spielen jedenfalls nicht in annehmbbarer Qualität die Entwicklung geht so schnell vor sich das man bereits nach 2 Jahren eine völlig veraltete Karte hat Ihre ist 4 Jahre alt das ist aus meiner Sicht das Grundproblem daher erhalten Sie auch diese Fehlermeldung.

Es gibt auch keine Freeware, mit der Sie Blurays abspielen können! Sie müssen WinDVD oder PowerDVD erwerben. Eigentlich sollte Ihre Karte trotz des hohen Alters eine Bluray abspielen können aber ich denke, das Sie um ein Upgrade nicht herum kommen auch deshalb. weil die Karte kein aktuelles DirectX kann, was aber notwendig ist.

Eine Alternative wäre die GTS450 damit hätten Sie eine sehr leistungsfähige Karte die auch DirectX 10 beherrscht. Was anderes kann ich mir da nicht vorstellen habe auch gerade mit einem Kollegen Rücksprache gehalten theoretisch sollte es gehen aber die Software macht da nicht mit.

Gruss Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
So, also: Es gibt auch keine Freeware, mit der Sie Blurays abspielen können! Sie müssen WinDVD oder PowerDVD erwerben. Eigentlich sollte Ihre Karte trotz des hohen Alters eine Bluray abspielen können aber ich denke, das Sie um ein Upgrade nicht herum kommen auch deshalb. weil die Karte kein aktuelles DirectX kann, was aber notwendig ist.

Eine Alternative wäre die GTS450 damit hätten Sie eine sehr leistungsfähige Karte die auch DirectX 10 beherrscht. Was anderes kann ich mir da nicht vorstellen habe auch gerade mit einem Kollegen Rücksprache gehalten theoretisch sollte es gehen aber die Software macht da nicht mit.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wunderbar nachdem man das Geld bezahlt hat bekommt man die Antwort das die Hardware zu alt ist! Wenn Sie Ihre vorherigen Antworten lesen steht da ich Zitiere Sie:

Allerdings kann ich es mir nicht vorstellen laut dem, was ich fand soll Ihre Karte Bluray Filme abspielen können. Evtl. klappt es aber mit WinDVD:

Ich bin kein Zocker hab halt den PC am Fernsehr hängen und wollte mit wenig aufwand Blu Ray abspielen.
Ansonsten ist die Idee im Internet Probleme zu lösen "live" eine gute Idee allerdings konnten Sie mir nicht helfen!

Mit freundlichen Grüßen ein Nutzer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Also, einen Moment ich habe nur gesagt, das ich es mir nicht vorstellen kann d.h. nicht, das Ihre Karte es kann! Das ist rein theoretisch Fakt ist: Wenn Sie eine nagel neue PowerDVD Version nehmen und diese nicht läuft, weil PowerDVD möglicherweise mehr Pwoer haben "will" dann ist es die Hardware. Ich habe da auch keine andere Lösung für Sie es gibt auch keine Freeware mit der Sie Blurays abspielen könnten einziger Ausweg wäre eine ältere Version von Power DVD zu testen:

http://www.amazon.de/Koch-Media-GmbH-Cyberlink-PowerDVD/dp/B00189D162

Da Sie eine Testversion haben, könnte es sein das es genau mit dieser Version klappt aber garantieren kann ich es nicht aber die Chancen werden sehr viel höher sein mit der aktuellen wird das nicht klappen. Es ist einfach so, das heutige Software von Grund auf schon "mehr" haben "will" und nicht mehr Rücksicht auf ältere Karten nimmt jedenfalls nicht so weit zurück das ist leider kein Einzelfall sondern kommt auch bei vielen anderen Programmen vor. Das wäre noch eine Möglichkeit vielleicht können Sie sich dazu durch ringen das auszuprobieren.

Sie können mich auch gern, wenn Sie das wünschen direkt anrufen: 02581-7872901 das kann ich Ihnen auch noch anbieten. Ich möchte Ihnen ja helfen aber ich kann es nicht ändern, wenn die Software bei älteren Grafikkarten streikt das habe ich jeden 2. Tag das ist immer schwer zu erklären, das ist mir bewußt.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Erneut posten: Qualität der Antwort.
Erst zum Schluß wird vestgestellt das die Hardware zu alt ist. Auch vorgeschlagene Programme die weitere 50 Euro kosten welche ich zum Glück nur als testversion geladen habe nützen nix
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wenn ich jetzt laut Ihrem anraten noch eine Vollversion von WinDVD gekauft hätte und Sie mir anschließend gesagt hätten das die Graka zu alt ist wäre ich heute um knapp 70 Euro ärmer! Danke für nix!
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hm, dann ist es Ihre Hardware nicht, weil diese zu leistungsschwach wäre sondern weil diese einfach bestimmte Funktionen nicht kann und SIe müssen Geld investieren, um Blurays abspielen zu können es gibt keine Freeware denn im Gegensatz zu DVDs werden bei Blurays enrome Lizenzen fällig die weiter gegeben werden. Wenn es mit keiner Software funktioniert dann muss ich leider offen sagen, das Ihre Grafikkarte gegen eine deutlich neurere ausgetauscht werden muss.

Das dies so ist, kann auch ich nicht ändern vor 4 Jahren waren die Vorraussetzungen ganz andere heute muss eine Grafikkarte sehr viel mehr können. Es tut mir daher sehr leid aber wenn Sie weiter auf Ihre Grafikkarte beharren werden Sie keine Blurays abspielen können. Die einzige Notlösung wäre eben eine ältere Version von PowerDVD zu verwenden. Wenn Sie es wünschen, lasse ich Ihnen den Betrag gern zurück buchen das Ihre Grafikkarte mit aktueller Software nicht vollständig funktioiert liegt definitiv außerhalb meines Einflussbereichs auch ich musste meine Hardware upgraden.

Ich kann nichts daran ändern, das Sie eine 4 Jahre alte Grafikkarte haben und diese nicht mit aktueller Software läuft eine ältere Version wie gesagt könnte funktionieren natürlich ist das ein Risiko.

Ich gebe die Frage einmal an meine Kollegen frei, vielleicht hat noch jemand eine Idee.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich habe noch die OEM version von Power DVD 8 war beim dvd Laufwerk dabei allerdings läuft der auch nicht aber soviel ich weiß kann der keine Blu Ray spielen. Ich möchte das Geld nicht zurück denn ich habe das Gefühl das Sie schon mit bestem Wissen geantwortet haben. Ab welcher Version ist Power denn Blu Ray fähig?

Werde den BluRay zurückschicken
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Also, ich sehe haben Sie sich gefangen :-) also eines Vorweg: Das PRoblem ist grundsätzlich, das viele dieser Programme einen Teil von Blurays wegen Kopierschutz nicht abspielen können das ist ein Grundproblem. Es funktioniert ab der 9er oder 10er Version:

http://www3.atelco.de/articledetail.jsps?ref=105&pvid=1190crllmz_gv23t8es&agid=1598&aid=43558&lb=

und:

http://www.softwarepalast.de/Cyberlink-PowerDVD-10-OEM-6-Kanal-OEM::11979.html

Damit klappt es auf jeden Fall aber wie gesagt, einige Discs spielen die Programme gar nicht ab das ist aber bei allen so. Dazu müssten Sie schon einen echten Bluray Player haben (Grund: Kopierschutz einige zahlen bestimmte Lizenzen nicht). Ich hoffe, das Ihnen das weiter hilft.

LG Günter

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
< Zurück | Weiter >
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
  • Endlich ein Experte, der mir wirklich weiterhelfen konnte! DANKE! JustAnswer Kunde Taunusstein
  • Ihre Antwort hat mir sehr geholfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dass Sie mir darüber hinaus noch 2 Empfehlungen gegeben haben fand ich super. Vielen Dank! JustAnswer Kunde Freiburg
  • Die ausgearbeiteten Hilfen waren gut strukturiert, leicht verständlich und zu 100% hilfreich für mich. Vielen Dank Markus B. Karlsruhe
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rufushoschi/2010-11-08_135947_bild.jpg Avatar von IT-Fachinformatiker

    IT-Fachinformatiker

    Systemadministrator

    Zufriedene Kunden:

    6338
    Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COMIN IT-Service

    COMIN IT-Service

    Dipl.-Ing.

    Zufriedene Kunden:

    779
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    234
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LF/lfalkenburg/2015-2-8_01843_.64x64.jpg Avatar von Lutz Falkenburg

    Lutz Falkenburg

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    96
    Seit über 20 Jahren beruflich im IT-/IUK-Bereich tätig. Egal ob EinzelPC der Netzwerk...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BI/BigDaddyXD/2012-10-24_20126_WhySoSeriousJob.64x64.jpg Avatar von BigDaddyXD

    BigDaddyXD

    Informatiker

    Zufriedene Kunden:

    1588
    Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PU/Pucky80/2011-5-14_54537_pucky80.64x64.jpg Avatar von Pucky80

    Pucky80

    IT-Systemkaufmann

    Zufriedene Kunden:

    1322
    MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer