So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an qsec.
qsec
qsec, IT Coordinator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 52
Erfahrung:  Virtualisierung VMWare ESX AS400 iSeries Linux/Unix
53976707
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
qsec ist jetzt online.

Hallo und guten Tag, mein Computer mit Windows XP Professional

Kundenfrage

Hallo und guten Tag,
mein Computer mit Windows XP Professional SP3 OEM erkennt keine 1TB externe USB festplatte was nun ich bitte um kurze hilfe.
Der PC wurde mit der Original Windows CD/DVD installiert und Upgedatet weiters die Mainboard Driver CD verwendet um alle Driver für das System zu installieren jedoch leider kein Erfolg. Was komisch ist wenn ich diese Festplatte anschliessen und den RESET Button am Computer betätige und das System neu startet wir diese Festplatte am Arbeitsplatz angezeigt und kann auch zugegriffen werden bzw. damit gearbeitet werden.
Ich bitte um Hilfe.
Danke
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  qsec hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

Wenn Sie die USB-Festplatte nicht angeschlossen haben, wie sieht die Anzeige auf dem Arbeitsplatz aus ? Welche Laufwerke haben Sie ? a: c: d: ... usw.
Sind Sie mit Netzlaufwerken verbunden ?
(Dann haben USB Platten tw. das Problem.)

Reagiert der PC bein Einstecken der USB-Platte (rechts unten in der Windows-Leiste) ?
mfg,
qsec
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

der Arbeitsplatz sieht normal aus alle Laufwerke A: C: D: E: u.s.w.

Netzlaufwerke sind verbunden haben damit aber glaub ich mal nix zu tun.

Unter Windows 7 und Vista ist das kein Problem anstecken Hardware wird gefunden und ist kurze zeit später verfügbar.

Unter WinXP ist es leider nicht mehr so.

Wenn ich die Festplatte anschliesse wenn windows hochgefahren ist leuchet die Festplatte jedoch Pc friert ein und ich kann nur noch Reset Button betätigen !!!

MFG Alexander

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Also so sieht das aus bei mir wenn ich dioe Festplatte anschliesse und den Pc Hochfahre alles OK

wenn ich nun die Festplatte vom USB Kabel trenne ist die Festplatte F: verschwunden was ja ok und normal ist, stecke ich die Festplatte erneut an bleibt nach wenigen sekunden der komplette PC stehen und lässt sich nix mehr machen.

graphic

Experte:  qsec hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Alexander,
vielen Dank für die Infos,
die USB Platte bekommt also das Laufwerk F:
Dann können Sie normal damit arbeiten.

Wenn Sie ohne die USB Platte starten, gibt es das "F:" nicht.
Richtig ?
Oder ist F: dann durch ein anderes Gerät belegt ?
Unter XP kommt es zu Problemen, wenn Sie schon einige Laufwerke C:D:...YXZ:
belegen und dann noch eins "reinschieben" .
Haben Sie einen USB-Stick zur Hand ?
Was passiert, wenn Sie statt der USB-Platte mit diesem das versuchen ?

mfg,
qsec

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo wenn ich einen USB stick anschliesse wir er als WECHSELDATENTRÄGER erkannt und kommt sofort ich habe jetzt auch eine 2TB extrene Festplatte ausprobiert es ist das seleb es kommt wieder nichts und alles TOT.

USB kann ich auch 5 Stück anstecken und alle kommen und sind OK nur exteren Festplatten will das system nicht.

Habe nochmal neu intstalliert das Betriebssystem + die letzten Driver von ASUS aber kein Erfolg.

hmmmmm unter windows 7 Home Premium funktioniert die Festplatte ohne kopfweh !!!

 

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Habe nun folgendes Probiert PC gestartet ohne Festplatte nach dem hochfahren vom System Festplatte angeschlossen und schnell die Systemsteurung - Hardware geöffnet siehe Foto nach kurzer zeit bleibt wieder alles stehen und hängen.

graphic

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
System abstutz.graphic
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo was ja komisch ist es ist nicht nur auf diesen PC so sondern ich habe noch 2 weitere PC´s mit allen Windows Updates und das selbe problem auch auf diesen PC´s

ich weiss echt nicht mehr was ich noch machen kann.

MFG Alex

 

Experte:  qsec hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danke für den Test,
das ist ein eindeutiges Ergebnis.
Ich nehme an, der Win7 PC ist ein anderes Gerät als der XP-PC.
Ältere PC -Hardware (das Gerät mit Win XPist wie alt ?) hat noch die alten USB-1 Ports.
Die neuen USB Geräte brauchen bestimmt mind. USB-2 .

Sagten Sie 2 TB-Platte ?
Die Festplatte haben Sie bestimmt auch am Win 7 - PC formatiert ?

! nur wenn der XP-PC USB-2 fähig ist, das bitte probieren!...
haben sie eine Treiber-CD vom _Hersteller_ der Festplatte, dann diese installieren.

Wenn sie also die Platte an mehreren PC-Geräten betreiben wollen:
formatieren Sie die Platte an der ältesten Maschine.
wenn die dort funktioniert, sollte es an den neueren Geräten auch tun.

mfg,
qsec
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo also Windows 7 und Windows XP läuft parallel ich kann beim Booten sagen XP starten oder Windows 7 habe 2 Festplatten im PC.

Computer haben alle USB 2.0.

Festplatte habe ich unter Windows XP Home bzw. Windows XP Pro formatiert !!!

Mein Schwager hat mir nun eine 500er USB Festplatte gebracht mit dieser ist das selbe Problem es tut sich nix ich glaube da hat das System irgendwo einen Fehler vielleicht Updatepatch von Microsoft ich wüsste sonst auch nix mehr, wie gesagt wenn ich alles anschliesse und Windows hochfärt ist alles ok nur unter dem laufenden System geht nichts mehr.

MFG Alex

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Habe folgendes externes USB gehäuse auf USB 2.0 angeschlossen

http://www.raidsonic.de/index.php?we_objectID=7240 Festplatte im Rahmen ist eine Toshiba MK1059GSM.

 

Experte:  qsec hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das Gerät im link hat schon USB-3 !
das geht nur an neuer Hardware fehlerfrei oder mit einem Herstellertreiber von CD,
welches die alten Schnittstellen toleriert. Sonst funktioniert das nicht richtig und die PC werden instabil.

Sie schrieben "2 weitere PC´s mit allen Windows Updates" ?
auch XP Maschinen ?

Neuer Gedanke:

Mit der schönen neuen USB-Platte brauchen Sie doch nicht an den einzelnen PC rumzurennen, oder ? Sind die alle im Netz ?
Also Platte am Win7 PC (server?) anschließen.
Dann machen Sie die USB-Platte per Datenfreigabe allen verfügbar. Geht das ?

mfg,
qsec
Experte:  qsec hat geantwortet vor 5 Jahren.
ah, die mail von 21:55 hatte ich übersehen.

sieht dann doch nach einem win treiber problem aus.
die 500 GB Platte vom Schwager war auch im dem Gehäuse von Ihnen eingebaut ?

was passiert eigentlich, wenn Sie eine neu formatierte leere Festplatte per USB anschließen ?
Falls nämlich ein Virus auf der Platte ist, blockiert uns hier der Virenscanner....

mfg,
qsec
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Also Die 500er Festplate ist ein Seagate Free Agent 500GB reine USB2.0 diese Festplatte wurde mit den Seagate Deskt Tool formatiert geht mit der DOS Boot CD aber unter Windows wieder nicht die die ICY BOX hat bis vor ein paar tagen problem los unter XP funktionniert !!!

Ich werde morgen ein reines USB 2.0 Gehäuse kaufen und noch mal testen darf ich morgen nochmal schreiben ???

Was könnte das noch sein ???? Windows Treiber Problem ???

Könnte ich sie telefonisch kontaktieren ????

MFG Alex

Experte:  qsec hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Morgen Alex,

ok, das liegt dann wirklich am Win XP. eine neue FP /Gehäuse bringt dann wahrscheinlich auch nichts. Es hat ja schon mal funktioniert !

Bitte nochmal das letze Servicepack 3 von XP installieren.

Gab es zu der Festplatte eine TreiberCD ?
Wenn das auch nicht hilft:
Scheint ja was mit dem USB Controller zu sein.
Den bitte auch nochmal aus dem Gerätemanager entfernen und neu booten.
Bin heute den ganzen Tag unterwegs. Morgen können wirs dann per Telefon versuchen.

mfg,
qsec
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo hab ein der Nacht noch einmal mein Windows XP SP2 installiert dann alle Driver für das Mainboard und festplatte wird akzepiert ohne kopfweh. Jetzt kommt das SP3 drauf mal sehen was dann passiert. ich vermute das es ein UPDATE Patch von Microsoft ist was das system zum sterben bringt.

 

Habe auch XP x64 ohne Updates getestet und es geht, sobald ich alle Updates mache ist es verbei selbe scheis.... wie gehabt !!!

 

MFG Alex

Experte:  qsec hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Abend, bin wieder da,

wie es aussieht, haben wir den Übeltäter- XP Update ?
Die Arbeit, die Sie sich da gemacht haben, wollte ich Ihnen gar nicht vorschlagen.
XP- Neuinstallation- aber vielen Dank dafür.

So kommen wir der Sache näher.

Also:
Die Platte ist leer, also auch keine Viren ?

Wenn also nach dem XP Update die Platte Probleme macht, dann gibt es diese Möglichkeiten:
1. mühsam den Patch bei MS suche und hoffen, dass der funktioniert
oder
2. Platte per Netzwerkfreigabe unter Win7 nutzen ?
Haben Sie mal über 'ne Platte mit Netzwerkanbindung nachgedacht ?
Kostet etwas mehr, aber lohnt sich.
habe selber so einige davon in Betrieb (Buffalo USB...) und läuft mit diversen Win & Unixen klaglos.

Meine _persönliche_ Meinung ist:
bei solchen Windows Problemen würde ich nicht viel Zeit in die Problembehebung investieren, Sie haben ja schon die gute Alternative: Boot mit verbundener FP.
Wenn MS dieses Problem erzeugt hat, dann könne auch nur _DIE_das beheben.
leider.
PS : ich empfehle linux ;-)

mfg,
qsec

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo ich habe dieses PROBLEM Lösen könne wie kann ich dir nun die 30Euro zukommen lassen für deine Nette hilfe ????

MFG Alex

Experte:  qsec hat geantwortet vor 5 Jahren.
Oh, sehr gut !
Ich freue mich mit Ihnen.

wenn Sie "Antwort akzeptieren" funktioniert das auch ;-)

mfg,
qsec
qsec und 2 weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Es war das neue ESET Smart Security 5.0 schuld.

www.eset.at sie bieten zwar eine Final version an ist aber in Wirklichkeit nur eine Beta Version !!!

MFG Alex

Experte:  qsec hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Alex,

so ist es leider oft, 3rd. Party software, und dann die Frage, was ist anders ???
Man lernt immer dazu ;-)
Aber schön, wenn man die Erfahrung teilen kann,
in dem Sinne,

vielen Dank,
der qsec

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer