So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6971
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Hallo, ich habe ein EasyNoteLM. Beim reinigen mit einem Tuch

Kundenfrage

Hallo,
ich habe ein EasyNoteLM. Beim reinigen mit einem Tuch hatte ich auf einmal die "Pfeil links" Taste in der Hand....
Unten drunter sind noch 3 kleine schwarze Teile.....
Ich bräuchte nun eine Art Explossionszeichnung von der Tastatur um diese wieder richtig einsetzen zu können. Da Notebook ist gerade mal 1/2Jahr alt.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

eine solche Zeichnung gibt es so nicht da man einzelne Tasten erst gar nicht einsetzt sondern die Tastatur komplett als ganzes austauscht. Selbst wenn es so etwas geben sollte, dann hätten wir keine Möglichkeit Ihnen diese Datenblätter zu kommen zu lassen da sie nur für authorisierte Fachwerkstätten gedacht sind und die Hersteller diese Daten nicht heraus geben. Insofern kann ich Ihnen leider keine solche Zeichnung liefern.

Sehr oft reicht es aber, die Taste einfach vorsichtig wieder aufzudrücken bzw. mit ein wenig Kraft seitlich rein zu schieben. Wir machen dies so und wenn dies nicht gelingt, wird einfach die gesamte Tastatur ausgetauscht da dies schneller geht, als stundenlang zu versuchen eine Taste wieder reinzubekommen das macht keinen Sinn. Sind denn diese drei schwarzen Teile auch mit raus gekommen?

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ja das sind sie
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ok, dann müssen Sie einmal vorsichtig versuchen die Taste wieder einzusetzen meist ist eine Art Taster zu sehen d.h. auf dem Laptop den mal drücken schauen, ob da noch ne Funktions ausgelöst wird falls ja einfach die Taste drauf drücken fertig. Die schwarzen Teile dürften die Federelemente sein, die bekommen Sie wohl nicht mehr rein. Bitte prüfen Sie vorallem erst mal, ob der Taster überhaupt noch funktioniert. Falls das nicht so sein sollte, muss die Tastatur ohne hin raus. Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Funktion ist noch auf der Taste, jedoch wird die "Abdeckung" wohl ohne die schwarzen Teile nicht mehr halten......
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja, wissen Sie was ich glaube? Sie haben leider die Taste "kaputt" gemacht da ist wohl was abgebrochen allerdings so klein, das Sie es ned sehen können. Ich hab hier auch nen alten Lappi und da fehlt auch eine Taste ich persönlich mache da keine Taste mehr drauf, lohnt den Aufwand nicht. Wenn der Taster noch funktioniert was der Fall ist dann könnten Sie die Taste vorsichtig drauf setzen evtl. sogar mit einem Kleber befestigen (Kunststoffkleber) aber sehr vorsichtig sein und das geht nur, wenn der Taste nach dem drücken auch wieder nach oben "kommt" wenn der Taster klemmt muss die ganze Tastatur raus:

http://www.guenstiger.de/Angebote/Tastatur_Packard_Bell_Easynote_LM_94_SB.html

Eine neue liegt bei ~ 50 Euro ich müsste aber die exakte Modell Bezeichnung wissen. In Ihrem Fall ist es aber Garantie ob die jedoch hier zum tragen kommt ist fraglich, da Sie den Schaden selbst verursacht haben aber aus Kulanz denke ich, wird der Hersteller bzw. Händler milde walten lassen. Bitte akzeptieren Sie nur dann, wenn ich Ihnen helfen konnte ich bin natürlich weiter für Sie da!

LG Günter