So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...

IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6838
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Hallo ich m chte gerne in Betreff Zeile zwischen 2 Betreff

Kundenfrage

Hallo

ich möchte gerne in Betreff Zeile zwischen 2 Betreff per Radio Button auswählen dürfen

bei mir funktioniert es leider nicht haben Sie bitte eine Lösung

hier denn Cod


Public Sub sendmail( )

Dim emailmessage As MailMessage = New MailMessage
emailmessage.From = New MailAddress("*****")
emailmessage.To.Add("****")
emailmessage.Subject =
emailmessage.Body = TextBox4.Text
For I = 0 To (Me.ListBox1.Items.Count - 1)
emailmessage.Attachments.Add(New Attachment(Me.ListBox1.Items(I)))
Next

emailmessage.Priority = MailPriority.High

Dim smtp As New SmtpClient("****")
Dim basicauthentificationinfo As New System.Net.NetworkCredential("****", "****")

smtp.Credentials = basicauthentificationinfo

Try
smtp.Send(emailmessage)
Close()
Catch ex As Exception
MsgBox("Fehler beim Senden bitte sofort Hotline Anrufen", MsgBoxStyle.Critical, "Fehler")
End Try




End Sub
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

ich würde 2 Radiobuttons erstellen welche dann eine Variable mit einem Wert füllen dessen Wert wird dann hier gesetzt:

emailmessage.Subject = varSubject

Aber der Haken ist folgender: Mit öffentlichen Variablen können Sie gar nicht arbeiten, da es sowas in der Objekt Orientierten Programmierung nicht gibt. Eine Lösung wäre es, dafür Get und Set zu benutzen oder die Radiobuttons auf der exakt glleichen Form zu setzen wo sich auch emailmessage.Subject befindet.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
???
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo

also Sie erstellen auf Ihrer Form zwei Radiobuttons und dahinter sollte ein Code liegen der wie folgt lautet:

Beim 1. Button:

varSubject = "Betreff 1"

Beim 2. Button:

varSubject = "Betreff 2"

Ihren Code den Sie übermittelt haben würde Sie wie folgt ändern:

emailmessage.Subject = varSubject

Danach können Sie 2 Betreffzeilen auswählen.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
es kommt 3 mal folgender Fehler

"varSubject" wurde nicht deklariert. Auf das Objeckt kann aufgrund seiner schutzstufe möglicheweise nicht zugegriffen werden.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja Sie müssen natürlich diese Variable deklaieren, ich dachte das Sie das aber wüssten. Also:

Dim varSubject As String

Das müssen Sie vor der Belegung der Variable machen.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
sory bin anfänger

geht immer noch nicht

Imports System.Net.Mail Public Class Form1 Public Sub sendmail() Dim emailmessage As MailMessage = New MailMessage emailmessage.From = New MailAddress("[email protected]") emailmessage.To.Add("[email protected]") emailmessage.Subject = Dim varSubjectas As String emailmessage.Body = TextBox4.Text For I = 0 To (Me.ListBox1.Items.Count - 1) emailmessage.Attachments.Add(New Attachment(Me.ListBox1.Items(I))) Next emailmessage.Priority = MailPriority.High Dim smtp As New SmtpClient("jogobw.de") Dim basicauthentificationinfo As New System.Net.NetworkCredential("web4p1", "a471a471") smtp.Credentials = basicauthentificationinfo Try smtp.Send(emailmessage) Close() Catch ex As Exception MsgBox("Fehler beim Senden bitte sofort Hotline Anrufen", MsgBoxStyle.Critical, "Fehler") End Try End Sub Private Sub Form1_Load(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles MyBase.Load End Sub Private Sub Button1_Click(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles Button1.Click sendmail() End Sub Private Sub Button2_Click(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles Button2.Click OpenFileDialog1.ShowDialog() If OpenFileDialog1.CheckFileExists = True Then Me.ListBox1.Items.Add(OpenFileDialog1.FileName) End If End Sub Private Sub Label3_Click(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles Label3.Click End Sub Private Sub Label2_Click(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles Label2.Click End Sub Private Sub RadioButton1_CheckedChanged(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles RadioButton1.CheckedChanged Dim varSubject = "Test1" End Sub Private Sub RadioButton2_CheckedChanged(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles RadioButton2.CheckedChanged Dim varSubject = "Test2" End Sub End Class
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

also als Anfänger müssen Sie sich aber zunächst mit Visual Basic.NET befassen und zwar mit dem Thema Objekt orientierte Programmierung (OOP) und dieses Wissen kommen Sie kein Stück weiter. Ich kann Ihnen mal etws heaus suchen.

Die o.a. Fehlermeldung ist eindeutig ein Synctaxproblem oder aber es werden einige Objekte nicht korrekt gefunden.

Schauen Sie sich bitte mal das folgende Beispiel an:

http://www.activevb.de/tipps/vbnettipps/tipp0013.html

Ich denke, dann wird es klarer und eine Einführung in VB.NET:

http://www.activevb.de/rubriken/vbdotnet/introvbnet/introvbnet.html

Das würde ich als erstes downloaden und lesen damit Sie auch verstehen, was OOP udn .NET eigentlich ist das ist enorm wichtig. Ich bin natürlich auch och da!

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
muss jetzt auf einen tremin kleiderr habe ich keine zeit zum lesenen

muss später machen
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

ok dann würde ich sagen das Sie sich später noch mal melden ggf. können wir dann auch das Beispiel anpassen.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Gurten Morgen

könnten wir das beispeil zusammen jetzt anpassen
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

das ist mir leider nicht möglich da ich VB.NET nicht verwende sondern nur auf C# XXXXX programmiere. Sie sollten sich als erstes das Beispiel downloaden und testen. Nachd em Test haben Sie ja eine Form auf der können Sie problemlos auch 2 Radiobuttons erstellen und dann den Wert setzen.

Für Radio 1 wäre das:

Subject = Me.txtSubject1.Text.Trim()

und für Radio 2 wäre das:

Subject = Me.txtSubject2.Text.Trim()

Sie müssen natürlich passende Textboxen haben, die auch die Namen

txtSubject1
txtSubject2


tragen die Eigenschaft Text kann dazu benutzt werden, den Betreff zu ändern mehr müssen Sie da nicht machen. Sie sollten daher als erstes das Beispiel testne, sich anschauen und dann erweitern.

Gruss Günter

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
also in der subject zeile reinschreiben ??
oder in der Radiobuotten zeile ??
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sie müssen erst einmal die Radiobuttons erstellen sprich Sie müssen das Beispiel runter laden, die Form ändern und hinter der Methode Click des jeweiligen Radiobuttons können Sie das erstellen, das ist richtig ist also der einfachste Weg, das zu machen.
Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
sory habe alles gemacht jetzt sag er noch fehler

denn ich nicht kabiere

Subject wurde nicht dakleriert auf das Objeckt kann aufgrund seiner Schutzstufe möglichweise nicht zugreifen
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sie müssen natürlich auch den Code anpassen Subject ist ja nur in einem Programmteil deklariert, nicht im anderen versuchen Sie mal:

Me.txtSubject1.Text = "Betreff 1"

und

Me.txtSubject2.Text = "Betreff 2"

aber: txtSubject1 und txtSubject2 muss als Namen einer Textbox natürlich existieren! Wenn das nicht so ist oder Sie versucnen, das aus einer anderen Form aufzurufen, dann wird das natürlich nicht klappen. Sie müssen also natürlich auch Textboxen haben, die genauso heissen.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
geht danke

wie bekomst du das geld jetzt

ich kann nicht aktzeptieren
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

einfach auf "akzeptieren" drücken wofür ich mich natürlich bedanke. Hast Du es denn jetzt raus? Es ist wichtig, das die Objekte auch existieren d.h. Textboxen mit diesem Namen da sind und wenn Du alles auf einer Form machst, kannst Du die Objekte auch direkt ansprechen z.B. Objekt.Eigenschaft = "Wert" usw. wenn Du Variablen benutzt müssen diese vorher deklariert werden z.B. Dim strText As String etc. schaue es Dir einmal in ruhe an ich denke, das Du mit dem Beispiel sehr schnell ans Ziel kommst :-)

LG Günter
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6838
Erfahrung: Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
IT-Fachinformatiker und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
noch eine kuzrtze frage kann man duie text box unsichtbar machen ??
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hi, erst mal Danke für die Akzeptierung! Ja, das kann man müsste soweit ich weiß so gehen:

Textbox1.Visible = False '** unsichtbar

Textbox1.Visible = True '** sichtbar

Tipp: Du kannst alle Methoden und Eigenschaften eines jeden Objekts aufrufen, in dem Du das Objekt eingibst und den Pun kt drückst es werden dann alle Möglichkeiten aufgeführt mit Tab kann man vervollständigen und mit dem Anfangsbuchstaben gelangst Du automatisch an die richtige Position.

LG Günter

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
< Zurück | Weiter >
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
  • Endlich ein Experte, der mir wirklich weiterhelfen konnte! DANKE! JustAnswer Kunde Taunusstein
  • Ihre Antwort hat mir sehr geholfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dass Sie mir darüber hinaus noch 2 Empfehlungen gegeben haben fand ich super. Vielen Dank! JustAnswer Kunde Freiburg
  • Die ausgearbeiteten Hilfen waren gut strukturiert, leicht verständlich und zu 100% hilfreich für mich. Vielen Dank Markus B. Karlsruhe
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rufushoschi/2010-11-08_135947_bild.jpg Avatar von IT-Fachinformatiker

    IT-Fachinformatiker

    Systemadministrator

    Zufriedene Kunden:

    6338
    Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COMIN IT-Service

    COMIN IT-Service

    Dipl.-Ing.

    Zufriedene Kunden:

    779
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    234
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LF/lfalkenburg/2015-2-8_01843_.64x64.jpg Avatar von Lutz Falkenburg

    Lutz Falkenburg

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    96
    Seit über 20 Jahren beruflich im IT-/IUK-Bereich tätig. Egal ob EinzelPC der Netzwerk...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BI/BigDaddyXD/2012-10-24_20126_WhySoSeriousJob.64x64.jpg Avatar von BigDaddyXD

    BigDaddyXD

    Informatiker

    Zufriedene Kunden:

    1588
    Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PU/Pucky80/2011-5-14_54537_pucky80.64x64.jpg Avatar von Pucky80

    Pucky80

    IT-Systemkaufmann

    Zufriedene Kunden:

    1322
    MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer