So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Pucky80.
Pucky80
Pucky80, IT-Systemkaufmann
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1575
Erfahrung:  MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
59969578
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Pucky80 ist jetzt online.

Hallo, ich habe die Software von Corel Ulead PhotoImpackt

Kundenfrage

Hallo, ich habe die Software von Corel Ulead PhotoImpackt X3. Diese möchte ich deinstallieren, allerdings ist diese schreibgeschützt, somit geht das nicht. Wie kann ich die Software vom PC bekommen?

Vielen Dank XXXXX XXXXX schnelle Rückantwort
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

welches Betriebssystem verwenden Sie?

Wie sind Sie bereits vorgegangen um die Software zu deinstallieren? Bitte schildern Sie mir dies detailliert.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Betriebssystem: Windows XP

 

Habe versucht bei der Systemsteuerung die Software zu deinstallieren. Ging aber nicht

Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 5 Jahren.
1. Starten Sie den Windows Explorer und gehen Sie zu Extras > Ordneroptionen > Ansicht. Unter Versteckte Dateien und Ordner "Alle Dateien und Ordner anzeigen" markieren.

2. Löschen Sie den Inhalt des folgenden Ordners:
C:\Windows\Temp und C:\Dokumente und EInstellungen\[Ihr Benutzername]\Lokale Einstellungen\Temp
Lässt sich etwas nicht löschen kann dies auch später erledigt werden.

3. Laden Sie das Programm Microsoft Windows Installer Cleanup Utility von http://www.zdnet.de/download/478380/microsoft-windows-installer-cleanup-utility.htm herunter.
Programm starten: Gehen Sie nach Start > Alle Programme > Windows Install Clean Up - Klicken Sie auf Ihr Programm Ulead PhotoImpact X3 (oder ähnlich) > Remove > OK > EXIT

4. Gehen Sie zu Start > Ausführen - regedit eintippen

5. Laden Sie sich den ccleaner (www.ccleaner.de) herunter und führen diesen aus (1. analysieren, 2. starte ccleaner)

6. Starten Sie Ihren PC neu
Pucky80 und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Habe nun alles durchgeführt, nur Punkt 2 nicht. Diesen Ordner gibt es bei mir nicht. Auch ist noch immer das Corel Programm darauf... :-((
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Bitte löschen Sie dann manuell folgende Verzeichnisse:

"C:\Programme\Ulead Systems" - Ulead PhotoImpact 13 Ordner
"C:\Programme\Common Files\" - Ulead Systems
"C:\Dokumente und EInstellungen\All Users\Application Data\Ulead Systems\Ulead PhotoImpact\" - 13.0
"C:\Dokumente und EInstellungen\[Ihr Benutzername]\Application Data\Ulead Systems\Ulead PhotoImpact\" - 13.0

Löschen Sie auch die Einträge im Startmenü manuell. Nutzen Sie nach einem Nuestart nochmals den ccleaner.

Kontrollieren Sie im Registrierungseditor obfolgende Einträge noch vorhanden sind und löschen diese ggfls. Sie starten den Editor per Klick auf Start --> Ausführen --> regedit

HKEY_CURRENT_USER\Software\Ulead Systems\Ulead PhotoImpact

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Ulead Systems\Ulead PhotoImpact
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
hat auch nicht funktioniert!
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Was heisst denn dass die Software noch auf dem Rechner ist. Wie erkennen Sie dies?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
wenn ich unter Systemsteuerung - Software gehe, dann erscheint mit noch immer unter Programme ändern oder entfernen die Software. Dort kann ich sie nicht entfernen.
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 5 Jahren.
OK, das ist nicht tragisch. Die Software konnte ja nicht über die Systemsteuerung entfernt werden und Sie haben die Sofwtare nun manuell entfernt. Der Eintrag wurde dabei nicht aus der Softwareliste gelöscht.
Sie können den Eintrag mittels dem ccleaner löschen. Nutzen Sie dafür die Option Extras --> Programme deinstallieren. Markieren Sie dort den Ulead Eintrag und klicken Sie rechts auf Entfernen. Dann ist der Eintrag gelöscht.
Wenn Sie die Schritte wie von mir beschrieben durchgeführt haben ist Ulead PhotoImpact X3 deinstalliert.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
nun gibt er mir an, er kann den Installer nicht löschen... noch eine Idee?
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Na klar hab ich noch einen Tipp :)

Löschen Sie den Eintrag über den Registrierungseditor. Öffnen sie diesen wie oben schon beschrieben und navigieren Sie zu folgendem

Schlüssel:HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall

Löschen Sie dort den Schlüssel von dem Programm.

Sollten Sie nur "kryptische" Namen in Form von Zahlen und Buchstaben sehen, klicken Sie die Einträge einzeln durch und schauen auf der rechten Seite nach "DisplayName" und suchen den Wert "Ulead Photo Impact X3......."

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
also nun ist in der Systemsteuerung - Software zwar noch der Name zu sehen, ich kann aber nicht mehr ändern/löschen anklicken, gibt es nicht mehr. Habe soeben versucht mit dem ccleaner zu löschen, hat aber auch nicht funktioniert.... :-((
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Haben Sie denn den kompletten Schlüssel gelöscht?
Starten Sie den Rechner bitte einmal neu und prüfen ob der Eintrag noch vorhanden ist.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
hab ich schon..... bin alles durchgegangen.... muss alles gelöscht sein...
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Einzig und allein der Eintrag ist noch da?

Bitte prüfen Sie ob Sie tatsächlich den kompletten Schlüssel in der Registrierung gelöscht haben.

Eine Anleitung mit Bild finden Sie hier:

http://www.wintotal.de/tipparchiv/?id=660

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
habe nun nochmal alles kontrolliert und auch neu gestartet. Ist noch immer alles gleich, der Eintrag ist noch da
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Merkwürdig,

aber die Software ansich ist ja deinstalliert. Ist das für Sie in Ordnung wenn der Eintrag bestehen bleibt obwohl die Software gelöscht ist?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Naja... hilft ja fast nichts.... falls Ihnen aber noch etwas einfällt, probiere ich es gerne aus....

 

Akzeptiert hatte ich übrigens vorhin schon mal..... ich danke auf jeden Fall für die Hilfe...

Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Vielen dank für die AKzeptierung. Ich kenne leider keinen anderen Weg als über den Registrierungseditor. In der Registrierung stehenj a die gesamten Werte für das System, deswegen verwundert es ich sehr, dass der Eintrag noch bestehen bleibt. Sollte ich eine Lösung dafür finden werde ich Sie kontaktieren.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
DANKE!!!
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Gern geschehen :)