So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Pucky80.
Pucky80
Pucky80, IT-Systemkaufmann
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1575
Erfahrung:  MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
59969578
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Pucky80 ist jetzt online.

Habe ein Problem mit dem Aufruf von Quicken 2008. Es taucht

Kundenfrage

Habe ein Problem mit dem Aufruf von Quicken 2008. Es taucht die folgende Fehlermeldung auf:

Die Bibliothek "dotnetconnect.dll" konnte nicht geladen werden.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

bitte deinstallieren Sie alle in der Systemsteuerung --> Software vorhandenen .NET Framework Installationen und starten den Rechner anschliessend neu. Installieren Sie nun die neueste Software von .NET Framework. Sie finden den Download hier:

http://www.microsoft.com/downloads/de-de/details.aspx?FamilyID=0a391abd-25c1-4fc0-919f-b21f31ab88b7

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo Pucky80,

 

habe ihren Vorschlag umgesetzt und nun folgendes in meiner Programmübersicht:

 

 

Allerdings der Fehler beim Start von Quciken ist noch immer da

 

 

Was kann ich noch machen, damit Quicken wieder richtig funktioniert?

 

 

 

Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 6 Jahren.
OK, dann versuchen wir was anderes:

Im Quicken-Verzeichnis ein befindet sich der Unterordner \Tools.
Starten Sie dort bei geschlossenen Quicken die qwsyscheck.exe. Dadurch werden die DLLs registriert.
Evtl. Virenscanner derzeit deaktivieren.

Klappt das nicht dann bitte von der Quicken CD das Setup starten und den Reparaturmodus wählen. Zudem bitte auch sicherstellen, dass alle verfügbaren Updates installiert sind.
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sollten Sie gernelle Performanceprobleme haben probieren Sie folgendes:

Suchen Sie die Datei QONLINE.INI

Windows XP:
C:\Dokumente und Einstellungen\All
Users\Anwendungsdaten\Lexware\Quicken\2008 .
Windows Vista:
C:\ProgramData\Lexware\Quicken\2008 für WinVista

Öffnen Sie diese mit dem Editor und fügen Sie folgenden Wert als unterste Zeile ein:

PERFORMANCE=0
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Die Fehlermeldung ist zwar jetzt nicht mehr aufgepoppt aber Quicken hat trotzdem noch dasselbe Problem.

 

Es geht nicht auf die Kontodetails/Kontenübersicht zuzugreifen, es wird auch der normalerweise übliche Bereich für gewisse Shortcuts links oben über den sonstigen Menüleisten nicht angezeigt. Ich habe das nicht separat in meiner Anfrage erwähnt, da ich der Meinung war, das hängt mit der Fehlermeldung zusammen.

 

Quicken konfiguriert sich bei jedem Start neu, da es beim Beenden nicht korrekt geschlossen werden kann laut Meldung von Windows

Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Haben Sie die Update Funktion genutzt und alle Upüdates installiert? Falls enin tun Sie dies bitte.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Ich habe gestern nochmals das ganze Quicken inkl. Homebanking deinstalliert.

Die Registry nach Lexware und Quicken-Einträgen durchsucht und diese gelöscht

Net.Framework 4 habe ich vorher ja schon installiert gehabt.

Ihre Angaben habe ich auch umgesetzt inkl. Update bzw. Servicpack 2 und trotzdem kommt die Abbruchmeldung beim Beenden von Quicken und beim Neustart wird es jedesmal neu konfiguriert, weil es nicht korrekt beendet wurde.

Ein Zugriff auf die Kontoübersicht ist auch weiterhin nicht möglich.

 

Arbeiten Sie eigentlich selber mit Quicken?

 

 

Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ja tue ich, allerdings mit neueren Versionen ;)
ich gebe die Frage für meine Kollegen frei.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Was heißt das jetzt genau, daß Sie die Frage freigeben?

 

Welche Möglichkeit habe ich um zu schauen, was da nicht richtig eingestellt, installiert oder sonst was ist?

 

Kann es auch an der Windows-Installation liegen? Ich habe Vista Home Premium, daß ich schon sein 01/2009 nutze.

 

Sorry, daß ich die Lösung so noch nicht akzeptieren kann, da ich natürlich nur den vordergründig vorhandenen Fehler gesehen habe und dachte, wenn das weg ist, würde Quicken wieder normal laufen aber das tut es leider nicht.

Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ist in Ordnung. Das ist ja Sinn dieser Webseite, dass Sie erst Akzeptieren wenn Sie zufrieden sind. Freigeben bedeutet dass ich die Kollegen die Frage anschauen und wenn diese eine Lösung haben werden Sie sich bei Ihnen melden.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Danke für die schnelle Antwort!

 

Dann werde ich ein wenig beten, daß sich schnell eine Lösung für mein Thema findet.