So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an acscomputer.

acscomputer
acscomputer, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 841
Erfahrung:  Mehrjährige Erfahrung im Informatik Support
32784214
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
acscomputer ist jetzt online.

Hallo, nach Neuinstalation von XP ständig folgen Fehlermeldung: Einsprungspunkt

Kundenfrage

Hallo, nach Neuinstalation von XP ständig folgen Fehlermeldung:
Einsprungspunkt (Encode Pointer) nicht gefunden (Dll"Kernel32.dll) Diese Datei ist aber auf meinem PC vorhanden?! Habe kein Avira mehr auf dem Pc und kann nichts (garnichts!) deinstallieren oder installieren. Internetzugang ist nur eingeschränkt möglich (Findet keinen Server).
Bitte können Sie mir helfen, aber - bitte - ich kriege keine Internet und kann nichts installieren!
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  acscomputer hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo Sehr geehrte Damen und Herren, willkommen bei Justanswer. Hier werden Sie von herstellerunabhängigen Experten beraten.

Ja, dann haben Sie denn die Festplatte komplett Formatiert aus dem SEtup heraus?

Bitte installieren Sie Windows XP neu auf einer formatierten Festplatte, keine Reparatur installation oder einfach dürber installieren. Also nicht einfach weiter und weiter klicken sondern da wo die Frage kommt mit der Festplatte die HDD formatieren.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Herzlichen Dank, aber ich habe sehr wohl eine Reperationsinstallation gemacht, denn der PC stürzt ständig ab. Leider kann ich Ihren Rat nicht befolgen(ich kann nichts installieren!) und weiß überhaupt nicht was ein HDD ist , was eine formatierte Festplatte und wie das alles gehen soll?? Tut mir wirklich leid, vielleicht könnten Sie das auch einem "Normal"-Doofen erklären? Ich habe keine Ahnung wie ich da vorzugehen hätte, und fürchte mich auch davor, weil der PC dann vielleicht vollkommem fertig ist. Er ist schon mehr als 10 Jahre alt!!
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Habe ich gerade gemacht!
Experte:  acscomputer hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hmm, wie haben Sie es denn neu installiert? Bitte erklären sie wie sie dabei vorgegangen sind.

Normal geht es so

Windows XP
installieren und Möglichkeit der Festplattenlöschung nutzen

Hier werden Sie Stück für Stück durch die Installation
navigiert. Es ist empfehlenswert alle vorher vorhandenen Dateien zu löschen
indem man die Festplatte
formatiert. Man hat so ein schnelles, stabiles und jungfräuliches System,
welches keine Probleme durch Altlasten verursacht. Und so gehen Sie vor:

1.
Schalten Sie ihren Computer ein und drücken Sie direkt die ENTF
oder F2 Taste um ins Grundprogramm (BIOS) des Computers zu
gelangen. Die Tasten und einige Begriffe weichen möglicherweise ab - ein Blick
ins Handbuch schadet in den wenigsten Fällen.

2. Sie
sollten nun einen blau/gelben Bildschirm vor sich sehen in welchem Sie mithilfe
des Cursors auf BIOS Features Setup gehen und ENTER drücken.

3.
Über die Bild ab/Bild auf oder der Enter Tasten können Sie die
Optionen ändern. Tun Sie dies nun indem Sie dem Eintrag Boot
Sequence oder Boot Drive die Option CD-ROM
oder D:\ (bzw. ein beliebiges Laufwerk)
zuordnen. Ein Druck auf ESC bringt Sie ins vorhergehende Menü zurück.

4.
Fahren Sie nun mit dem Cursor auf Save & Exit Setup und legen Sie
die Windows XP Installations CD ins Laufwerk.

5. Das
Setupprogramm meldet sich und es erscheint ein blauer Bildschirm, welcher am
unteren Rand eine Statusleiste mit Informationen besitzt. Hier stehen die
Treiber, die momentan geladen werden, damit ihr System einwandfrei
funktioniert.

6. Der
Willkommensbildschirm wird sogleich mit einem Druck auf die ENTER Taste
übersprungen, damit Sie sich im Auswahlmenü der Festplatten finden. Hier wird
entschieden auf welchem Laufwerk Windows XP seinen Platz finden soll. In den
meisten Fällen wird dies C:\ sein. Wählen Sie nun die beliebige Festplatte und
drücken Sie Enter.

Hinweis: Sind Sie stolzer Besitzer
mehrerer Partitionen? Möchten Sie gerne eine solche erstellen? Oder wollen Sie
gar eine löschen? Drücken Sie die Taste L um letztere Aktion zu vollführen - die
Daten gehen augenblicklich verloren. Über E erstellen Sie eine Partition, deren
Größe Sie beliebig anpassen können.

7. Das
nächste Fenster lässt ihnen die Wahl zwischen FAT und NTFS. Ich empfehle,
aufgrund der Sicherheitsfunktionen und der verbesserten Geschwindigkeit, die
Festplatte im New Technologie File System, zu formatieren. Neben den Informationen im Windows Tweaks
Lexikon über NTFS
finden Sie auch im Windows 2000 Einleitungsartikel einiges über das
Dateisystem.

