So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an xxx.

xxx
xxx, ***
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1048
Erfahrung:  Erfahrung in der hardwarenahen Programmierung; Moderator eines Linux - Forums
33970495
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
xxx ist jetzt online.

Hallo, habe eine Fehlermeldung bekommen Runtime Error! - Program

Kundenfrage

Hallo, habe eine Fehlermeldung bekommen: Runtime Error! -
Program: C:\Programme\OpenOffice.org 3\program\soffice.bin

Was kann ich tun?? komme nicht mehr richtig an meine Daten

Danke XXXXX XXXXX Hilfe

PeeGee
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  xxx hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag !

Vielen Dank XXXXX XXXXX Anfrage. Ich hoffe sehr, Ihnen bei der Lösung Ihres Problems behilflich sein zu können.


Ein Runtime-Error ist üblicherweise ein Programmierfehler. Da bei Ihnen das plötzlich auftritt, ist vermutlich die Binärdatei beschädigt. Um den Grund dafür herauszufinden, sollten Sie zuerst einmal einen Virenscan mit einem aktualisierten Virenscanner durchführen.

Um das Problem dann zu lösen, müssen wohl oder übel das OpenOffice-Paket löschen und neu Installieren. Vorher sichern Sie bitte noch Ihre Daten und außerdem sollten Sie dann auch den CCleaner einsetzen.





Ich hoffe, diese Antwort ist für Sie nützlich und Sie können diese so akzeptieren und positiv bewerten.
Andernfalls fragen Sie bitte einfach nochmals nach.
Einen schönen Tag noch.
Mit freundlichen Grüßen,
Physikus

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Physikus,

habe ALLES so gemacht wie beschrieben (auch bereits gestern!). Das Problem besteht nachwievor!!

Habe Kaspersky drüber laufen lassen, habe CCleaner eingesetzt und habe tuneuputilities auch noch darüber laufen lassen. Habe OpenOffice vor den o.g. Vorgängen deinstalliert und habe nach den o.g. Vorgänge den Computer runter gefahren und OpenOffice neu installiert. Habe bis jetzt noch keine Probleme mit OOo gehabt aber ihre Informationen haben überhaupt nicht geholfen!! WAS SOLL ICH TUN?

Es kommt nach dem Aufhänger ein Dialogfeld mit folgendem Aussehen (bei Arbeit mit OpenOffice!):

Dialogfeld, blaue Kopfzeile: Microsoft Visual C++ Runtime Library

danach im Textfeld:
Program: C:\Programme\OpenOffice.org 3\program\soffice.bin
"This application has requested the Runtime to terminate it in an unusual way. Please contact the application´s support team for more information."

Ich habe € 30,00 per Kreditkarte bezahlt und nichts erhalten.

Mein Computer läuft mit WINDOWS XP Servicepack 3

brauchen Sie weitere Infos?? Es eilt leider!

mfg PeeGee
Experte:  xxx hat geantwortet vor 5 Jahren.
Solange Sie nicht auf Akzeptieren drücken, behalten Sie ein Guthaben auf Ihrem JustAnswer-Konto, das Sie sich auch wiederzurücküberweisen lassen können.

Nun zum Prorblem : wie Sie selbst sehen, ist das ein nicht spezifiziertet Fehler und das macht die Sache extrem schwierig.
Ich werde vorsichtshalber die Frage wieder freigeben, damit sich andere Experten das ebenfalls ansehen können.
Ich bleib aber dran und werden Ihnen wieder posten, falls und sobald ich einen Lösungsvorschlag gefunden habe.

Wichtig wäre jetzt noch zu wissen, was Sie genau getan haben unmittelbar vor erscheinen des Dialogfelds und welche Programm- oder Dateienteile dabei offen bzw. in Gebrauch waren.
Sehen Sie bitte auch einmal indere Ereignisanzeige in der Systemverwaltung nach, welche Informationen Sie dort zu der Fehlermeldung finden.

Ich kann Ihnen da jetzt nicht versprechen, daß wir hier eine Lösung finden -- aber wir arbeiten dran.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danke für die Antwort.

Ich bin ein User - entschuldige die Dummheit!

Wo und wie finde ich die Ereignisanzeige in der Systemverwaltung??

Danke

PeeGee
Experte:  xxx hat geantwortet vor 5 Jahren.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Leider sind nur Einträge nach 12:15 Uhr enthalten. Ich habe ja alles bereinigt, sodass die von Ihnen gewünschten Angaben nicht mehr vorliegen!!

Was mich stutzig macht, dass die Information sich auf OOo bezieht aber von MicrosoftVisual C++ kommt

Vielen Dank

PeeGee
Experte:  xxx hat geantwortet vor 5 Jahren.
das ist schn okay so.

so, ich habe jetzt ein paar Foren durchszcht und bin der Meinung, diese hier hat ein paar vernünftige Vorschläge. Sie sollten alsowie in den Kommentaren der User beschrieben, den QuickStarter für die Dokumente herausnehmen.
Bei manchen der User hat das die Probleme behoben und die Dokumente können Sie dann immer noch per Hand über das OO Menü öffnen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Da muss ich mich erst mal durcharbeiten.

Habe aber in der Zwischenzeit einmal den Pfad, den mir Microsoft Visual C++ .. als runtime error gegeben hat weiterverfolgt: Program: C.\ Pro...........

Diese Datei ist mit dem Symbol vom VLC media player versehen undwenn man diese anklickt, versucht der VLC Media Player diese Datei abzuspielen. Ist das richtig so oder soll ich mal den VLC Mediaplayer deinstallieren?? Kann es sein, dass Microsoft dieser*.bin Datei den Mediaplayer zugeordnet hat??

mfg PeeGee
Experte:  xxx hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das Problem scheint tatsächlich eine Frage der Dateierweiterung zu sein. Versuchen's Sie es einmal mit dem Deinstallieren von VLC. Es ist auf jeden Fall falsch, wenn die Datei soffice.bin in irgendeiner Form (und sei es nur mit der Symbolverknüpfung) etwas mit dem VLC zu tun hat.
Die Frage ist dann aber : wieso und wie kommt das ?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hab´diesen deinstalliert, hat aber nicht geholfen!!!! PeeGee
Experte:  xxx hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehen Sie bitte einmal im Windows Explorer unter EXTRAS-->Optionen-->Dateiendungen nach, ob dort .bin Dateien automatisch verknüpft werden.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Unter den Ordneroptionen sind keine .bin Datei-Endungen vermerkt! PeeGee
Experte:  xxx hat geantwortet vor 5 Jahren.
Nach dem Entfernen des VLC ist das wohl auch nicht mehr so wichtig.

Dann nochmal zur Wiederholung : können Sie mir sagen, was unmittelbar vor dem Auftauchen des Problems geamcht wurde bzw. welche Dateien da geöffnet oder bearbeitet wurden ?
Und wie gesagt, als Workaround bietet sich das Herausnehmen des QuickStarters aus OO an. Damit verlieren Sie zwar die Option, daß die Dateien automatisch nach Endung richtig verknüpft und geöffnet werden, aber dann sollten Sie zumindest die Dateien über das Menü wieder öffnen und bearbeiten können.

Es ist gut möglich, daß eine einzige fehlerhafte Dokumentendatei von OO das Problem verursacht. Wenn das Problem plötzlich aufgetreten ist,würde ich mir im Dateimanager einmal die OO Dokumente ansehen, die als letztes geändert wurden. Vielleicht ist ja eine diese r Dateien einfach nur fehlerhaft/unvollständig abgespeichert worden.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich habe seit gestern vormittag - seit der Zeit besteht das Problem - so viele Dateien bearbeitet,. dass es mir praktisch unmöglich ist zu sagen, was es verursacht haben könnte. Es könnte sein, dass die letzte Datei eine OO-draw Datei war. Wieso greift dann aber das Problem auf alle OO-Anwendungen über???

Beste Grüße PeeGee
Experte:  xxx hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wichtig sind die letzten Dateien VOR dem Auftauchen. Das Problem greift ja nicht auf andere Dokumente über, sondern die Binärdatei, die die Verknüpfungen organisiert wird (wenn ich richtig vermute) blockiert. D.h. die Dokumente werden nicht mehr verknüpft, weil das Programmteil das dies macht (eben die soffice.bin) lahmgelegt wird und dann einfach mit den Fehlermeldungen abbricht. Wenn Sie es genauer eingrenzen können : wichtig sind die Dateien, die zwischen dem vorletzten und em letzten Start von OO vor Auftauchen des Problems bearbeitet wurden.
Haben Sie die Möglichkeit, die OO- Dolumente (kurzzeitig) auf ein externes Medium (USB-Stick, externe Festplatte, Cloud, anderen Rechner) auszulagern und so mit einem Reboot das zu prüfen ?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Da es sich um geschäftliche Unterlagen handelt, gibt es sehr viele Dateien in sehr vielen Ordnern - mit OO verarbeitet!! Wie, so frage ich, stellen Sie sich vor, dass ich alle diese Daten aussiebe und auf einen Stift ziehe, wenn ich arbeiten muss und nicht die Zeit habe, mich ständig um Dinge zu kümmern, die mir das arbeiten am Computer erschweren. Der Computer soll mir meine Arbeit erleichtern aber nicht verkomplizieren und erst recht nicht aufhalten. Ich habe Ihnen alle Informationen gegeben, die ich habe - mehr geht nicht Sie können mir nicht wirklich helfen!!!!

Habe OO deinstalliert und Libre Office installiert und siehe da - es funktioniert.

Wenn eine Open Source Software nicht funktioniert, ist das für den User Pech und man orientiert sich um. Probleme gibt es scheinbar erst, seit Oracle die Finger drin hat - das ist mein Eindruck! Wenn aber die Damen und Herren, die (angeblich) helfen können, dann doch nicht helfen können, macht das keinen Sinn.

Wenn seit 2 Tagen soviel Daten bei mir durchlaufen, dann kann ich beim besten Willen nicht mehr sagen, was zu diesem Zeitpunkt geschehen ist oder was ich selbst im System gemacht habe, da ich sehr viel mit dem Computer arbeite. Bin leider nur ein dummer User.

In meinem Job bin ich (sehr) gut, andere haben andere Jobs und sollten auch unbedingt auf kompetentes Fachwissen achten. Ist nicht persönlich gemeint!

Eion enttäuschter Frage

PeeGee
Experte:  xxx hat geantwortet vor 5 Jahren.
Viel Glück
Experte:  xxx hat geantwortet vor 5 Jahren.
da sich bis jetzt noch niemand der Sache angenommen hat, noch ein letzter Tipp von mir :

ich würde es einmal mit libreOffice versuchen. Das ist bei den Formaten weitgend identisch mit OpenOffice.

Ich hoffe Sie sind wegen dem "Viel Glück" nicht eingeschnappt. Ich meine das wirklich so, da Sie das m.M.n. bei der Fehlersuche brauchen werden.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
< Zurück | Weiter >
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
  • Endlich ein Experte, der mir wirklich weiterhelfen konnte! DANKE! JustAnswer Kunde Taunusstein
  • Ihre Antwort hat mir sehr geholfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dass Sie mir darüber hinaus noch 2 Empfehlungen gegeben haben fand ich super. Vielen Dank! JustAnswer Kunde Freiburg
  • Die ausgearbeiteten Hilfen waren gut strukturiert, leicht verständlich und zu 100% hilfreich für mich. Vielen Dank Markus B. Karlsruhe
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rufushoschi/2010-11-08_135947_bild.jpg Avatar von IT-Fachinformatiker

    IT-Fachinformatiker

    Systemadministrator

    Zufriedene Kunden:

    6338
    Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COMIN IT-Service

    COMIN IT-Service

    Dipl.-Ing.

    Zufriedene Kunden:

    779
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    234
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LF/lfalkenburg/2015-2-8_01843_.64x64.jpg Avatar von Lutz Falkenburg

    Lutz Falkenburg

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    96
    Seit über 20 Jahren beruflich im IT-/IUK-Bereich tätig. Egal ob EinzelPC der Netzwerk...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BI/BigDaddyXD/2012-10-24_20126_WhySoSeriousJob.64x64.jpg Avatar von BigDaddyXD

    BigDaddyXD

    Informatiker

    Zufriedene Kunden:

    1588
    Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PU/Pucky80/2011-5-14_54537_pucky80.64x64.jpg Avatar von Pucky80

    Pucky80

    IT-Systemkaufmann

    Zufriedene Kunden:

    1322
    MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer