So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an acscomputer.
acscomputer
acscomputer, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 841
Erfahrung:  Mehrjährige Erfahrung im Informatik Support
32784214
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
acscomputer ist jetzt online.

Hallo, lieber Kundenservice. Ich habe an meinen stationären

Kundenfrage

Hallo, lieber Kundenservice. Ich habe an meinen stationären PC einen Medion 19" Monitor und im PC eine Grafikkarte GeForce 7600 GT sowie Windows 7 mit allen aktuellen Updates und ServicePack 1. Allerdings habe ich nur 2 GB Arbeitsspeicher. Ich habe Probleme mit "Gehirntraining mit Dr. Kawashima" Vollversion (Beilage beim FOCUS). Viele andere Spiele laufen bestens auf meinem PC. Bei dem infrage stehenden Programm kommt aber, wenn ich es starten will, die Meldung "analog RGB 62 KHz/75 Hz AUßerh.Scanb.". Der Bildschirm wird schwarz und nichts geht mehr. Ich muss den Netzschalter am PC bedienen und den PC neu einschalten. Schade. Auf meinem Notebook (ebenfalls ein Medion Gerät - übrigens super Leistung und super Preis) mit aktuellstem Windows 7 läuft das Gehirntraining einwandfrei.

Ich habe die Grafikeigenschaften schon verändert 60 Hz und 75 Hz sowie die Farbtiefe 16 auf 32 und umgekehrt gestellt. Keinen Erfolg. Aus dem Internet konnte ich mir auch keine Hilfe holen. Können Sie mir aus der Ferne sagen, waran das liegt. Muss ich im MENU des Medion-Bildschirms etwas verändern?

Herzliche Grüße aus dem sonnigen München
Rainer Guse
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  acscomputer hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo Sehr geehrte Damen und Herren, willkommen bei Justanswer. Hier werden Sie von herstellerunabhängigen Experten beraten.

Am Monitor müssen Sie nichts verändern, dieser Fehler deutet darauf hin, dass der Monitortreiber nicht mehr sauber installiert ist.

Geben Sie bei der Windows suche (Start nach Programme/Dateien durchsuchen) Geräte-Mananger ein. Nun darauf klicken und im darauf erscheinenden Fenster den Monitor suchen und auf das + klicken. Was steht da bei Ihnen?

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Es steht dann der Text "PnP-Monitor (Standard)".

 

Inzwischen habe ich den Monitortreiber von Windows gelöscht und dafür den Treiber von der Medion-Seite für diesen speziellen Monitor geladen. Ergebnis: unverändert. Fehler nach wie vor wie oben beschrieben.

Herzliche Grüße

Rainer Guse

Experte:  acscomputer hat geantwortet vor 5 Jahren.

Bitte nochmals kontrollieren ob nun im Geräte-Mananger Ihr Monitor Modell drin steht, oft müssen die Monitor treiber manuell installiert werden, es werden keine Setup programmiert.

Ansonsten kann ein Grafikkartenupdate nie schaden.

acscomputer und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  acscomputer hat geantwortet vor 5 Jahren.

Vielen Dank für die Akzeptierung der Antwort und Nutzung von Justanswer.de.

Ich hoffe Ihnen damit gedient zu haben. Danke