So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Ich habe den Verdacht, daß jemand Zugriff über mein Passwort

Kundenfrage

Ich habe den Verdacht, daß jemand Zugriff über mein Passwort erlangt hat. Ich wollte es ändern, habe aber keinen Zugriff mehr. Und die Hilfsfragen (Wo verbrachten Sie die Flitterwochen) nicht mehr erinnere. Dies ist ein Notfall! Danke
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

eines Vorweg: Wir können Ihr Postfach nicht freischalten! Wieso haben Sie den Verdacht, das da jemand dran war haben Sie alles geprüft Schreibweise etc? Anweisungen zum wiederherstellen finden Sie direkt bei Yahoo:

http://help.yahoo.com/l/de/yahoo/edit/id_password/edit-09.html

Ich habe aber den Verdacht, das hier ein Trojaner oder Angriff die Ursache ist daher sollten Sie vorher folgendes machen: PC neu starten sofort F8 drücken > "abgesicherter Modus mit Netzwerk" dann bitte einmal:

Sicherheitsscanner (bei Nachfrage Testphase dies ablehnen):

http://www.chip.de/downloads/Malwarebytes-Anti-Malware_27322637.html

Damit können Sie jede unerwünschte Malware entfernen (auf Ergebnis anzeigen am Ende gehen > Entfernen). Danach müssen Sie einmal den CCleaner laufen lassen, um das System zu bereinigen:

http://www.ccleaner.de

Sobald dieser startet und Sie auf das blaue Symbol Registry klicken fragt dieser, ob eine Sicherung angelegt werden soll dies mit Ja beantworten.

Im Zweifel bitte mit der Avira Notfall CD den PC scannen d.h. ISO-Datei auf CD brennen und den PC von der CD starten:

http://www.avira.com/de/support-download-avira-antivir-rescue-system

Erst dann versuchen Sie, das Kennwort zurück zu setzen wir können das nicht tun, da wir keine Möglichkeit dazu haben.

http://de.docs.yahoo.com/pr/contact.html

Dort wäre im Notfall auch die Kontakt Info Telefon, Telefax und Adresse. Beachten Sie, das Sie nachweisen müssen, das es sich um Ihre Mailadresse handelt (Mailasudrucke etc, Antworten auf Geheimfragen usw. sofern nicht bereits geändert),

LG Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Vielen Dank, ich werde es versuchen
LG Uwe
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Uwe,

in Ordnung dann wünsche ich erst einmal viel Erfolg und immer in Ruhe und Schritt für Schritt vorgehen bitte daran denken, das WLAN mit WPA2 abgesichert sein muss der Schlüssel muss kryptisch sein d.h. auch Sonderzeichen enthalten und muss mindestens 40 Zeichen lang sein, alles andere ist potentiell unsicher. Wenn WLAN nicht benötigt wird, sollte man es ganz abschalten da WLAN insgesmt unsicher ist. Bitte teilen Sie mir das Ergebnis mit und erwarten Sie dann meine Antwort. Bis dahin und viel Glück!

LG Günter