So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Hallo und einen schönen Abend, Ich bin web.de Nutzer, nutze

Kundenfrage

Hallo und einen schönen Abend,

Ich bin web.de Nutzer, nutze den Pop3 server und bekomme über thunderbird beim Senden von emails folgende Fehlermeldungen:
1. Fehler beim Senden: Der Mail Server hat keine korrekte Begrüßung gesendet
2. Senden der Nachricht fehlgeschlagen. Die Nachricht konnte nicht gesendet werden, weil die Verbindung mit dem smtp-server smtp.web.de mitten in der Transaktion verloren wurde.

Ich habe schon alles probiert, neues Konto einrichten mit und ohne Installationsanleitung von web.de , leider alles ohne Erfolg. Ich bin ratlos, die teure Hotline von web.de konnte auch nicht helfen. Wisst Ihr (hoffentlich) Rat?

Mfg
Jürgen Bandmann ([email protected])
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

gehen Sie mal auf Extras > Konto-Einstellungen > SMTP-Server > Ihr SMTP-Server von web.de > Bearbeiten > Port auf 587 einstellen > Authentifizierung > Ja (Passwort, ungesichert) > OK

Für Web.de gelten:
Posteingangsserver (POP): pop3.web.de

Postausgangsserver (SMTP): smtp.web.de

 

Eine Besonderheit gibt es beim Abruf von E-Mail: Zwischen zwei Abrufen müssen 15 Minuten vergehen.

 

Laut web.de soll aber keine SMTP-Authentifizierung notwendig sein, da ein uralter Standard "SMTP after POP" verwendet wird natürlich nur für web.de Kunden


Der Server sendet beim SMTP-Befehl "helo" und "ehlo" > Syntax Error liegt also definitiv an Web.de (Systemfehler). Vielleicht funktioniert es mit o.a. Einstellungen ja.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,
das hatte ich schon anhand der Benutzeranleitung probiert, aber ohne Erfolg.

MfG
J.Bandmann
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

hm würde mal offen gesagt einen anderen Anbieter wie GMX oder Yahoo testen (in allen fällen auch bei web.de muss der POP3-Abruf freigeschaltet sein). Wenn alle anderen Anbieter funktionieren nur web.de nicht, dann ist es ein Problem bei web.de das wäre nicht das erste mal. Eine exakte Lösung habe ich bislang nicht gefunden vermute aber, das es ein reines web.de Problem ist, da Thunderbird problemlos funktioniert und zwar mit allen Anbietern. Ich bin jetzt für 2 Stunden offline und werde mich der Sache noch näher annehemn und bitte Sie daher um ein wenig Geduld.

LG Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer