So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an H-Meyer.
H-Meyer
H-Meyer, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2043
Erfahrung:  Microsoft Certified System Engineer
42901528
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
H-Meyer ist jetzt online.

Wie kann beim Medion Liefe p24200 die Festplatte formatiert

Kundenfrage

Wie kann beim Medion Liefe p24200 die Festplatte formatiert werden?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Je nach dem was für eine Windows Version sie auf dem Rechner haben können sie das nicht mit Bordmitteln machen sonder müssen den Rechner von einem Alternativdatenträger starten. Dafür können sie z.B. eine BartPE CD verwenden oder eine Windows OriginalCD (XP). Bei XP ist es möglich beim Setup die Festplatte formattieren zu lassen. Wenn sie nur den Inhalt der Platte komplett löschen wollen um den Rechner z.B. weiter zu geben, dann reicht es normal auch aus mit dem sogenannten S0Kill die Indexspur der Festplatte zu löschen.
Sie bekommen ddie erwähnten Programme hier:
BartPE:
http://www.megaupload.com/?d=I0TLWSGB

S0Kill:
sek-2000.de/download.htm
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Es handelt sich um den Festplattenreciver Medion Life p24200
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
ok. da hatte ich was falsch verstanden.
Normalerweise haben sie im menu des Gerätes einen Punkt mit dem sie die Festplatte formattieren können. Alternativ haben sie dort auch die Möglichkeit, Alle Aufnahmen einzeln bzw über eine Liste mehrere auf ein mal zu löschen. Einige Funktioinen des Menus sind leider in der Bedienungsanleitung nicht aufgeführt und müssten "ausprobiert" werden.
In der Übersicht der aufgenommenen Sendungen finden sie auf jeden Fall die Möglichkeit, einzelne oder auch mehrere Aufnahmen gleichzeitig zu löschen. Die Formattierung der Festplatte sollte im Setup Menu enthalten sein. Is jedoch bei einigen Untermodellen nicht vorhanden.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
die Festplatte ist defekt, ich habe eine neue eingebaut,die formatiert werden muß.
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wenn das vom Gerät nicht erkannt wird, dann haben sie vermutlich eines der Modellreihen, die keine Formattierungsfunktion haben. In diesem Fall muss die Festplatte vorformattiert sein bevor sie eingebaut wird, da das Gerät selber das nicht kann. Wichtig ist auch, daß eine Baugleiche Festplatte eingesetzt wird. Ein anderes Modell als die Originalplatte wird nicht funktionieren.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ich möchte nur wissen wie sie formatier werden muß
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Medion verwendet das sog. Grobi Betriebssystem für Festplattenreceiver. In der Originalversion gibt es wie schon erwähnt Baureihen, die keine Formattierung zulassen. Die Formattierung ist dementsprechend ein Grobi eigenes Dateisystem, das zwar von PC gelesen, aber nicht geschrieben werden kann. Es gibt dazu zusätzliche Informationen auf folgender Seite:
http://beitinger.org/md24500_umbau/index.html

Hier ist zwar von dem Modell 24500 dei Rede, das Betriebssystem und die Vorgehensweise sind allerdings bei ihrem Modell identisch.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
http://beitinger.org/md24500_umbau/index.html mußte aus juristichen Gründen das Betriebssystem entfernen.
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Dann wird es schwierig... Ich werde die Anfrage noch mal für die Kollegen frei geben. Vielleicht weiss von denen noch einer eine Bezugsquelle für die Grobi Firmware.