So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Engling.IT.
Engling.IT
Engling.IT, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1210
Erfahrung:  EDV- Service Techniker, IT-Systemberater
47941571
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Engling.IT ist jetzt online.

Ich habe ein Gigaset CX150 isdn mit Mobilteil C1.Nun habe

Kundenfrage

Ich habe ein Gigaset CX150 isdn mit Mobilteil C1. Nun habe ich ein Telekom Speedport W 504V installiert und das Mobilteil darauf angemeldet. Da ich aber den Anrufbeantworter des CX150 wieder verwenden moechte, benötige ich Anleitung wie ich vorgehen muss. Das CX150 an einen LAN Anschluss des W504V anschliessen ? Und wie melde ich das Mobilteil dann wieder am CX150 an ? Das Ausschalten und Einstecken funktioniert nicht.


.............. Bei Angabe meiner email Adresse [email protected] bekomme ich eine Fehlermeldung, diese sei bereits für einen anderen Benutzer angemeldet ! Das ist aber meine email.

Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Engling.IT hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo und willkommen bei Justanswer,
der Stecker Ihres ISDN-Telefons psst zwar in die LAN-Ports des Routers gehört dort aber nicht hin.

Das ISDN-Telefon gehört an den NTBA.

Die Anmeldung der Telefone ist im Handbuch auf Seite 76 beschrieben:
http://gigaset.com/medias/sys_master/gigaset_cx150_userguide_1im_atdeluch_ger.pdf

Zuvor müssen Sie allerdings das Mobilteil beim Router abmelden (Seite 78).