So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COMIN IT-Service.
COMIN  IT-Service
COMIN IT-Service, Dipl.-Ing.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
COMIN IT-Service ist jetzt online.

Hallo da draußen, Kann word nicht mehr öffnen DLL VBE6 INTL

Kundenfrage

Hallo da draußen,

Kann word nicht mehr öffnen DLL VBE6 INTL DLL erscheint online lösungssuche wie angeboten findet nix.....und jetzt.....vielleicht können Sie mir helfen

Gruß

A. Albiez
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter User, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Um Ihr Problem noch genauer eingrenzen zu können, teilen Sie mir bitte noch die genaue Version Ihres Officemit.

Bitte auch evtl. installierte Service Packs.

Vielen Dank

__________________________________________________________________________________________________
Dies ist eine Info-Anfrage und braucht bzw. kann daher nicht akzeptiert werden.

Bitte nutzen Sie das Textfeld unter dieser Antwort – evtl. scrollen – um weiter an Ihrer Frage zu arbeiten.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
2007,meine SVP2
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter User, vielen Dank für die weitere Info.

Versuchen Sie es bitte als erstes mit der in Microsoft Office integrierten Reparatur.

Dazu stehen Ihnen bei O 2007 die folgenden Methoden zur Verfügung

Methode 1: Ausführen der Microsoft Office-Diagnose

Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Funktion "Microsoft Office-Diagnose" in einem 2007 Office-Programmen auszuführen:
  1. Starten Sie das Tool Office-Diagnose. Wenden Sie hierzu eine der folgenden Methoden an:
    • Gehen Sie bei Word 2007 folgendermaßen vor:
      1. Klicken Sie auf die Microsoft Office-Schaltfläche und anschließend ganz unten auf Word-Optionen.
        Klicken Sie dann rechts im Navigationsbereich auf Ressource.
      2. Klicken Sie auf Diagnose.
  2. Klicken Sie auf Weiter.
  3. Klicken Sie auf Diagnose starten.

    Hinweis
    Wird mit dem Office-Diagnosetool ein Problem gefunden, wird gleichzeitig versucht, dieses zu beheben.
  4. Nach Abschluss der Office-Diagnose klicken Sie auf Beenden.
Hinweis
Sie können die Microsoft Office-Diagnose auch über das Startmenü ausführen. Gehen Sie hierzu wie folgt vor:
  1. Klicken Sie in Windows auf Start.
  2. Zeigen Sie auf Alle Programme, Microsoft Office und Microsoft Office Tools. Klicken Sie anschließend auf Microsoft Office-Diagnose.

Methode 2: Ausführen der Funktion "Erkennen und Reparieren"

  1. Klicken Sie auf Start.
  2. Wenn Sie Windows Vista oder Windows 7 verwenden, geben Sie den folgenden Befehl in das Feld Programme/Dateien durchsuchen ein
    (Sie können ihn auch kopieren und einfügen),
    und drücken Sie anschließend die EINGABETASTE:
    appwiz.cpl
    Wenn Sie Windows XP verwenden, klicken Sie auf Ausführen, geben Sie den folgenden Befehl in das Feld Öffnen ein
    (Sie können ihn auch kopieren und einfügen),
    und drücken Sie anschließend die EINGABETASTE:
    appwiz.cpl
  3. Klicken Sie auf den Namen der gewünschten Microsoft Office Edition 2007 und dann auf Ändern.
  4. Klicken Sie auf die Option Reparieren, und klicken Sie dann auf Weiter.

_________________________________________________________________________________

Ich hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.

_________________________________________________________________________________
Bitte nutzen Sie das Textfeld unter dieser Antwort – evtl. scrollen – um weiter an Ihrer Frage zu arbeiten. SIE BRAUCHEN KEINE NEU FRAGE ERZEUGEN!
Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält „Ihr Experte“ keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.