So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tr0dis.
Tr0dis
Tr0dis, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 312
Erfahrung:  IT-Assistent und Bachelor Informatik ( im Studium)
32320470
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tr0dis ist jetzt online.

Ich besitze einen Sony KDL-40U2530. Bisher hatte ich einen

Kundenfrage

Ich besitze einen Sony KDL-40U2530. Bisher hatte ich einen digitalen Satellitenreceiver angeschlossen und ihn im Menü über "externe Eingänge" AV 1 "betrieben". Nun habe ich mir einen HD-Satellittenreciever Humax HD-Fox angeschafft und über ein HDMI-Kabel verbunden.
Problem: Wenn ich bei "externe Eingänge" HDMI 1 einstelle, erscheint auch das Programm-bild. Sobald ich das Fernsehgerät ausschalte/oder in den Standby-Modus stelle, erscheint nach dem Einschalten kein Bild. Bei "externe Eingänge" stellt er sich dann immer auf "D-TV" ein. D.h. nach jedem Einschalten des FS-Gerätes muss ich immer wieder erst bei "externe Eingänge" HDMI 1 eingeben (diese Einstellung lässt ich also nicht speichern). Was muss ich tun?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Tr0dis hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

das ist von Gerät zu Gerät unterschiedlich manche erkennt der Sony KDL automatisch und schaltet sofort um auf den gerade genutzten Eingang, bei manchen schafft es das nicht. Das Problem ist bekannt, eine Lösung allerdings nicht. Speichern können Sie die Funktion nicht, so etwas bieten die Sony KDL LCD TV Reihe nicht an.

MfG
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Mit dem Ergebnis Ihrer Info bin ich nicht zufrieden, da ich dieses schon selbst festgestellt habe. Ich habe nun eine Lösung (die mich zumindest zu 90 % zufrieden stellt) gefunden: Ich habe zusätzlich zu der HDMI-Verbindung wieder (wie vorher) die Verbindung mit dem Scart-Kabel vorgenommen. Jetzt erscheint das Programm (der Kanal) sofort mit dem Einschalten (einschließlich aus dem Standby-Modus). Zwar nicht in HD-Qualität, aber die kann ich nun - je nach Programmangebot - über "externe Eingänge" wählen (was ich wohl nicht so oft brauche).