So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 5943
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Ich habe mit Norton 360 5.0 ein Backup ausgef hrt. Hat wohl

Kundenfrage

Ich habe mit Norton 360 5.0 ein Backup ausgeführt. Hat wohl gut geklappt.

Aber wenn ich im Backup zum Wiederherstellen nach Dateien such, da´nn werdern diese nicht gefunden !!???
Was ist zu tun?

Dank im Voraus

KH Menßen
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,

Sie sind hier bei einen Herstellerunabhängigen Dienst.

Generell ist zu empfehlen, dass Norton vor der Rücksicherung des Backups auf den neusten Stand gebracht wird (mindestens auf den Stand der Version mit der das Backup erstellt wurde) um Probleme bei der Wiederherstellung zu vermeiden.

Habe versucht Ihre Situation nachzustellen und dabei ist mir aufgefallen, dass das Backup in der Wiederherstellungsroutine nur dann gefunden und auswählbar wird, wenn es sich auf dem neuen System am selben Ort befindet an dem das Backup im alten System erstellt wurde.

Testen Sie bitte daher einmal, ob das Backup wieder durch Norton gefunden wird, wenn es sich an dem Speicherort befindet, an dem ursprünglich die Sicherung angelegt wurde. Wenn Sie z.B. das Backup ursprünglich auf Laufwerk C:/ angelegt haben, kopieren Sie es einmal testweise genau dort wieder hin und versuchen dann erneut die Wiederherstellung durchzuführen.

Mfg Gerd D.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer