So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Karsten.
Karsten
Karsten, IT-Techniker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2050
Erfahrung:  IBM Computer
42565646
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Karsten ist jetzt online.

Ich arbeite mit Windows XP. Bei word 2000 habe ich zwei Probleme

Kundenfrage

Ich arbeite mit Windows XP. Bei word 2000 habe ich zwei Probleme beim Abspeichern:
Tabellen werden als Fliestext abgespeichert, auch sonst speichert sich das Layout oft nicht korrekt ab.
Beim wieder Öffnen der Dateien erscheint im Anschluss an den gespeicherten Text eine lange Liste mit für mich unverständlichen Worten:
Standard
Standard
Absatz-Standardschriftart
Anna SchmidtCC:/Dokumente und Einstellungen/Anna Schmidt/eigenen Dateien/Test.de
usw.
Können Sie mir helfen?
Danke! Anna Schmidt.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Karsten hat geantwortet vor 5 Jahren.
Herzlich Willkommen bei JustAnswer!

Sehr geehrte Damen und Herren,


Tabellen werden mit Exel erstellt und bearbeitet und dann können Sie die Tabelle in Word einsetzen durch kopieren, wie wenn Sie Bilder einsetzen.

Info Link als PDF Dokument unter ---> http://www.excel-training.de/pdf-data/Ex_WordEinfuegen.pdf

Dann sollte es gehen.

Ich hoffe, meine Antwort hilft Ihnen weiter.
Erwarte Ihre Rückantwort, aus Höflichkeit!
Stehe Ihnen sehr gern zur Verfügung.


Mit besten Grüßen
Karsten
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Leider konnten Sie meine Frage nicht verstehen. Es geht um das Abspeichern, außerdem um die Worte am Ende der abgespeicherten Dateien.
Experte:  Karsten hat geantwortet vor 5 Jahren.
Herzlich Willkommen bei JustAnswer!

Sehr geehrte Damen und Herren,


gebe die Frage an die Kollegen ab, vielleicht kann Ihnen ein anderer helfen.


Mit besten Grüßen
Karsten

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer