So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Ich habe ein Photobuch im iPhoto 11 erstellt und bestellt.

Kundenfrage

Ich habe ein Photobuch im iPhoto 11 erstellt und bestellt. Danach ist die Meldung zurückgekommen, dass das Buch nicht gedruckt werden kann, weil die Photos beschädigt sind. Bei der empfohlenen Vorschau zur Kontrolle sind die Fotos überlagert durch ein weisses Zickzackmuster. Einige wenige sind richtig dargestellt. Woran kann das liegen? In iPhoto 9 oder 10 hatte ich das Problem nicht.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

in vielen Fällen liegt dies an einer beschädigten Datenbank mit folgenden Anweisungen kann diese repariert werden:

http://www.macnow.cc/iphoto-datenbank-reparierenneu-anlegen-1255/

und:

http://dietrickkiste.de/1079/tipps/mac/die-mediathek-von-iphoto-reparieren/

Bitte teilen Sie mir mit, ob dies geklappt hat. Ich werde Ihnen dann entsprechend antworten.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich habe die Anweisung genau durchgeführt, der Computer hat gearbeitet... Nun habe ich nochmals begonnen neu einige Seiten eines Buch anzulegen und habe dann wieder mit der Vorschau kontrolliert. Das gleiche Ergebnis: Die Bilder sind überlagert.
Mit frustrierten Grüssen
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, hm ich müsste evtl. mal einen Kollegen dazu holen, da ich im Moment leider keine Lösung für das Problem habe ich bitte Sie um ein Wenig Geduld. LG Günter