8. Die
Festplatte wird formatiert und danach geprüft. Für den Falle, dass Windows XP
Fehler entdeckt werden diese korrigiert und das Setup neugestartet.

9. Nun
werden die Dateien kopiert, was seine Zeit dauern kann. Danach verlangt Windows
XP einen Neustart und Sie finden sich nach diesem in einer mausgesteuerten
bunten Installationsumgebung. Es wird nun versucht die Hardware zu erkennen -
sobald dies beendet ist begrüßt Sie der sogenannte Installationsassistent noch
einmal, was Sie mit einem Klick auf Weiter zur Kenntnis nehmen. Neben der
Installation lobt sich XP selbst in die Höhe indem es einige Funktionen
vorstellt.

10.
Tragen Sie nun in die Felder ihren Namen und den ihrer Firma ein und bestätigen
Sie mit Enter. Das nächste Fenster verlangt von ihnen, dass Sie ein
Computerpasswort wählen und ihren Computer taufen. Diesen Aufforderungen gehen
Sie brav nach.

11.
Ein Klick auf Weiter und der Assistent sucht nun nach Netzwerkkarten
und Komponenten, was sehr lange dauert und den längsten Teil der Installation
ausmacht.

12.
Eine Meldung gibt ihnen nun Aufschluss über den Erfolg der Installation. Klicken
Sie erleichtert auf Fertig stellen und sehen Sie zu, wie Windows XP zum
ersten Mal hochfährt. Sobald das Betriebssystem geladen hat erscheint blauer
Willkommensinstallationsbildschirm in welchem Sie zunächst ihre
Internetverbindung einrichten können und dann ihre Benutzernamen eintippen
sollen. Das erstere können wir getrost auf später verschieben!

13.
Sobald Sie auf Fertig stellen geklickt haben, stehen Sie zum ersten
Mal vor der bunten Oberfläche.

http://www.windows-tweaks.info/html/windows-xp-installation.html

Alles andere ist nicht empfehlenswert, zudem sollten sie ein XP besorgen mit integriertem Service Packet dies gibts z.b bei eBay für ein paar €

acscomputer, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 841
Erfahrung: Mehrjährige Erfahrung im Informatik Support
acscomputer und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  acscomputer hat geantwortet vor 5 Jahren.

Vielen Dank für die Akzeptierung der Antwort und die Nutzung von Justanswer.de.

Falls Sie das Problem danach doch nicht lösen konnten bitte ich Sie sich nochmals zu melden. Denn bei Justanswer müssen Sie nichts bezahlen wenn es Ihnen nicht geholfen hat.

Bei Detailfragen zur Installation stehe ich Ihnen weiterhin zur Verfügung.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Ich danke für die Antwort, welche ja akzeptiert habe, aber ich muß sie mir unbedingt ausdrucken können, sonst kann ich das ganze Procedere nicht wagen!

Sie haben gerade dieses aber geblockt! Bitte senden Sie mir diese Antwort-Anweisung in einer ausdruckbaren Form zu, damit ich damit arbeiten kann.

Vielen Dank - ich hoffe es klappt!

Experte:  acscomputer hat geantwortet vor 5 Jahren.

Dies ist leider nicht möglich, diese Anleitung finden Sie im Internet unter folgender Adresse

http://www.windows-tweaks.info/html/windows-xp-installation.html

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
< Zurück | Weiter >
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
  • Endlich ein Experte, der mir wirklich weiterhelfen konnte! DANKE! JustAnswer Kunde Taunusstein
  • Ihre Antwort hat mir sehr geholfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dass Sie mir darüber hinaus noch 2 Empfehlungen gegeben haben fand ich super. Vielen Dank! JustAnswer Kunde Freiburg
  • Die ausgearbeiteten Hilfen waren gut strukturiert, leicht verständlich und zu 100% hilfreich für mich. Vielen Dank Markus B. Karlsruhe
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rufushoschi/2010-11-08_135947_bild.jpg Avatar von IT-Fachinformatiker

    IT-Fachinformatiker

    Systemadministrator

    Zufriedene Kunden:

    6338
    Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COMIN IT-Service

    COMIN IT-Service

    Dipl.-Ing.

    Zufriedene Kunden:

    779
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    234
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LF/lfalkenburg/2015-2-8_01843_.64x64.jpg Avatar von Lutz Falkenburg

    Lutz Falkenburg

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    96
    Seit über 20 Jahren beruflich im IT-/IUK-Bereich tätig. Egal ob EinzelPC der Netzwerk...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BI/BigDaddyXD/2012-10-24_20126_WhySoSeriousJob.64x64.jpg Avatar von BigDaddyXD

    BigDaddyXD

    Informatiker

    Zufriedene Kunden:

    1588
    Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PU/Pucky80/2011-5-14_54537_pucky80.64x64.jpg Avatar von Pucky80

    Pucky80

    IT-Systemkaufmann

    Zufriedene Kunden:

    1322
    MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer