So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COMIN IT-Service.
COMIN  IT-Service
COMIN IT-Service, Dipl.-Ing.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
COMIN IT-Service ist jetzt online.

Habe keinen Ton mehr, Gerätemanager zeigt kein Audiogerät?

Kundenfrage

Habe keinen Ton mehr, Gerätemanager zeigt kein Audiogerät? Mein Laptop fujitsu siemens, Microsoft Windows XP Home Edition SP2
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  xxx hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag !

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Ich hoffe sehr, Ihnen bei der Lösung Ihres Problems behilflich sein zu können.


Vermutlich haben Sie teile des Audiotreibers gelöscht. Da es recht aufwändig wäre, die genaue Ursache zu suchen, empfehle ich Ihnen eine Systemwiederherstellung durchzuführen. Damit stellen Sie den Zustand vor dem versehentlichen Löschen wieder her. Natürlich verlieren Sie dabei auch die gewollten Änderungen, die Sie dann nochmals durchführen müssen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Wie geht eine Systemwiederherstellung?

 

Habe vorher bereits bemerkt, das ich nicht mal im Startmenü, wenn auf Eigenschaften gehe, nichts verändern kann... es kommt immer beschränkter Eingriff???

Experte:  xxx hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wenn Sie auf den genannten Link klicken, öffnet sich eine Seite bei Microsoaft, auf der Sie einen weiteren Link zu einer bebilderte Anleitung für eine Systemwiederherstellung erhalten.

Die Systemwiederherstellung starten Sie bereits während de s Hochfahrens des Betriebssystems. Es ist deshalb unwesentlich, was Sie derzeit im Startmenü sehen.

Die oben genannte Anleitung ist eigentlich recht ausführlich und verständlich.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

alles wunderbar, nur funktioniert es nicht!!! Ich kann nicht auf Zubehör dann auf Systemtools (Systemprogrammme) weil dann steht (LEER), somit wiederherstellen gescheitert.

Wo kann ich manuell in die Programme rein in Windows explorer?

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Erneut posten: Ungenaue Antwort.
Systemwiederherstellung wohl, gut, leider komme ich mit der microsoft Seite nicht weiter, weil bei mir in Zuberhör...Systemprogramme (leer) steht!!
Über Windowsexplorer bin in Systemprogramme, ein Reiter zeigt Systemwiederherstellung, aber nur mit einem Schieber? wo ein Datum setzbar?
Experte:  xxx hat geantwortet vor 5 Jahren.
Versuchen Sie bitte einmal, beim Starten des Rechners mit der Taste F8 in den abgesciherten Modus zu kommen und von dort die Systemwiederherstellung zu starten.
Sollte auch das fehlschlagen, benötigen Sie eine Recovery- oder Installations-CD von WindowsXP. Sie können dann damit entweder eine Systemwiederherstellung durchführen oder eine Systemreparatur.

Falls Sie keine solche CD zur Verfügung haben, wird's etwas schwieriger. In diesem Fall laden Sie sich bitte die Notfall-CD herunter, brennen Sie diese als ISO auf eine CD und starten damit den Rechner. Auf der genannten Seite haben Sie dann auch die ANleitung, wie Sie weiter vorgehen müssen.


Also nochmals kurz die Reihenfolge des Vorgehens :
1. Systemwiederherstellung im abgesicherten Modus (F8-Taste) versuchen.
2. Versuche mit WIndows-CD
3. Versuch mit Norfall-CD.
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter User, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

ich darf den Hinweis des Kollegen bezüglich F8 ergänzen:

Schalten Sie den Laptop bitte ganz ab, und nehmen Sie auch den Akku heraus - keinen Warmstart durchführen.

Sie sehen bei sofort nach dem Einschalten das Hersteller-Logo. sobald dieses erscheint, F8 drücken, mehrmals schadet nicht.

Es erscheint die sog. Startauswahl, in der Sie mit der Pfeiltaste für abwärts bitte bis zum eintrag "Letzte als funktionierend bekannte Konfiguration" scrollen und dann Enter drücken.

Dieser Eintrag ist nichts anderes als ein Zugriff auf die Systemwiederherstellung bzw. den letzten Wiederherstellungspunkt, jedoch bevor windows überhaupt gebootet wurde.

Sollte Ihr System dann wieder laufen - egal ob Audio wieder funktioniert oder nicht - führen Sie auf jeden Fall auf ein Update auf ServicePack 3 durch.
Dieses ist sehr umfangreich und enthält auch viele aktualisierte Standardtreiber (natrülich nur aus XP-Perspektive), so dass spätestens damit das Audio-Problem gelöst sein dürfte.

Klappt es dann immer noch nicht, bitte nochmal melden.
Dann bitte auch die genaue Modell-Bezeichnung Ihres Laptops durchgeben.

_________________________________________________________________________________

Ich hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.

_________________________________________________________________________________
Bitte nutzen Sie das Textfeld unter dieser Antwort – evtl. scrollen – um weiter an Ihrer Frage zu arbeiten. SIE BRAUCHEN KEINE NEU FRAGE ERZEUGEN!
Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält „Ihr Experte“ keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.


Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Grüsse Sie COMIN IT-Service,

 

lieben Dank, erst mal,

leider haben Sie zu spät geantwortet, Schade das Sie sich nicht früher gemeldet hatten an diesem besagten Abend,

Es sind minütlich Verknüfungen verschwunden an diesem Abend, über Zubehör waren die Programme verschwunden, oben bereits erwähnt, dann auch Internet-Explorer.

Ich hatte das mit F8 vom Kollegen versucht es war aussichtslos, so habe ich meine Datensicherung gemacht und bin Sonntagfrüh samt Laptop und allen Programmen zu einem empf. PC-Mann, es sah so aus als ob nichts zu retten wäre.

Es war zum Glück eine Systemwiederherstellung möglich mit meiner original-CD, zwar nur auf den gleichen Tag, aber ihm war es gelungen, bei mir klappte das nicht.

Von diversen Programmen musste ich mich trennen, zuerst von diesem Mist Systemweaker + driverScanner, über Elstar, Sweepi etc. im nachhinein konnte man mir nicht sagen, was es wirklich war.

 

Wie nun das Audio Problem gelöst wurde weiss ich nicht, es ging dann wieder, nur AVI Datein abspielen war nicht möglich, dazu musste ich ein Programm herunterladen.

 

Nun habe ich nachgeschaut betr. Ihrer Empf. Update Service Pack 3..in meine Programmen ist es sichtbar, man sieht aber nicht wie bei anderen Programmen die Grösse ändern/löschen??? Sie haben mich nun verunsichert, sieht so aus als ob es verschwunden ist?? ob es nun nochmal herunterladen soll?

 

Wo kann ich Ihnen eine positive Bewertung abgeben, obwohl der Fall geschlossen ist?

vielen Dank werde das nächste Mal schauen Sie zu erwischen.

Viele Grüsse