So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

beim herrunterfahren meines Computers mit XP Office Frontpage kommt

Kundenfrage

beim herrunterfahren meines Computers mit XP Office Frontpage
kommt die Meldung Programm XCP herunterfahren
Programm schaltet nicht ab.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

was "schaltet nicht ab" bleibt XP beim runter fahren hängen?

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

beim abscxhalten des Computers erscheint die Meldung

Abschalten Programm XCP

mit Anzeige Laufbalken - der computer schaltet aber nur ab wenn ich die Taste sofort beenden drücke.

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Achso, das ist ein typisches XP Problem, wurde nie behoben können Sie offen gestanden ignorieren oder aber Sie gehen her, und installieren das Programm neu welches dieses Problem verursacht. Schauen Sie mal hier nach:

Windowstaste+R > msconfig > OK > Systemstart

Ob da besagtes Programm vorhanden ist falls ja, mal Haken raus > neu starten und dann:

Lassen Sie auf jeden Fall diesen Scanner einmal laufen:

http://www.chip.de/downloads/Malwarebytes-Anti-Malware_27322637.html

Dies dient nur zur reinen Vorsicht, einen Verdacht habe ich konkret nicht.

Sie sollten danach den CCleaner laufen lassen:

http://www.ccleaner.de

Sobald dieser startet und Sie auf das blaue Symbol Registry klicken fragt dieser, ob eine Sicherung angelegt werden soll dies mit Ja beantworten. Windows neu starten. Dann prüfen Sie bitte Ihre Festplatte:

http://www.chip.de/downloads/CrystalDiskInfo_32778794.html

Wenn das Programm "Vorsicht" anzeigt, dann ist Ihre Platte defekt d.h. es muss eine neue eingebaut werden. Deinstallieren Sie auch bitte alle unnötigen Programme und lassen Sie den CCleaner erneut laufen dann auf:

Start > Arbeitsplatz > Laufwerk C: > rechte Maustaste > Eigenschaften > Tools/Extras > Jetzt prüfen

Um Dateisystemfehler zu beheben. Danach wieder auf dieses Laufwerk, gleicher Weg und anstatt Jetzt prüfen auf Bereinigen gehen das wird einige Zeit dauern. Danach schauen wir weiter.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
All diese Massnahmen waren erfolglos. Weiterhin beim Runterfahren Anzeige Programm XCP
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Dann ist Ihr PC mit Hoher Wahrscheinlich Defekt denn wenn eine Meldung dieser Art erscheint kann dies u.U. auf defektem RAM zurück zu führen sein. Das heißt Sie müssen einmal den PC öffnen und ggf. von Staub befereien, prüfen ob alles korrekt sitzt und dann mit PC einschalten F8 drücken und den PC mal in dem abgesicherten Modus starten.
Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Ihre Antworten waren nicht hilfreich.

Ich habe inzwischen eine Lösung gefunden, die nicht in Hren Vorschlägen enthalten ist..(Löschung eines Zusatzprogrammes)

deshalb kündige ich hiermit ab sofort den Vertrag.

Bitte um Bestätigung.

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

in Ordnung. Ich werde Ihre Anfrage entsprechend weiterleiten es tut mir leid, das ich Ihnen nicht helfen konnte leider kommt dies vor.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Danke für Ihre Mühe.

Peter

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

kein Problem das versteht sich von selbst, das Sie Ihr Geld zurück erhalten leider können auch wir nicht immer richtig liegen. Ich wünsche Ihnen noch einen schönen Sonntag.

LG Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer