So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 5985
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

habe 2008 einen Inspiron 1520 Core 2 DUO mit einem instal.

Kundenfrage

habe 2008 einen Inspiron 1520 Core 2 DUO mit einem instal. Sound Blaster Audigy Advanced MB (Full version) gekauft.
Nach einer kompletten Neuinstallation des gesamten Systems, gelingt es mir nicht mehr die Sopundkarte zu aktivieren.
Habe dazu die Installations CD install. und werde nach dem Produkt - Schlüssel gefragt.
Nach der Eingabe erhalte ich aber nur die Info, dass damit was nicht stimmt, oder der support dafür abgelaufen ist.

Wie kriege ich also wieder Ton auf die Maschine?

Gruß [email protected]
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,

Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

Waren Sie bereits auf der Dell Support Seite und haben versucht mittels ihrer TAG und Modell Nummer die aktuellen Treiber für ihr System herunterzuladen

http://support.euro.dell.com/support/downloads/index.aspx?c=at&cs=RC1077907&l=de&s=pub&~ck=anavml

Vergessen Sie nicht auch ihr installiertes Betriebssystem anzugeben und welches benutzt wird (32bit/64bit).

Mfg

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Habe ich auch schon probiert.
Es wird aber kein Treiber für meinen Sound Blaster aufgeführt.
Möglicherweise ist die TAG Nr, welche bereits vorgegeben war 56ZLD3J, nicht richtig.

Wenn dem so ist, wo ist meine TAG und Modellnummer und wo soll ich das eingeben?
Das Betriebssystem ist XP Pro SP2.
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

TAG oder Modellnummer ist am Gehäuseboden zu finden!

Sonst legen Sie die Software CD nochmals ein und klicken unter Systemsteuerung-->Hardware und Sound auf neue Hardware Treiber installieren

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sie müssen den nehmen der für ihr System vorhanden ist und danach sollten auch die Windows Update darauf abgestimmt sein.

Gehen Sie auf diese Seite und klicken danach auf Treiber und Downloads. Danach geben Sie ihre Modellnummer ein und danach sollten alle Treiber gelistet werden für ihren Computer

http://support.eu ro.dell.com/support/downloads/driverslist.aspx?os=WW1&catid=3&dateid=-1&impid= -1&osl=GE&typeid=-1&formatid=-1&servicetag=&SystemID=INS_PNT_PM_1525&hidos=WW1&hidlang=GE&TabIndex=&scanSupported=True&scanConsent=False

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Habe die Antworten alle schon vorher probiert.
Mache da als Nichtfachmann sicher noch was grundlegendes Falsch?
Bin somit zufrieden mit den Experten - Antworten, aber Erfolg hat sich keiner eingestellt.
Die Meldung lauten nach jedem Download:
There are no files to download.
Please go to Drivers and Downloads to select file(s)
Möglicherweise fehlt nach meiner neuerlichen Instal. was von Windows.
Bekomme keine Anzeigen von Lautstärkensymbole wenn ich die Tasten zum Laut / Leise drücke.
Bedanke mich daher für Ihr Bemühen, werde mir aber aus Kostengründen besser eine neue Soundkarte besorgen.
Oder gibt es noch einen Weg meine vorhanden wieder zu aktivieren.
Bin wie gesagt nur ein Nutzer und verstehe ohne schrittweiser Hinführung möglicherweise die Zusammenhänge nicht.

Gruß
Hübner
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Tag,

nun wen Sie es bereits mehrmals versucht hatten mit der Install CD und danach durcjh Download aus dem Internet gibt es nur noch die eeinzige Möglichkeit und zwar folgende;

Klicken Sie auf Start-->im Fenster auf der linken Seite Arbeitsplatz/Computer antippen mit der linken Maustaste damit es farblich unterlegt ist und mit der Rechten Maustaste anklicken und wählem im Fenster Verwalten. Nun öffnet sich die Computerverwaltung und dort klicken Sie Links auf Geräte-Manager nun öffnen sich die einzelnen Hardwaretypen, wenn bei Audio, Gaming ein Gelbes Rufzeichen ist dann ist ihre Soundkarte Defekt wen aber nichts steht klicken Sie auf das Pluszeichen (+) und wählen die Soundkarte mit der rEchten maustaste aus und klicken auf Deinstallation, als nächstes kommt die fRage wollen Sie die Treiber deinstallieren und Sie klicken weiter auf JA solange bis Sie aufgefordert werden einen Neustart zu machen. Nachdem Neustart legen Sie die Support CD nochmals ein und versuchen nochmals mit der CD die Treiber zu installieren.

Es ist leider nicht möglich selbst eine Soundkarte zu kaufen und einzubauen, ihr Gerät ist ein Notebook und somit benötigen Sie einen Soundchip der verlötet werden muss von einer Fachwerkstätte wie eben Dell selber oder eine Service Vertrags -Werkstätte. Wo das ganze dann mehr kostet als ein neues Notebook die derzeit auf den Markt zu finden sind.

Mfg Gerd

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer