So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6956
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Maxtor 3200 - Externer Datenspeicher Gerät bis 3.11. voll

Kundenfrage

Maxtor 3200 - Externer Datenspeicher
Gerät bis 3.11. voll funktionsfühig - zuletzt Bildspeicherung nach picasa-Bearbeitung.
Seither wird gerät über Hardware Windows XP und Windows7 erkannt - ein Zugriff auf daten ist aber nicht möglich.

Festplatte war zu 1/4 belegt.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

also wenn das Gerät zwar erkannt wird aber kein Zugriff mehr auf die Daten erfolgen kann dann wird im schllimmsten Fall die Festplatte defekt. Ob die Platte neu war oder nicht, ist völlig unerherblich das passiert - auch bei neuen Platten und zwar öfter, als einem lieb ist denn bei der qualität der Platten wird gespart!

Schauen mal hier: Systemsteuerung > Verwaltung > Computerverwaltung > Datenträgerverwaltung

Ob da Ihre Platte korrekt angezeigt wird. Bitte auch folgendes Programm laufen lassen:

http://www.chip.de/downloads/CrystalDiskInfo_32778794.html

Evtl. auch mal das U'SB-Kabel austauschen wenn wir Glück haben, ist es nur das Kabel.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Beide angezeigten Wege erkennen die Olatte nicht - ist aber schon einige Jahre alt.

Den Tip mit dem Kabel, kann ich mangels Kabel nicht testen - werde daher Computerrepairs hier in meiner Nachbarschaft (1120 Wien) aufsuchen.

 

Danke erstmals für die schnelle Antwort - auch wenn wir damit der Lösung meines Problemes nicht näher kamen.

Servus aus Wien

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

ja ich denke entweder Kabel oder Controller der Platte bzw. Platte selbst welche man notfalls ausbauen kann um an die Daten zu gelangen das muss aber jemand machen das wäre dann die Lösung des Problems die Daten werden unter Garantie noch lesbar sein dessen bin ich mir sehr sicher. Bitte akzeptieren Sie nur dann, wenn ich Ihnen weiter helfen konnte bin natürlich weiter für Sie da!

LG Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer