So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an H-Meyer.
H-Meyer
H-Meyer, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2043
Erfahrung:  Microsoft Certified System Engineer
42901528
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
H-Meyer ist jetzt online.

Hallo! Seit ich CorelDraw X3 installiert habe, funktioniert

Kundenfrage

Hallo! Seit ich CorelDraw X3 installiert habe, funktioniert der Standby nicht mehr und der Computer startet nach dem Herunterfahren immer wieder auf. Unter Arbeitsplatz - Eigenschaften - Erweitert - Starten und Wiederherstellen habe ich das Häckchen bei Automatischer Neustart entfernt. Jetzt kommt aber nach dem Herunterfahren als letztes eine Fehlermeldung (weiss auf blauem Grund) und der Computer kann nur mit dem Unterbruch der Stromversorgung abgestellt werden. Was kann ich tun?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Bei dem Bluescreen steht im oberen Bereich, welcher Prozess oder welche Datei den Fehler verursacht hat. Sie können diese Iformation auch in der Ereignisanzeige finden. Dort werden alle Systemfehler protokolliert. Geben sie mir diese Fehlermeldungen bitte vollständig mit den Fehlernummern an.
H-Meyer und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Die Fehlermeldung ist folgende:Es wurde ein Problem festgestellt. Windows wurde heruntergefahren, ... müssen sie folgenden Schritten folgen:Stellen sie sicher, dass ausreichend Festplattenspeicherplatz verfügbar ist. Deaktivieren sie dentreiber oder fragen sie denHersteller nach einem updaate, falls ein Treiber in der Nachricht angegeben ist. Tauschen sie die Videokarten aus.

Fragen sie ihren hardwarehersteller nach Bios-Updates. deaktivieren sie BIOS-Speicheroptionen wie Caching oder Shadowing.Starten Sie den Computer neu, drücken sie die F8-Taste, um die erweiterten Startoptionen auszuwählen, und wählen sie dann"erweiterete Startoptionen" falls sie den abgesicherten Modus zum Löschen und Deaktivieren von Komponenten verwenden müssen.

Technische Information:

*** STOP: 0x0000007E (0x0000005, 0xF89269AC, 0xF89759BC, 0xF89756B8)

333 kbdclass.sys - AddressF89269AC base at F8926000, DateStamp 48025372

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Da seh ich leider keine Lösung meines Problems
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Es gibt zu dieser Fehlermeldung einen KB Artikel von Microsoft unter folgender Adresse:

http://support.microsoft.com/kb/313050/de

Dort ist ein Bezug auf einen Logitech Treiber angegeben. Falls sie ein Logitech Gerät haben überprüfen sie die dortigen Angaben.