So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Die proxyeinstellungen des Netzwerks konnten nicht automatisch

Kundenfrage

Die proxyeinstellungen des Netzwerks konnten nicht automatisch ermittelt werden
Windows 7
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

gehen Sie mal in die Systemsteuerung > suchen nach Internet Optionen (oben rechts)

dann Register Verbindungen > LAN-Einstellungen > keinen Proxy

Bei Firefox: Menü Extras > Einstellungen > Erweitert > Netzwerk > Einstellungen > kein Proxy > OK

Ein Proxy Server wird heute für das normale surfen nicht mehr benötigt es gibt dafür Gründe und andere Einsatzgebiete.

Testen Sie bitte die Internet Verbindung:

Windowstaste+R > cmd > OK

Dann geben Sie ein:

ping www.google.de

Da sollte TTL=XYZ zurück kommen d.h. eine Verbindung muss vorhanden sein.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Habe keine Auswahl "Register Verbindungen" bei Internetverbindungen
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

das muss existieren Internet Explorer starten > rechte Maustaste auf die Symbolleiste > Menüleiste anzeigen > Dann Menü Extras > Internet Optionen > Register Verbindungen

Wo tritt das Problem denn überhaupt auf und funktioniert die Internet Verbinmdung denn ansonsten?

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
WLAN Verbindung besteht, keine Verbindung zu Internet
Internetoptionen LAN Einstellungen Auswahl: Automatischer Suche der Einstellungen
Automatischer Konfigurationskript verwenden

Proxyserver
Proxyserver für LAN verwenden
Proxyserver für lokale Adressen umgehen

Bei Auswahl umgehen keine Verbindung zu Internet
Unten rechts Symbol mit gelbem Ausrufezeichen sichtbar
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Entfernen Sie bitte alle Haken bei "LAN-Einstellungen" und prüfen Sie, ob Sie überhaupt irgendeine Internet Verbindung haben: Systemsteuerung > Netzwerk und Internet > Freigabecenter da sieht man es sofort.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Keine Internetverbindung
Sucht ständig bei Netzwerkidentifizierung
Zugriffstyp kein Internetzugriff
Bei LAN Verbindung alle Haken entfernt
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hm, sehr komisch starten Sie mal den PC neu: Sofort F8 drücken > "abgesicherter Modus mit Netzwerk" > Login

Dann führen Sie folgende Programme aus, die Sie vorher runterladen müssen und auf einen Stick packen müssen d.h. natürlich auch auf den betroffenen Computer bringen:

Sie sollten den CCleaner laufen lassen:

http://www.ccleaner.de

Sobald dieser startet und Sie auf das blaue Symbol Registry klicken fragt dieser, ob eine Sicherung angelegt werden soll dies mit Ja beantworten.

Dann: Start > Alle Programme > Zubehör > Eingabeaufforderung > rechte Maustaste > als Administrator ausführen > folgende Befehle eingeben:

chkdsk

Falls Windows Fehler meldet den Befehl erneut mit Parameter eingeben:

chkdsk /f

Dann fragt Windows, ob das beim Reboot also Neustart gemacht werden dies mit Ja beantworten. Danach den Befehl:

sfc /scannow

eingeben. Windows wird versuchen, defekte Systemdateien zu reparieren. Falls Sie keine Windows 7 DVD haben gehts auch ohne (das funktioniert jedoch nur unter Windows 7):

http://tipps4you.de/tipp-73-win7.html

Dann bitte mal im Gerätemanager gucken:

Windowstaste+Pause > Gerätemanager

Ob da ein gelbes "!" zu sehen ist. Dann bitte mal die IP-Einstellungen prüfen:

Start > Systemsteuerung > Netzwerk und Internet > Netzwerkverbindungen

Da muss eine LAN-Verbindung vorhanden sein da bitte mal rechte Maustaste > Eigenschaften > TCP/IPv4 > Doppelklick drauf.

Dort sollte alles auf "automatisch beziehen" eingestellt sein. Danach schauen wir weiter. Evtl. downloaden Sie mal die folgende ISO-Datei:

http://www.avira.com/de/support-download-avira-antivir-rescue-system

Diese auf CD brennen und den nicht funktionierenden PC von dieser CD starten, damit können Sie einen Virenscann durchführen.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Gebe auf, die Internetseite hat kein blaues registrierfenster,
Administrator verweigert Befehle mit Begründung System NTFS Laufwerk kann nicht gesperrt werden oder Volumen wird von einem anderen Prozess verwendet. Besten Dank trotzdem
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sie hätten auch dabei mit Ja antworten müssen denn chkdsk fragt Sie ja (siehe Anleitung) natürlich können Sie das Systemlaufwerk so nicht testen. Sie müssen die Frage ob das Laufwerk beim nächsten mal getestet werden soll mit Ja beantworten. Danach können Sie miene weiteren Tipps ausführen, wenn Sie möchten was auch funktionieren wird.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Habe ich getan hat leider auch nichts gebracht
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
So schnell? Das wundert mich, das es so schnell ging! Also wenn das alles nichts gebracht hat würde ich mal das einfachste machen:

1. Netzwerkkabel austauschen bzw. anschließen (kein WLAN!)
2. Den Router einfach abschalten und nach 10 Min. wieder einschalten
3. Den LAN-Port am Router wechseln, an dem besagter PC angeschlossen ist

Was anderes kann es fast nicht sein wenn im Gerätemanager auch nichts gelbes "!" angezeigt wird. Evtl. ist die Netzwerkkarte defekt das würden Sie jedoch auch nicht so direkt merken.

Gruss Günter