So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.

Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2269
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Guten Tag ich habe drei Fragen 1. Mein Neuer Dell GQKF55J

Kundenfrage

Guten Tag ich habe drei Fragen
1. Mein Neuer Dell GQKF55J wurde mit einer Festplatte geliefert die RAID 0 formatiert ist. Kann man das noch problemlos auf Raid 10 oder 01 wechseln?

2. Ich kann meine externen Speichermedien (USB Stick und Externe HD) nicht auswerfen lassen. Ich bekomme immer die scheinbar ungerechtfertigte Meldung:
"Dieses Gerät wird gerade verwendet. Schliessen Sie alle Programme oder
Fenster, die möglicherweise das Gerät verwenden, und wiederholen Sie den
Vorgang".

3. Wie kann ich DELL online Back-up entfernen. 2 GB reichen mir nicht und ein update wird mir langfristig zu teuer deshalb möchte ich nur lokal Back-ups machen. Dell online Back-up versuchgt immer back up zu machen der dann mit einer Fehlermeldung endet weil die zu speichernden Daten zu gross sind für 2 GB.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

zu 1: also Sie können überhaupt kein RAID betreiben weil Sie nur eine Festplatte haben Ihre Dell Bezeichung gibt es auch gar nicht evtl. haben Sie sich vertippt. Jedenfalls ist die Bezeichnung Dell GQKF55J unbekannt.

zu 2: Diese Meldung kommt, wenn noch mindestens ein Prozess darauf zugreift d.h. es ist so das bei Ihnen irgendein Programm Zugriff darauf hat daher können Sie die Datenträger auch nicht auswerfen das müsste man dann genauer analysieren.

zu 3: Vor einem Online Backup kann ich ohne hin nur warnen hier eignet sich einfach folgendes: Externe Festplatte mit Systemabbild plus regelmäßige Sicherung das kann man ab Windows 7 komplett machen.

Die Frage ist also: Welches Dell Gerät haben Sie und welches Windows läuft dorT?

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sorry ich habe die Dell "Service Tag" Bezeichnung angegeben (kann man kaum lesen weil weiss auf hell-silver). Der PC Typ ist XPS 8300 Intel Core i7 2600 Prozessor 3,40 Ghz, 8MB. Da gibts noch ein Expressservice Code der heisst XXXXXXXXXXX (so gut ich das entziffern kann) Bestellungs Nr. ist XXXXXXXXX

Auf der Bestellung steht dass der PC eine 3TB (2x1.5TB) Serial ATA Raid 0 Stripe (7200RPM) Dual HDDhat (bei der online Bestellung verliess ich mich auf den Verkäufen und hatte keine Ahnung über die Eigenschaften bzgl. HDs. Ich war gewohnt 2 seperate HDs zu haben. Eine für OS und Programme plus Dateine und eine zweite für Back-up. Das neue System kenne ich nicht. Habe erst heute über Raid gelesen als mir das Sicherungssystem suspekt vorkam weil auf der 2. Platte nur ein WindowsImageBackup Ordner ist und ich keine gespeicherten Datein erkennen konnte.

ZU Frage 2: Ich habe mehrfach im Datei Manager nachgeschaut und keine laufenden Anwendungen gesehen. Was unter Prozessen alles läuft verstehe ich nicht. Auf alle Fälle natürlich MCAffee.

Zu Frage 3 bin ich total Ihrer Meinung bloss hätte ich gerne zusätzlich zur Sicherung auf externen Speichermedien auch noch 1 Partition auf der PC Festplatte die ich von Zeit zu Zeit für wichtige Datein noch manuell durchführen kann. Eine zusätzliche Partition für ein Linux wäre auch noch schön. Also ich verstehe das Festplatten System dieses PC überhaupt nicht.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

also Sie müssen eine zweite Platte einbauen, um ein RAID zu betreiben idealerweise zwei vom gleichen Herstteller/gleiche Größe dann können Sie z.B. ein RAID 1 betreiben.

Sie können ab Windows 7 eine Sicherung mit laufen lassen und/oder ein Systemabbild erstellen:

Sicherung.
http://win7wissen.de/test/350/windows-7-backup/

Systemabbild:

http://blog.tim-bormann.de/windows-7-systemabbild-erstellen.html

Sie müssen sich aber bewußt sein, das mit der Einrichtung eines RAIDs eine Neuinstallation fällig wird! Danach haben Sie natürlich die anderen Probleme erledigt.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hm.. dann ist das also eine ganz normale Festplatte die von der Dell Seite formatiert wurde? Wenn es nur eine ist nützt das WindowImageBack-up das auf Partition 2 liegt ja nicht viel wenn die futsch geht? Kann ich den WindowImageBack-up ordner einfach auf meine externe Festplatte ziehen oder muss so ein Back-up beim erstellen schon auf die externe hd gemacht werden?
Ich will jetzt nicht schon das ganze os neu aufsetzen. Hat der PC für eine 2. HD Platz?
Mich verwirrt die Bezeichnung RAID und die explizite Erwähnung von 2x1.5 TB. Kann ich OC C: und DATAPART1 D:noch weiter aufteilen so wie ich das von früher kenne oder würde das zu Lasten der Geschwindigkeit gehen? Ich will schnell und sicher! Was ist das Beste?

Also mein Betriebssystem ist Windows 7 MUI Windows 7 SP1 Home Premium 64 Bit.
Bin ich hier mit Dell verbunden oder ist das eine unabhängige Firmka?
Zur Frage bezgl. Hadware Auswurf könnte ich ein Print-Screen vom Task Manager senden mit dem Abbild der laufenden Prozessen wenn ich ein Gerät nicht entfernen kann.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Dann entfällt ein RAID denn ohne Neuinstallation geht es nicht. Das macht aber auch nichts, denn die Windows Sicherung (siehe meine Tipps) hilft Ihnen das Risiko gering zu halten das was ausfällt.

RAID können alle PCs insofern sollten Sie das ignorieren, solange Sie das nicht einsetzen die OnBoard RAID-Controller sind ohne hin nicht so gut daher würde ich ehrlich gesagt nicht darüber nach denken und es bei der Windows Sicherung belassen.

Machen Sie aber mal das hier.

Beenden Sie alle unnötigen Programme z.B. Office, Browser etc

Lassen Sie den folgenden Scanner sicherheitshalber laufen:

http://www.chip.de/downloads/Malwarebytes-Anti-Malware_27322637.html

dieser entfernt sehr zuverlässig nahe zu alle Trojaner und andere Malware, sofern vorhanden.

Starten Sie das System neu

Lassen Sie bitte einmal das Programm CCleaner drüber laufen:

http://www.ccleaner.de

Nach dem CCleaner Start fragt dieser, sobald Sie auf das blaue Registrysymbol geklickt haben, ob diese gesichert werden soll dies mit Ja beantworten.

Ich würde auch mal eine Reparatur machen:

http://tipps4you.de/tipp-73-win7.html

Dann sehen wir weiter.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Na ja das System ist ja erst 5 Tage alt und kam werksmässig mit McAffee Security Center. Glaube nicht dass da etwas schlechtes eingeschlichen ist aber ich mach mal was Sie sagen.
Danke Günter
Sind Sie nicht von Dell?
Wissen Sie über Dell online Backup nicht Bescheid? Möchte diesen wirklich gerne weg haben. Wenn ich erfahre dass ich jetzt nicht mit Dell verbunden bin stelle ich die Frage anderswo.
Gruss Barbara
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

wir sind eine Hersteller unabhängige Hotline d.h. die Hersteller leiten die Anfragen weiter. Das online Backup würde ich wie gesagt lassen, da Windows eigene Sicherungsmethoden anbietet gerade Windows 7. Eine ext. Platte wäre natürlich erforderlich.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Typisch Dell. Interessiert am Verkauf und schwach in der Beratung.
Ich schau mal ob ich Dell online back up selber los werde und das mit dem Hardware Auswurf schon ein Malware Problem ist. Wenn ja ist der vorinstallierte mcaffee auch nichts wert.
Gruss,

Barbara
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

wie ich Ihnen bereits mit geteilt habe bien ich nicht von Dell, der Hersteller hat die Frage nur an uns weitergeleitet. Aus Ihrer Antwort entnehme ich, das wir die Frage erst einmal schließen können.

MFG Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Vielen Dank für Ihre Mühe. Ich werde mich bei Dell beschweren dass ich über die Dell Seite an einen externen kostenpflichtigen Support umgeleitet wurde. Dell hätten diese Fragen gratis beantworten sollen. Tut mir leid dass ich hier gelandet bin und Ihre Zeit verschwendet habe mit Fragen die ich auch über ein PC Forum hätte klären können. Ich ging anfänglich davon aus. dass ich bei einem Dell Techniker lande wo ich nach der Installation das Recht für ein gratis Gespräch habe, laut Verkäufer.
Gruss,
Barbara
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

kein Problem Wir bieten jedem Kunden die Möglichkeit, das wir helfen. Auch, wenn Sie dachten das Sie direkt bei Dell waren. Dennoch habe ich Ihnen gern geholfen gerne unterstütze ich Sie auch weiter.

Gruss Günter

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
< Zurück | Weiter >
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
  • Endlich ein Experte, der mir wirklich weiterhelfen konnte! DANKE! JustAnswer Kunde Taunusstein
  • Ihre Antwort hat mir sehr geholfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dass Sie mir darüber hinaus noch 2 Empfehlungen gegeben haben fand ich super. Vielen Dank! JustAnswer Kunde Freiburg
  • Die ausgearbeiteten Hilfen waren gut strukturiert, leicht verständlich und zu 100% hilfreich für mich. Vielen Dank Markus B. Karlsruhe
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rufushoschi/2010-11-08_135947_bild.jpg Avatar von IT-Fachinformatiker

    IT-Fachinformatiker

    Systemadministrator

    Zufriedene Kunden:

    6338
    Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COMIN IT-Service

    COMIN IT-Service

    Dipl.-Ing.

    Zufriedene Kunden:

    779
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    234
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LF/lfalkenburg/2015-2-8_01843_.64x64.jpg Avatar von Lutz Falkenburg

    Lutz Falkenburg

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    96
    Seit über 20 Jahren beruflich im IT-/IUK-Bereich tätig. Egal ob EinzelPC der Netzwerk...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BI/BigDaddyXD/2012-10-24_20126_WhySoSeriousJob.64x64.jpg Avatar von BigDaddyXD

    BigDaddyXD

    Informatiker

    Zufriedene Kunden:

    1588
    Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PU/Pucky80/2011-5-14_54537_pucky80.64x64.jpg Avatar von Pucky80

    Pucky80

    IT-Systemkaufmann

    Zufriedene Kunden:

    1322
    MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer